News Intern: OCZ Vorweihnachtsgewinnspiel - hol Dir eine OCZ Vertex 3!

cologne46

Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.012
Renomée
93
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Vielleicht trifft es ja diesmal mich, wenn ich sag, ich will gar nicht gewinnen.^^
 

Oi!Olli

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
15.803
Renomée
440
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
4.998
Renomée
107
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Ich hoff ja noch, dass mein Code mich erwürfelt! :P

Gruß
skell.
 

kuppi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.12.2005
Beiträge
6.566
Renomée
138
Standort
Montpellier
Waas? Der Code stammt nicht von einer unabhängigen Instanz? Schande. ;D
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
4.998
Renomée
107
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
:) naja, ich hatte vor längerer Zeit einen neuen Würfelautomaten programmiert. Der Quellcode ist natuerlich auch zu Nero gegangen und jeder interessierte kann den gern nachprüfen.

Wenn der also jetzt das erste Mal zum Einsatz kommt (das entscheidet Nero), dann sollte auch alles mit rechten Dingen zugehen.

Gruß
skell.
 

HITCHER

Vice Admiral Special
Mitglied seit
15.06.2007
Beiträge
585
Renomée
11
Würfelautomat?

Jeder User hat eine Nummer, man kann alle User, welche richtig beantwortet haben, danach aufsteigend in eine Liste sortieren, es gibt x richtig beantwortete Teilnahmen.

So, jetzt braucht man also nur noch EINEN Zufallswert von 1 bis x = n und kann dann den n-ten User von der Liste aufrufen.

Oder läuft die Verlosung irgendwie komplizierter ab?
 
Zuletzt bearbeitet:

[MTB]JackTheRipper

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
7.814
Renomée
49
Standort
Reutlingen
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
Würfelautomat?

Jeder User hat eine Nummer, man kann alle User danach aufsteigend in eine Liste sortieren, und es gibt x richtig beantwortete Teilnahmen.

So, jetzt braucht man also nur noch EINEN Zufallswert von 1 bis x = n und kann dann den n-ten User von der Liste aufrufen.

Oder läuft die Verlosung irgendwie komplizierter ab?
So wird's hier nicht gemacht. Es wäre viel zu einfach eine Manipulation möglich, da alle Daten in der Hand einer Person liegen! Auf P3D gibt es die Trennung von Datensätzen und Zufallszahlengenerator mit unterschiedlichen Personen. Zur Verifikation der Gewinner wird eine weitere Person benutzt. Die Liste der Teilnehmer steht dabei der Person mit dem Zufallszahlengenerator nicht zur Verfügung!
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
4.998
Renomée
107
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
nein, läuft nicht komplizierter ab. Für diesen Fall ist es einfach.
Der "Automat" ist aber generisch. X mögliche Gewinner und Y mögliche Preise, ermöglicht Einzelziehungen (1x Drücken = ein Gewinner bis zur Maximalgewinneranzahl, danach keine Ziehung mehr möglich) oder eine Gesamtziehung (1x drücken und alle Gewinner werden ausgelost)

Dazu kommt, dass er nachträgliche Manipulationen durch blockieren entsprechender Steuerelemente verhindert, sobald die Einstellungen getätigt wurden. (Wobei sich das selbstverständlich nur bei mehreren Gewinnern auswirkt.)

edit: genau, der Automat an sich arbeitet dabei nur mit Zahlen. Derjenige, der das Programm bedient hat zusätzlich auch keinen Zugriff auf die Liste mit den zu den Zahlen gehörenden Usern. Doppelter Manipulationsschutz sozusagen.

Gruß
skell.
 
Zuletzt bearbeitet:

Spyware

Redshirt
Mitglied seit
23.08.2009
Beiträge
2
Renomée
0
Naja...bin mir ja nicht mal sicher, ob das Abschicken funktioniert hat gg
So eine SSD würde sich gut unter dem Weihnachtsbaum machen ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten