Intel und RAMBUS

MistaSB

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
30.03.2003
Beiträge
514
Renomée
0
Hallo Herr Anderka

SIS hat ja einen neuen RD-ram Chipsatz angekündigt
und darauf meine frage wird es nochmal einen chipsatz von intel geben der auf RD-ram oder anderen technologien der firma Rambus (XDR-DRAM) bassiert ?
mfg
MistaSB
 

Christian Anderka

Intel Desktop Platform Architecture Specialist
Mitglied seit
17.10.2002
Beiträge
309
Renomée
2
Hallo,

Chipsätze mit Unterstützung für RDRAM sind nicht auf unserer öffentlichen Roadmap.
Der Markt hat uns deutlich seine Meinung zu Rambus gezeigt und wir sind auf DDR umgeschwenkt.

Der SIS-Chipsatz ist sicher interessant und ich bin schon gespannt, wann der auf Mainboards verfügbar sein wird... und ob er dann schneller ist und mehr Features bietet, als unsere DDR-Chipsätze. Stabilität wird da auch ein interessantes Thema sein. Vier RDRAM Kanäle sind da sicher eine Herausforderung...

Viele Grüße,

Christian
 

MistaSB

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
30.03.2003
Beiträge
514
Renomée
0
danke für die antwort
aber ich finde es schade das intel nicht mehr auf RD-ram setzt (vieleicht auch nur für Highend) da ich fast jeden rambus chipsatz mitgemacht habe und daher davon sehr überzeugt bin
mfg
Stefan - MistaSB
 

PuppetMaster

Cadet
Mitglied seit
16.10.2003
Beiträge
12
Renomée
0
Original geschrieben von Christian Anderka
Der Markt hat uns deutlich seine Meinung zu Rambus gezeigt und wir sind auf DDR umgeschwenkt.

Vielleicht hat Intel auch eingesehen, dass es nicht unbedingt sinnvoll sein mag, sich von einer einzigen Firma quasi abhängig zu machen, die zumal mehr durch Gerichtsstreitigkeiten in die Schlagzeilen gerät als durch echte Produkte... ;)
 
Oben Unten