Vista Image (Complete PC-Sicherung) auf neue Platte aufspielen

Matzinger

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
5.888
Renomée
76
Standort
Wolfsburg
Hallo, ich möchte demnächst meine Betriebssysteme (Vista und 2000) von meiner jetzigen Platte auf eine neue Festplatte "umtopfen", also ohne alles komplett neu installieren zu müssen.
Dazu habe ich mir schon mal unter Vista ein Image (Complete PC-Sicherung) erstellt welches die beiden Systempartitionen sowie ausserdem noch eine weitere Partition mit Programmen enthält.
Nun habe ich zu der eigentlichen "Umtopfaktion" noch ein paar Fragen und hoffe jemand kann mir dazu etwas sagen.
Muss ich die neue Platte vorher noch formatieren und/oder partitionieren?
Wie spiele ich das Image auf die neue Platte? Von der Vista DVD booten (vermute ich jetzt mal so) und alles weitere ist selbsterklärend?

Fragen über Fragen *buck*
 

Just-Tim

Lt. Commander
Mitglied seit
20.02.2008
Beiträge
123
Renomée
0
Wenn du ein neues Betriebssystem Verwendest wird das nicht funktionieren.

Und wenn du eine Neue festplatte nimmst leider auch nicht. Es sei denn die Festplatte ist 100%ig die gleiche wie du schon drin hast.

Ansonsten Kauf dir "Acronis True Image".
Ist meiner meinung nach das beste Programm in diesem Bereich.

Gruß,
Tim
 

Matzinger

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
5.888
Renomée
76
Standort
Wolfsburg
Das wäre natürlich schade wenn es nicht so funktioniert wie ich mir das eigentlich vorgestellt habe :( Bist du dir da 100% sicher? Die neue Platte ist jedenfalls nicht identisch mit meiner jetzigen Platte.
 

nebula

Grand Admiral Special
Mitglied seit
16.12.2002
Beiträge
7.991
Renomée
93
Standort
NRW
Würd ich mit TI probieren, und halt die gesammte Hdd clonen. Geht auch mit der Testversion.
Die neue Hdd sollte gleich groß oder größer sein.
Die Partitionen kannste so auch 1:1 beibehalten, bzw macht das TI so wenn mans so einstellt.
Hab dies allerd erst einmal mit einem XP Sys so gemacht, und hat geklappt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Matzinger

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
5.888
Renomée
76
Standort
Wolfsburg
Was ist TI? Die neue Platte ist übrigens genau doppelt so gross.
 

nebula

Grand Admiral Special
Mitglied seit
16.12.2002
Beiträge
7.991
Renomée
93
Standort
NRW
Acronis True Image 11 Home
Bei Vista wirst du allerd neu aktivieren müssen (bzw neue Produkt-ID per Tel), da Hdd-Wechsel ein graviernder Hardware-Wechsel ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Matzinger

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
5.888
Renomée
76
Standort
Wolfsburg
Das hört sich ja schon sehr gut an, wenn man mit der Testversion die gesamte Platte clonen kann dann wäre das ja perfekt.
Neu aktivieren ist klar, das hatte ich mir schon gedacht. Das müsste ich aber auch machen wenn ich auf der neuen Platte alles komplett neu installieren würde, von daher ist das egal.
 
Zuletzt bearbeitet:

Matzinger

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
5.888
Renomée
76
Standort
Wolfsburg

nebula

Grand Admiral Special
Mitglied seit
16.12.2002
Beiträge
7.991
Renomée
93
Standort
NRW
Genau dafür hab ich grad noch das mit dem Handbuch zugefügt. ;)

Habs bisher so gemacht daß Partitionen 1:1 beibehalten werden. "Benutzerdefiniertes Klonen"
 
Zuletzt bearbeitet:

Matzinger

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
5.888
Renomée
76
Standort
Wolfsburg
Ins Handbuch kann ich leider nicht schauen, die Datei ist irgendwie fehlerhaft
 
Zuletzt bearbeitet:

nebula

Grand Admiral Special
Mitglied seit
16.12.2002
Beiträge
7.991
Renomée
93
Standort
NRW
Genau.
allerd ist es trzd nützlich in die Doku zu schauen (die aber meine auch dabei ist wenn installiert), um zu wissen daß die Partitionierung im "Automatischen Modus" propotional erfolgt. Somit nicht 1:1; dies kann man aber in der Option "Benutzerdefiniert" einstellen.
 

Matzinger

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
5.888
Renomée
76
Standort
Wolfsburg
So, hat alles super geklappt mit der Testversion von Acronis True Image, ein wirklich empfehlenswertes Programm.
Danke nochmal für den guten Tipp *massa*


PS: Habe jetzt übrigens noch drei Tage Zeit um Vista neu zu aktivieren.
 

nebula

Grand Admiral Special
Mitglied seit
16.12.2002
Beiträge
7.991
Renomée
93
Standort
NRW
Na klasse; für den Zweck ist das so ne recht gute Lösung find ich.
aber auch sonst; könnte mir vorstellen TI bald mal zu kaufen.

eigentlich müßte es aber auch mit der Vista PC Komplettsicherung (Business/Ultimate) zu bewerkstelligen sein. Hab ich aber bisher so noch nicht probiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Matzinger

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
5.888
Renomée
76
Standort
Wolfsburg
Ja, das Programm ist ganz klar eine Kaufempfehlung wert, mir hat die Testversion jedenfalls einen sehr guten Dienst erwiesen.
Und die telefonische Aktivierung von Vista hat auch einwandfrei geklappt, also war die ganze "Umtopfaktion" sehr erfolgreich :)
 
Oben Unten