Ist dieser Versicherungsvorgang rechtlich beim KFZ-Schaden anno 2021 üblich ?

Zidane

Lt. Commander
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.07.2019
Beiträge
104
Renomée
12
Mit meinem ersten gekauften Auto das war 2003 hatte ich ein Totalschaden unverschuldet und TK. Bekam den Betrag ausbezahlt und dann noch 500 Euro vom Schrotti extra.
Mit meinen danach erworbenen Fahrzeug hatte ich mehr als einen unverschuldeten Unfall und bekam immer Geld und habe Fahrzeug weitergefahren und nix repariert.
Nun zum aktuellen Schaden durch ein Reh, der Wagen ist nun ein Wirtschaftlicher Totalschaden, da auch 256TKM gelaufen und 24 Jahre alt.

Versicherung berechnet wie folgt, der Wiederbeschaffungswert 2100 Euro, dann würde der Restwert abgezogen, die Differenz abzüglich SB bekam ich ausgezahlt sind 60 Euro.
Könnte den Wagen weiterfahren, soll aber weg, und auch nicht repariert werden. Habe neuen gekauft, und hätte den alten in Zahlung geben können für 500 Euro. Laut Autohaus ist der Wert in Euro in Worten "Null Euro" könnte das der Versicherung auch schriftlich geben, aber die haben ja ihre Eigenen Gutachter etc.

Problem, das Fahrzeug wurde auf eine Spezielle Seite gesetzt um den Restwert zu ermitteln. Audatex (Auto Online)

Gehen wir davon aus das der reale Restwert genommen wird, hätte ich von der Versicherung 1500+ Euro bekommen, und halt das extra als Inzahlungnahme für den neuen gebrauchten. Rechtlich fair in meinen Augen.

Nun sind in der Auflistung alles Anbieter der Marke "Was ist letzte Preis" oder auch Spaßbieter genannt die diese Reisschüssel auf fast Wiederbeschaffungswert gepusht haben, ich als Realist gehe nicht davon aus das der jenige Verwerter mir das Geld wirklich gibt und den Wagen abholt auch wenn es laut Gutachten so ist und verbindlich mit Reservierung bis Datum XX.XX.XX

Wie sind Eure Erfahrungen dazu und ist es rechtlich anfechtbar, wenn ich jetzt Gefahr laufe das mir keiner was dafür geben wird, in der Hoffnung den Wagen geschenkt zu bekommen, da mir ja kein unerheblicher Schaden dadurch entstehen würde.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.656
Renomée
559
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Mein vorheriges Auto wurde auch von der gegnerischen Versicherung auf so ne Seite gesetzt.
Allerdings wurde mir gesagt, es sind recht bindende Gebote, die dort abgegeben werden.
Restwert war bei mir damals 10k€, Reparatur in D wäre ebenfalls im Bereich 10k€ gewesen.
Jemand aus Polen hat dann 5k€ geboten und die Versicherung hat mir die restlichen 5k€ ausgezahlt.
Es lief zwar alles gut, aber ich hatte trotzdem ein mumiges Gefühl und die ganze Rennerei.
Beim nächsten Mal würde ich einfach der Versicherung anbieten, dass die es mir abkaufen und sich um den Weiterverkauf kümmern - oder sie zahlen die Reparatur.
 

Zidane

Lt. Commander
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.07.2019
Beiträge
104
Renomée
12
Ok Danke, habe nun den ersten angerufen. Will sich melden und wann der Fahrer das Fahrzeug abholt, kann dann Auto nun abmelden. Komisch ist das trotzdem, kommt man sich irgendwie wie Autoschieber vor.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.656
Renomée
559
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Selbst anrufen musste ich gar nicht.
Nur der Versicherung erlauben, das Angebot reinzustellen und der Höchstbietende hat dann bei mir nach Ort und Zeit der Übergabe gefragt.
 

Zidane

Lt. Commander
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.07.2019
Beiträge
104
Renomée
12
Habe den angerufen, und Fahrzeug wird kommende Woche abgeholt, und Geld in bar. :)
 

Zidane

Lt. Commander
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.07.2019
Beiträge
104
Renomée
12
Fahrzeug wurde abgeholt, und alles in 50 Euro scheinen. Alles am Automat eingezahlt. Alles Top gelaufen.
 
Oben Unten