League of Legends?! Spielt das wer?

snert84

Vice Admiral Special
Mitglied seit
13.08.2005
Beiträge
639
Renomée
8
Standort
Bochum
Hab LoL auch ne lange Zeit gespielt... jetzt war ich schon länger nicht mehr eingeloggt... bin von dem Mist weggekommen ;D

....

Oder doch gleich nochmal einloggen *suspect*
 

Gruß Thomas!

Grand Admiral Special
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
2.027
Renomée
113
Standort
Bayreuth
  • Docking@Home
Das Problem ist, dass in DotA Noobs auch oft in extra als Profi Spiel gekennzeichnete Games joinen, dann braucht sich keiner wundern... Noobs würden außerdem nicht geflamed werden, wenn sie fragen würden, ob ihnen wer hilft, auf die guten Spieler hören würden und nicht immer alleine reinzurennen (Soviel kann man doch von einem Spieler erwarten, der schonmal ein Teamspiel gespielt hat, nämlich dass er nicht einfach dumm reinrennt, obwohl er merken sollte, dass er nicht alleine gegen 2-5 Leute spielen kann). Würden sie nur eingestehen, dass sie nicht die Profis vom Dienst sind, dann würden sie nicht sterben, nicht geflamed werden und alle wären glücklich... Die Einstiegsphase in DotA oder HoN ist schwer - das gebe ich zu - weil es einfach komplexer ist. Diese Komplexität macht es aber zu einem Spiel, das nach wie vor in Ligen gespielt wird. LoL ist nicht ligatauglich und hat auch keine Attribute wie bei DotA, weil man bezahlen muss, um gut zu werden, HoN hat zu wenig Helden. DotA 2 wird hoffentlich super, weil IceFrog sich da selbst rangesetzt hat... :)
 

JaYLenno

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.07.2003
Beiträge
971
Renomée
6
Standort
Weinstadt
Hallo Thomas,

ich möchte dir jetzt nicht zu nah treten, aber untermauere deine DoTA, Hon LoL These bitte mit Hardfacts.
Bei LoL muss man kein Geld ausgeben um besser zu werden, weil man sich die Runen schlichtweg für reales Geld nicht kaufen kann, daher bitte ich dich das genauer zu definieren.
LoL wurde auf der WCG USA gespielt, weder HoN und DoTa waren dort vertreten, wie kommt das?
HoN zu wenig Helden? Zwischen 55-60 ist für dich zu wenig auswahl?

Ich bin gerne bereit mir auch mal HoN anzuschauen, nur egal ob Noob oder nicht, ich weiß nicht wieso das in anderen Teamgames auch ohne so eine Art von negativ Verhalten geht, nur bei DoTa, HoN und LoL sind die flamer des Jahrtausends unterwegs.
 

Shadowtrooper

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.02.2009
Beiträge
2.476
Renomée
35
Standort
Krefeld
naja listen wir doch mal die Internationelen! liegen und tuniere:

DotA:
RGC (Razer Global Challange) 30k $ + Razer hardware / Jahr
Electronic Sports World Cup 25k $ / Jahr
Dota-League Pick League 2,4k $ / Season (6Monate)
ProDota Challenge 1K $ / Monat
Zotac Cup 50€ jede woche

HoN:
World Cup 40k $ / jahr
DreamHack 15k $ / alle 6 Monate


LoL:
WCG Medalien / jedes Jahr

So bitte nicht steinigen wahrscheinlich fehlt bei jedem Game die Hälfte ihr könnt mir ja gern helfen die liste zu komplettieren ;) aber ich denke es zeigt was imo los ist. Dazu muss man auch wissen das bei den WCG auch Guitar Heros 5 gespielt wird nur z.b. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Wascha

Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.088
Renomée
3
Standort
Nürnberg
Wen - mit Ausnahme einer Hand voll Pro-Gamern, die auch nur annähernd die Möglichkeit haben die Preise abzuräumen - interessiert das eigentlich? Oder soll das zeigen welches Spiel "more competitive" ist?

Dann schaut euch doch mal Bloodline Champions an, fest definierter Schaden, nur Skillshot-Skills etc.

Aber eigentlich ging's hier mal um LoL nicht um "LoL vs Hon/Dota"...
 

JaYLenno

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.07.2003
Beiträge
971
Renomée
6
Standort
Weinstadt
Ich hab schon wieder das Gefühl der elektronische Schwanzvergleich wird immer mehr sogar mit echt Geld aufgewertet :D

Wie ist das um den Liga vergleich mal mit facten zu füllen, spielt irgendwer der den Ligavergleich und die Spielstärke solcher Games in den Vordergrund gerückt hat bei irgendso einer Liga mit und ist da unter ich sach jetzt mal den Top 100 dabei?

Für mich steht der Spielspaß im Vordergrund, der is bei LoL teilweise auch gegeben ;)
Aber defakto Pro Gamer mit der Chance so ein Turnier zu gewinnen, werde ich mit fast 30 sicher nicht mehr :)

Kann mir jemand eine HoN Trial Einladung schicken, dass ich mir die Unterschiede mal anschauen kann?
 

Shadowtrooper

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.02.2009
Beiträge
2.476
Renomée
35
Standort
Krefeld
Ne in den bereichen Spiel ich auch nicht bin auch ehr der der mal mit nen paar Kollegen nen paar runden SIG spielt oder mal bei einem funcup aller ESL Wintercup mitmacht wahr früher mal bei CSS bzw CS 1.6 in der ESL Ligatechnich unterwegs mittlerweile mit Studium usw Spiel ich lieber Abends mal nen paar runden jff ich verfolge aber schon die internationale Dota Szene und schaue mir gerne gute Matches an (z.b. RGC) LoL und HoN haben mir beide nicht so wirklich gefallen dessalb bin ich bei Dota gebileben in LoL finde ich alleine schon die Comic Grafik schrecklich von den Herodesigns und der Steuerung mal ganz zu schweigen HoN war zwichendurch ganz spaßig hab da auch Beta Gespielt ist aber mmn noch nicht ganz an DotA dran aber sicher kein schlechtes Spiel ich denke wenn mehr meiner Kollegen HoN Spielen würden würde ich auch umsteigen. Alles ist allem ist für mich aber sicher Dota immernoch das ausgereifteste Spiel und ich Freue mich schon sehr auf DotA 2 was ja auf Steam erscheinen wird und somit auch eine bessere Umgebung findet als das alte battlenet von WCIII. Mit der Liste wollte ich nur aufzeigen das LoL sicher kein gutes Competive Spiel ist dafür ist das Balacing noch nicht gut genug und die Steuerung mmn nicht genau genug. Das man damit auch Zwichendurch mal Spaß haben kann steht ja auf einem anderen Blatt ;) viel Spaß euch noch mit LoL ich bleib bei Dota
 

JaYLenno

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.07.2003
Beiträge
971
Renomée
6
Standort
Weinstadt
Ich bin mir ziemlich sicher, jemand der so ein Spiel wie CSS, DotA, LoL, SC2 als Hauptberuf betrachtet, wird auch langfristig der sein, der einen Hobbyspieler vernichtet :)

Deshalb halte ich competitive Gaming, wo alle den Vorteil sehen, für Leute die nicht 24/7 spielen oder auf diesem Niveau mitgehen können eher für nen Fallstrick das sich wirklich große Communitys bilden können.

Sieht man u.a. ja am Erfolg von WOW, da waren extrem viele casual zocker an Board, aber es sollte ja eher um LoL gehen ^^
 

Shadowtrooper

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.02.2009
Beiträge
2.476
Renomée
35
Standort
Krefeld
Naja es zeigt halt wo man hinkommen kann wen man das Spielen wirklich hart trainiert um sich sein Geld mit tunieren verdienen zu können ich kenne noch ein Paar Leute von früher die CSS ESL frist div gespielt haben die mussten schon so 2-3Std am tag Spielen alleine um Konkurenzfähig zu bleiben. Das Schwierige ist halt alles zusammenzubekommen man braucht ja zumindest in Deutschland nen normalen Beruf es gibt hier nur sehr wenige die wirklich vom eSport leben können in China oder Korea ist das sicher was anderes. Mann muss sich halt überlegen wie viel zeit man da investieren kann / möchte wobei ich die Pros für die Com schon als Positiv sehe man sieht mal was alles möglich ist wen man in dem Spiel wirklich gut ist und hat immer nen Anreitz selbst besser zu werden um auch mal so toll spielen zu können außerdem sind die meisten wirklich guten Spieler die ich kenne auch sehr hilfsbereit wenn man mal fragen zu Speziellen Sachen hat (Movement, itemz, Taktik etc) Zocken ist Teamsport zumindest in diesen Games und da kann es mmn nur gut sein wen die Com ein Paar Pros und große tuniere hat die auch mal neue ideen und strategien einbringen. Spannend sind ja immer die Taktiken bzw Picks die etwas Crazy sind wen die dann auch noch auf einem hohen Skill Niveau funktioniren freuen sich doch alle und es macht Spaß auszuprobieren oder einfach nur zuzuschauen ;) WoW ist so ein thema für sich eigentlich ist alles was man braucht ne ganze menge zeit... ich hab ja schon gelacht als ich auf Lan nen level 70 WoWler beim raiden zugesehen hab der machte eigentlich nix außer 2 tasten abwechselnd zu drücken nebenbei noch eine rauchen und mit den anderen labern. Irgentwie ist WoW im wesentlichen scheinbar dazu gemacht zeit totzuschlagen WoW ist einfach, jeder kann WoW spielen und ich denke auch das das ein Grund ist warum es so erfolgreich ist. Allerdings ist WoW ja auch 0 Tunier geeignet als die ESL bzw die Intel Extreme Masters WoW PvP im Spielplan hatten wollte keiner zukucken die Zuschauerzahlen gingen direkt massiv nach unten auf dem Stream. Warum? naja ich denk einfach das es nix besonderes ist WoW zu Spielen bzw man in WoW kaum außergewöhnlich gut werden kann. Wobei ich WoW nie selbst gespielt habe und das dessalb nur aus den erzählungen anderer und meiner beobachtung schließe also bitte nicht falsch verstehen ist nur das was ich als außenstehender von WoW mitbekomme...

ansonsten mal b2topic sonst artet das hier noch auch sry ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Gruß Thomas!

Grand Admiral Special
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
2.027
Renomée
113
Standort
Bayreuth
  • Docking@Home
Hallo Thomas,

ich möchte dir jetzt nicht zu nah treten, aber untermauere deine DoTA, Hon LoL These bitte mit Hardfacts.
Bei LoL muss man kein Geld ausgeben um besser zu werden, weil man sich die Runen schlichtweg für reales Geld nicht kaufen kann, daher bitte ich dich das genauer zu definieren.
LoL wurde auf der WCG USA gespielt, weder HoN und DoTa waren dort vertreten, wie kommt das?
HoN zu wenig Helden? Zwischen 55-60 ist für dich zu wenig auswahl?

Ich bin gerne bereit mir auch mal HoN anzuschauen, nur egal ob Noob oder nicht, ich weiß nicht wieso das in anderen Teamgames auch ohne so eine Art von negativ Verhalten geht, nur bei DoTa, HoN und LoL sind die flamer des Jahrtausends unterwegs.

Freilich gibt es auch Flamer wie in jedem Spiel, aber in DotA ist es einfach verdammt blöd, wenn man einen Feeder im Game hat, weil dadurch das Game zwansläufig ins extrem ungleiche kippt... Bei LoL kann man nicht jeden Helden spielen, bzw. muss sich diese freischalten, das bedeutet, man muss extrem viel spielen, um alle Chars spielen zu können. Wenn ich das mit dem Bezahlen versaubeutelt habe, dann tut mir das leid, aber ich habe gedacht, gesehen zu haben, dass man zahlen muss, wenn man nicht so viel spielen will, um alle Chars zu haben (also a la WarRock).

Und ja, 55-60 Helden sind mir zu wenig, weil meine Lieblingshelden aus DotA noch nicht umgesetzt wurden, bzw. nicht werden und in DotA über 100 Helden verfügbar sind. Also warum sollte ich für ein weniger umfangreiches Spiel Geld bezahlen?

Und außerdem gehts mir bei LoL auf den Senkel, dass auf der Map am besten 10 mal der selbe Held gespielt wird (Achtung Übertreibung :P), das zerstört jegliche Art von Counterpicking, weil jeder einfach dasselbe wie der andere pickt und dann versucht besser zu spielen...
 

Gruß Thomas!

Grand Admiral Special
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
2.027
Renomée
113
Standort
Bayreuth
  • Docking@Home
Wir reden doch über LoL oder? LoL basiert halt einfach auf DotA, also ist das doch nicht themenfremd?
 

Subcu

Lt. Commander
Mitglied seit
10.07.2003
Beiträge
148
Renomée
0
Ja das mag sein, aber es ist halt mittlerweile ein eigenständiges Spiel. Dann macht doch einen Vergleichsthread auf. In einem Battlefield Thread redet man ja auch net dauernd über CoD oder einer anderen Shooter Reihe.

;-)

Gruss

Subcu
 

JaYLenno

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.07.2003
Beiträge
971
Renomée
6
Standort
Weinstadt
Ich finde den Austausch in diesem Thread wichtig, da ich neben der Spielersuche ja auch einen Erfahrungsaustausch anstrebe.

So ein Forum dient ja zum Meinungsaustausch ^^

Thomas hast du LoL denn nun mal gespielt?
Mit den Champs hast du natürlich teilweise recht, es gibt immer 10 Champs in der Rotation die wöchentlich wechseln und dazu kommen halt die die man sich freigespielt hat und/oder gekauft hat.
Da Ranglistenspiele erst ab Level 30 möglich sind und man bis Level 30 etwa. 150+ Wins braucht, hat man bis dahin aber schon die Gattung Held zusammen die man fürs Ranked spielen braucht.
Ich finde es gut das die "Lernphase" durchaus so lange anhält :)
 

Shadowtrooper

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.02.2009
Beiträge
2.476
Renomée
35
Standort
Krefeld
Die Lernphase ist erfahrungsgemäß bei diesen spielen permanent ich hab jetzt insgesammt so ~1500 Dota Games hinter mir und bei einigen Chars lernt man immer noch was besser zu machen etc... ich denke mal das wird auch so bleiben ;) und bei LoL ists höchstwarscheinlich genauso man sammelt ja auch einfach Erfahrung. Allerdings ist der Aufwand um wirklich im Ligabereich Spielen zu können aufgrund der Komplexität schon ziemlich hoch unter geschätzten 200-300 Games hat man auch mit guter hilfe von erfahrenen Spielern im TS sehr warscheinlich keine Chance.
 

Wascha

Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.088
Renomée
3
Standort
Nürnberg
League of Legends v1.0.0.106
This patch is focused upon the following main issues:

  • Area of Effect damage and disable spells being too powerful
    Area of Effect is taking a pretty large hit this patch, especially to the damage on Galio’s Idol of Durand, Morgana’s Soul Shackles and Vladimir’s Hemoplague. After seeing its effect on the game over a longer period of time, we’ve found something more akin to Annie’s Summon: Tibbers is a proper mix of area size, damage, and disable. We have several area-effect skills in the game that have snuck past this and we’re looking to bring these back to acceptable levels.
  • Strong supports are able to protect powerful ranged carries too well, cancelling their fragility too easily
    We’re starting with a duration nerf to Morgana's Black Shield and Janna's Eye of the Storm to reward better timing of the spell reactively and to raise the skill ceiling a bit on these spells. If this proves too little, we’ll evaluate the need for additional changes in a future patch.
  • Ranged carries, holistically, are too safe considering their damage output
    While we predict bigger changes will be required, our first adjustments are to lower the movement speeds of ranged carry-style champions to provide more of a tradeoff, and nerf Blessing of the Lizard Elder when used on ranged champions. We’d like to keep ranged carries “safer” than melee, while beginning to provide more tradeoffs that both give melee a place in the game and differentiate the roles of melee and ranged characters.
Alle Details finden sich im offiziellen Forum.
 

dawe

Commodore Special
Mitglied seit
18.11.2010
Beiträge
418
Renomée
2
Standort
Paderborn
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
Hallöchen ... spielt noch wer LoL ??? Ist ja schon ein bisschen älter aber ich bin vor 3 Wochen irgendwie drauf gekommen und hängen geblieben und spiel es meist abends mit meinem WG Nachbarn.
Bin aber noch in ner derben lern-fase das spiel wirkt zwar minimalistisch aber ist doch echt einiges was man lernen muss. Bin auch erst level 18 aber wenn jemand hin und wieder Lust hat? Hab auch ein paar Frende die sehr gut spielen ... nur die haben Dota2 Beta Keys und sind damit beschäftigt :/
 

snert84

Vice Admiral Special
Mitglied seit
13.08.2005
Beiträge
639
Renomée
8
Standort
Bochum
Ich bin jetzt auch wieder häufiger unterwegs... Spiele Teemo AP.... Nix anderes mehr, um mich ein wenig an die Spielweise zu gewöhnen... läuft in letzter Zeit auch wieder gut. snert84 ist mein nick... kannst mich ja mal adden..
 

dawe

Commodore Special
Mitglied seit
18.11.2010
Beiträge
418
Renomée
2
Standort
Paderborn
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
Hab dich mal geaddet, ich heiße tapemasterdave
 

snert84

Vice Admiral Special
Mitglied seit
13.08.2005
Beiträge
639
Renomée
8
Standort
Bochum
Alles klar... Können die Tage ja mal ein 3on3 machen oder so.. allerdings geht mir jetzt schon wieder das ganze geflame auf den senkel!... Als Teemo habe ich einige Champs, die ich nicht so gut handlen kann... und wo ich kein Land sehe... Zumal spiele ich das ganze ja auch nur just for fun... einige scheinen sich sehr in das Spiel hineinzusteigern :D ... Bei einigen Games ist man wirklich mit /ignore all am besten bedient!
 

dawe

Commodore Special
Mitglied seit
18.11.2010
Beiträge
418
Renomée
2
Standort
Paderborn
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
HAHA ja das ist richtig, gestern hatte ich erst wieder einen ... naja das macht die Qualität das Spiels echt minderwertiger dieses geflamme. Am besten ist halt man sucht sich genug leute mit denen man spielen kann und spielt nur mit denen.

Ja 3vs3 ist irgendwie nicht so meins aber kann man dennoch machen. Ich bin da nur meist nicht so gut ;)
 

Hermyzzle

Vice Admiral Special
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
978
Renomée
21
Standort
Hamburg
  • Spinhenge ESL
Hatte damals in meiner DotA-Zeit die Beta gespielt und dann erstmal außen vor gelassen...
bin aber seit gut 4-5 Monaten wieder drin und ziemlich gut daran kleben geblieben :P
Ich kann den eigentlichen Gedankengang von vielen Flamern aber nachvollziehen, so z.B. fragt man sich echt, wie einige Leute auf lvl 30 und 800 Wins es noch schaffen, einige Runden durch Feeden, fehlendes Teamplay, Killgeilheit etc. den Spaß am Spiel sowas von in den Keller zu ziehen, dass man sich nur schwer beherrschen kann. Mittlerweile bin ich soweit dass ich dann im Chat ironische (schon fast zynisch) Botschaften mit einem konstruktiven Kern vermittle die aber eh zu 90% ignoriert werden.
Naja ich muss auch sagen das mein Ehrgeiz gerade bei LoL sehr hoch angesetzt ist und mich das emotional schon eher mitnimmt als z.B. Duelle gegen Freunde in FIFA oder bestimmte Stellen in Dark Souls, die mich schon auch gut auf die Palme bringen *suspect*
Im Großen und Ganzen ist es eher eine Problematik des Matchmakings, da müssen halt viele Faktoren berücksichtigt werden um die Teams vom Skill her richtig zu balancen.
 

dawe

Commodore Special
Mitglied seit
18.11.2010
Beiträge
418
Renomée
2
Standort
Paderborn
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
Ja, ich reg mich auch mal auf aber weist du, ich spiele Support und ein Schlaumer schreibt dann nach dem Spiel "please report kayle" weil ich seiner Meinung zu wenig Creaps gekillt habe und keine champions gekillt habe. Außerdem bin ich eben noch nicht auf level 30 und hab nur 55 win's. Ich kenne nicht alle champions und probiere auch mal was neues aus. Das mach ich aber nicht in ranked games.
Aber das wollt ich gar nicht groß diskutieren ;) es gehört eben auch zum Spiel. Ich hab ein paar Leute die mir vieles erklären und auch schon länger spielen. Zudem schau ich replays und versuche mir dadurch vieles beizubringen. Das tun eben nicht alle, darum spiel ich gern mit Leuten, die ich irgendwie kenne, die wenn sie was wissen wollen fragen oder was besser wissen es mir beibringen.
 

Hermyzzle

Vice Admiral Special
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
978
Renomée
21
Standort
Hamburg
  • Spinhenge ESL
Naja zum Glück gibt es jetzt halbwegs brauchbare Bots mit denen man einem nicht bekannte Champions spielen kann. Wer auch gut werden will, nutzt das in Kombination mit den Free2Play Champions der Woche und dann kennt man auch den Gegner besser.
 

dawe

Commodore Special
Mitglied seit
18.11.2010
Beiträge
418
Renomée
2
Standort
Paderborn
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
Jo das stimmt, das mache ich zumindest beim ersten mal mit nem neuen Champ so vs. Bots. Oder neue Taktiken. Nur die Bot's wollen nie meine Taktik spielen :D
 
Oben Unten