Kann ich das so dauerhaft laufen lassen? Netzteil + Lüfter?

Santas Little Helper

Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
1.131
Renomée
123
Kumpel von mir hat sich ein "Belüftungs-Setup" an seinem Schreibtisch für den Sommer gewünscht.

Er/ich haben noch einige 120mm Lüfter ungenutzt herumliegen, die ja grundsätzlich im Sommer zur Kühlung der Arbeitsplatzes dienen könnten.

Überlegung war nun, einfach ein ausgemustertes PC Netzteil herzunehmen, dort die Lüfter anzuschließen und entsprechend am Arbeitsplatz zu verteilen, damit von allen Seiten Luft "zugefächelt" wird.
Dazu wird natürlich das Netzteil überbrückt (vorzugsweise mit nem ON/OFF Schalter dazwischen), damit es auch ohne Anschluss an nem Mainboard läuft.

Nun ist die simple Frage, ob man solch eine (sicherlich nicht so ganz konforme) Konstruktion so laufen lassen kann, oder ob da mit Komplikationen aufgrund der nicht angeschlossenen Komponenten gerechnet werden muss.
Also kann man an so einem Netzteil problemlos längere Zeit ausschließlich ein paar Lüfter laufen lassen, oder ist das weniger ratsam?
 

X_FISH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
3.893
Renomée
1.609
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022

Voodoo_Freak

Vice Admiral Special
Mitglied seit
29.03.2006
Beiträge
600
Renomée
5
Standort
Berlin

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
21.576
Renomée
1.203
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Such einfach nach einem kleinen Steckernetzteil mit 12V. Z.B. von einer alten Fritzbox. Notfalls gehen auch 15V oder 10V.
ATX-Netzteile brauchen schon eine gewisse Mindestlast. Mit 2-3 1W-Lüftern könnte das zu wenig sein.
 
Oben Unten