Kaufberatung: WLan-Karte

Dackelkatz

Cadet
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.05.2009
Beiträge
11
Renomée
0
Hallo,

kürzlich ging meine WLan-Karte in meinem Desktop kaputt und jetzt bin ich auf der Suche nach einer Neuen, kenne mich da aber nicht so gut aus.
Anschlüsse: PCI oder PCIe, würde spontan PCIe bevorzugen.
Router: Beherrscht 802.11n, aber vielleicht kann man jetzt schon 802.11ac in Betracht ziehen.
OS: Win 7
Preis: ca 30€

Viele Grüße
Dackelkatz
 

Cr@zed^

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.03.2003
Beiträge
3.107
Renomée
184
Standort
Nußloch
Muss es eine interne WLan Karte sein, oder wäre ein WLan USB Adapter auch von Interesse?

Falls du in nächster Zeit auf einen 802.11ac Router umsteigen willst und USB in Betracht käme, kann ich dir den Netgear A6200 ans Herz legen. Der liegt zwar ein wenig überhalb deines Budgets, kann aber (zumindest mich) mit seiner Austattung und seinem Zubehör voll überzeugen.

Hier noch ein Test des A6200 bei Legitreviews
 

Dackelkatz

Cadet
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.05.2009
Beiträge
11
Renomée
0
Bisher gab es nur negative Erfahrungen, was USB Adapter angeht, aber der Test scheint ja gegenteiliges zu sagen.
Bin gerade auf diesen hier gestoßen: Gigabyte GC-WB867D-I
Hört sich ganz gut an und hat auch gute Berichte, leider keinen Test gefunden. Er unterstützt 802.11ac mit 867Mb/s und hat auch noch Bluetooth, wobei das nicht unbedingt benötigt wird. Spricht was dagegen?
 

Cr@zed^

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.03.2003
Beiträge
3.107
Renomée
184
Standort
Nußloch
Von den Leitungsdaten nicht, bei Amazon hat die Karte auch fast nur gute Userbewertungen, wobei mir die Schlechte eher auf einen Anwenderfehler hindeutet und mit BT zu tun hat, dass du ja eh nicht verwenden willst.
 
Oben Unten