Ich freue mich auf den K10, wenn Yonah kommt

Dresdenboy

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
28.10.2003
Beiträge
3.090
Renomée
203
Standort
Berlin
Denn offensichtlich schläft Intel ja nicht und verkündigt schon fleißig die Änderungen am Yonah:
http://pc.watch.impress.co.jp/docs/2005/0303/idf06.htm

Neben den anderen Slides dort, finde ich dieses Bild interessant:
idf06_04.jpg


Also FP-Verbesserungen auf breiter Front.

Sicherlich noch in diesem Jahr werden wir erfahren, was AMD mit dem K10 (oder wie auch immer der Codename jetzt ist) so angestellt hat. Weniger als beim K8 brauchen wir sicherlich nicht erwarten.

Aber das, zu dem sich Patente, Andeutungen von Fred Weber, schwache Ankündigungen und Bemerkungen im Optimization Manual über zukünftige Prozessoren verdichten, macht die Sache für mich sehr spannend ;)
 

i_hasser

Grand Admiral Special
Mitglied seit
06.06.2002
Beiträge
18.969
Renomée
85
Standort
IO 0x60
In Anlehnung an die jüngsten Vorfälle im Cell-Thread (;)) würde ich nicht zuviel in die enhanced float performance setzen, bis genaueres raus ist.

Auch der Presskot sollte ja eine höhere IPC haben, allerdings wird Intel wohl kaum die Pipeline nochmals verlängern, das wäre ja dann blanker Selbstmord.
 

Starcraftfreak

Vice Admiral Special
Mitglied seit
02.04.2004
Beiträge
851
Renomée
7
Ich empfehle zu diesem Thema folgende beide Artikel von Anandtech:
IDF Spring 2005 - Day 2: Mobility Keynote
IDF Spring 2005 - Day 2: The Yonah Scoop (enthält das gleiche Bild, nur besser)

Natürlich sind derartige Aussagen sehr vage, da nicht erklärt wird, wie die höhere Performance erzielt wird. Ich gehe dennoch davon aus, dass man etwas verbessert hat. Was, das steht auf der "schönen" Grafik von Intel. In dem 2.Artikel von AT sind die Veränderungen etwas genauer beschrieben.

Hier ein Auszug:
The first improvement is that now all three of Yonah's decoders can decode SSE instructions, regardless of the type of instruction. Improving the decode width of the processor is a quick way to improve performance.

Next, SSE/SSE2 operations (not sure if all can be, but at least some) can now be fused using the Micro Ops Fusion engine of Yonah. At a high level, the benefit here is increased performance and lower power consumption, we'll get into architectural details of why that is when we eventually sink our teeth into Yonah next year.

Each of the two cores in Yonah have also received support for SSE3 instructions much like the Pentium 4 E.

And finally there have been some improvements to Yonah's floating point performance, although Mooly would not say exactly what's been done. Curiously, Mooly referred to the floating point performance improvements as specifically made to improve gaming performance. Intel may have grander plans for Yonah than once thought...

The SSE/FP optimizations are all being grouped into what Intel is calling their Digital Media Boost technology, yes the names seem to get worse and worse as time goes on - but at least the functionality should be good.

Die beiden anderen Anandtechartikel vom IDF (Day 3, CPU Architecture Trends) sind übrigens auch sehr interessant. Nur passen die in diesem Thread nicht so ganz zum Thema.
 

p4z1f1st

Grand Admiral Special
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
9.722
Renomée
81
Original geschrieben von Dresdenboy
Aber das, zu dem sich Patente, Andeutungen von Fred Weber, schwache Ankündigungen und Bemerkungen im Optimization Manual über zukünftige Prozessoren verdichten, macht die Sache für mich sehr spannend ;)

ich versteh nicht ganz *kopfkratz
 

rkinet

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.12.2003
Beiträge
9.066
Renomée
58
Standort
Weinheim/ Bergstr.
Original geschrieben von Dresdenboy
Aber das, zu dem sich Patente, Andeutungen von Fred Weber, schwache Ankündigungen und Bemerkungen im Optimization Manual über zukünftige Prozessoren verdichten, macht die Sache für mich sehr spannend
zumindest dürfte AMD in H2'05 mit seinem DTR-Dual-A64 (65 Watt TDP ?!) so 2005 das Duale Notebook in einem Teilsegment für sich alleine haben.

Intel kommt ja erst 2006 (/65nm) damit raus (http://www.anandtech.com/tradeshows/showdoc.aspx?i=2365&p=2)

Aber interessante Dual-A64 (o.ä.) dürfte bei AM auch erst die 65nm und die neue Core Generation bringen.
 
Oben Unten