Leisester (Kein Motor/Lager-Geräusch) 120er Lüfter gesucht

X-Dimension

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
04.03.2002
Beiträge
4.415
Renomée
6
Standort
Im Wald
Hallo,

das geklackere meines Seasonic S12-II NT Lüfters geht mir bei meinem HTPC langsam auf den Geist, deswegen möchte ich diesen gegen einen leiseren ersetzen.
Wichtig ist mir dabei vorallem, daß der Lüfter absolut keine Motor/Lager-Geräusche von sich gibt und genug Luftdurchsatz hat um das Netzteil richtig zu kühlen.
Ich habe schon ein paar 12cm Lüfter angeschlossen und musste feststellen, daß diese an der Lüftersteuerung des Netzteil nicht anlaufen. Daher ist es auch wichtig, daß die Lüfter auch bei geringer Spannung starten.

Hat jemand einen Tipp?
 

kiri

Grand Admiral Special
Mitglied seit
10.02.2005
Beiträge
5.665
Renomée
52
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
Yate Loon D12SL-12 (da gibt es aber auch eine gewisse Serienstreuung) oder Scythe S-Flex 1200, beide sollten bei 4-5V anlaufen.
 

kuppi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.12.2005
Beiträge
6.566
Renomée
138
Standort
Montpellier
Wobei es bei Silent-Hardware durchaus auch Stimmen gibt die meinen, ein Lüfter der @12V 1200 U/min hat, könnte für das S12II knapp werden. Der Grund ist das der Orginal-Lüfter 2000 U/min (S12I 1800U/min) und somit mehr Luftdurchsatz hat. Ob das jetzt berechtigt ist. *noahnung*

Wenn du den Lüfter aber tauscht, verseh ihn auch gleich mit Entkopplern (falls du das nicht schon getan hast).
 

BoothHero

Vice Admiral Special
Mitglied seit
12.03.2004
Beiträge
695
Renomée
22
Bist du dir sicher dass das Geräusch vom Lüfter selbst verursacht wird?
Das wäre zwar nicht unmöglich, aber eher ungewöhnlich.
Ein Lagerschaden der sich in "klackern" äußert ist schon heftig.

Ich habe vor kurzem ein nagelneues Seasonic S12-II erhalten, bei dem ein Kabel die Lüfterblätter berührt hat.
Das hat "geklackert" ;D

Konnte das Kabel aber ohne das NT zu öffnen von aussen unter die Finne des Kühlkörpers bugsieren (wo es auch eigentlich hingehört).
 

Com. Tubbie

Grand Admiral Special
Mitglied seit
06.08.2005
Beiträge
3.326
Renomée
29
Standort
bei Bonn
ich weis ja nicht, aber mein S12II ist zu 95% lautlos, man hört es nur wenn man wirklich mit dem Kopf rangeht und hört. Vielleicht stimmt mit dem Lüfter in deinem NT was nich?
 

kuppi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.12.2005
Beiträge
6.566
Renomée
138
Standort
Montpellier
Ich hab grad n S12II 380 bei nem Kumpel verbaut und ich weiß ja nicht. Lautlos ist was anderes. Es ist doch ein ganzes Stück lauter als mein altes SS-351ht.
 

X-Dimension

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
04.03.2002
Beiträge
4.415
Renomée
6
Standort
Im Wald
Leute, nun lasst doch mal diese überflüssige Diskussion ob der S12-II Lüfter laut ist oder nicht. Ich habe 9 Seasonic S12-1/2 NTs mit 330 oder 380Watt verbaut und die Lüfter fallen durchweg alle durch Motor und Lagergeräusche auf. Auch wenn die NTs immernoch die leisesten aktiv gekühlten sind die ich kenne, fürs Wohnzimmer sind die verbauten Lüfter einfach zu laut.

Das Flüssiglager des Scythe klingt interessant... werde das Modell mal in die engere Auswahl nehmen.
 

X-Dimension

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
04.03.2002
Beiträge
4.415
Renomée
6
Standort
Im Wald
Ich schwanke derzeit zwischen folgenden Lüftern:

1. Scythe S-Flex (1600rpm)
2. Scythe Minebea Mid (1600rpm)
3. SilenX Ixtrema Pro (1500rpm)

Hat jemand Erfahrungen mit dem SilenX Modell? Der Luftdurchsatz ist dort deutlich höher, aber ist der auch wirklich so leise wie der Hersteller verspricht?
 

kiri

Grand Admiral Special
Mitglied seit
10.02.2005
Beiträge
5.665
Renomée
52
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
Die SilenX Modelle sind Bauernfängerei, die haben ein mieses Lager und sind nicht mal annähernd so leise wie versprochen. Die Minebea sind auch nicht so toll, vom Lager her, ich rate zum S-Flex.
 

Lexxington

Vice Admiral Special
Mitglied seit
28.12.2004
Beiträge
807
Renomée
6
Standort
Zwischen Hannover und Braunschweig
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
Falls noch aktuell, ich habe sowohl die AeroCool Turbine 2k im Einsatz als auch den Noctua NF-P12 und bin von beiden absolut überzeugt. Kein Klackern, kein hörbares Laufgeräusch bei geschlossenem Gehäuse...alles in allem sehr gute Dinger.
 

dbpaule

Grand Admiral Special
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
2.591
Renomée
153
Also ich hab drei Noiseblocker XL1 120mm im Einsatz und die sind unhörbar und kühlen super. Ansonsten kann ich noch Zaward empfehlen. Vielleicht nicht ganz so bekannt aber echt klasse die Marke. Selbst der billigst 80mm-Lüfter gibt keinen Mucks von sich bei voller Drehleistung. Die haben ein cooles Design, wodurch die so leise sind.

Also ich empfehle den Noisblocker XL1 120mm V3.0.

MfG, Paule
 

X-Dimension

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
04.03.2002
Beiträge
4.415
Renomée
6
Standort
Im Wald
Hat denn jemand hier schonmal den Noctua mit dem S-Flex vergleichen können?
Es wird wohl auf einen der Lüfter hinauslaufen...
 

nebula

Grand Admiral Special
Mitglied seit
16.12.2002
Beiträge
7.991
Renomée
93
Standort
NRW
Es gibt beim Lüftertausch beim Netzteil auch noch etwas anderes zu beachten. Habe das gleiche Problem mit meinem SilverStone Element ST40EF. (warschnl der gleiche ADDA Fan) Das fällt mal mehr, mal weniger auf, je nach Laufzeit.
Man muß auch bedenken dasß ein NT den Lüfter steuert. Ein zu niedrig drehender könnte Nachteil sein.
könnte mir vorstellen daß der Yate Loon D12SM-12 (1650rpm) gut geeignet sein könnte.
Den Scythe S-Flex (1600rpm) könnte ich mir aber nat auch gut vorstellen.
Oder vieleicht Nanoxia FX12-2000 (FX12-1250 hab ich als GH Fan hinten) "2000 U/min brauchens aber nun auch wieder nich sein, paßt aber möglw trzd, wenn von NT geregelt.
Möglw auch Noctua NF-P12 (klasse Teil, bei mir CPU Fan bei 1000 U/min) zwar günstiger geworden, aber im Vergleich zum YL doch recht teuer.

Leider hab ich das bis jetzt auch noch aufgeschoben, und hab son Lüftertausch bei NT auch noch nicht gemacht. Es nervt mich auch, und bald werd ichs auch erledigen. Denke mit dem Yate Loon D12SM-12 werd ichs versuchen, zumal auch am günstigsten .
Hatte das schon mal aufgegriffen, Und auch Tips gefunden.
http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showpost.php?p=3350794&postcount=8
 
Zuletzt bearbeitet:

kiri

Grand Admiral Special
Mitglied seit
10.02.2005
Beiträge
5.665
Renomée
52
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
Vor ein paar Tagen hat sich mein Adda im SS-301HT verabschiedet (war einer mit 1800rpm Rating), das Lager war wohl hin, das NT ist auch schon über 3 Jahre bei mir in Betrieb. Der Lüfter hat angefangen zu brummen und das ganze Case in Schwingung versetzt, das Lager lief total unrund.

Ich habe jetzt einen Scythe Slipstream 1200 eingesetzt, weil ich nichts anderes da hatte, die Slipstream haben leider allesamt ein leichtes Lagerschleifen, die entkoppelte Samsung HDD ist inzwischen aber lauter.
 

X-Dimension

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
04.03.2002
Beiträge
4.415
Renomée
6
Standort
Im Wald
Ich habe als Notlösung erstmal einen alten Noiseblocker Lüfter angeschlossen, jedoch nicht an der Temperaturregelung des Netzteiles sondern am Mainboard mit 5Volt Adapter...
Die Temperaturen sind soweit ok. Ich denke daher ein 800RPM Lüfter am Mainboard angeschlossen müsste auch gehen.
 
Oben Unten