Lenovo IdeaPad 5 15ARE05

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.938
Renomée
7.820
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
So, das von mir im Auftrag georderte Lenovo IdeaPad 5 15 mit einem AMD Ryzen 5 4600 (Renoir) ist nach 13 Tagen im Versand mit etwas längeren Zwischenstopps in China und Südkorea endlich wohlbehalten angelangt.

Kurzer Ersteindruck. Schick, sehr handlich, leise und angenehme Haptik der Tastatur.


Werde wohl heute nicht mehr zu viel kommen, aber hier schon mal noch die Ausstattung:


Prozessor - AMD Ryzen 5 4600U Prozessor (6 Kerne, 12 Threads, 8 MB Cache, bis zu 4,00 GHz)Operating System - Free-DOS
Operating System Language - Free-DOS
Memory - 16 GB DDR4 3.200 MHz verlötet
Second Hard Drive - 256 GB SSD, M.2 2242, PCIe, NVMe, TLC
Bildschirm - 39,6 cm (15,6") FHD (1.920 x 1.200), IPS, entspiegelt, 300 cd/m², Ränder 3,2 mm
Graphic Card - Integrierte Grafik
Farbe - Platingrau
Tastatur - Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung, eisengrau – Deutsch
Kamera - 720p HD Camera with Array Microphone
Surface Treatment - Anodizing
Palmrest - PC-ABS-Kunststoff
Akku - Interner 4-Zellen-Lithium-Polymer Akku, 70 Wh
Power Cord - 95-Watt-Netzteil (3 Pins) – EU (USB Typ C)
Wireless - Wireless-AX (Wi-Fi 6) (2x2) WLAN, Bluetooth 4.1 oder höher
Language Pack - Unterlagen – Deutsch
Garantie - 2 Jahre Kurierabholung oder Einsendung durch den Kunden

Der mit Rabatten erlangte Preis von 495 Euro spiegelt sich erst schon mal bei der Ausstattung wieder. Neben dem Ladegerät liegt genau eine im ausgefalteten Zustand 2-seitige mehrsprachige Minianleitung bei und das war es dann auch schon.

Das BIOS ist spartanisch (Aufruf durch FN + F2), der integrierten Grafik kann man bis zu 4 GB Speicher zuweisen. Im Auslieferungszustand sind es 512 MB.

Ideapad15_5.jpg

Weiteres dazu dann in den nächsten Tagen.


Linkliste:

Treiber, Bios und sonstige Downloads bei Lenovo
 
Zuletzt bearbeitet:

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
4.744
Renomée
134
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
Schick schick. *great*

Ist das Display wirklich 1920x1200?
 

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.938
Renomée
7.820
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
Schick schick. *great*

Ist das Display wirklich 1920x1200?

Nein es ist ein 1920x 1080. Aber bei dem Preis wäre das auch der Oberknaller gewesen.

Ich lasse gerade noch ein paar Benches drüberlaufen und die Batterielaufzeit mit BatteryEater ermitteln.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
13.061
Renomée
1.054
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.938
Renomée
7.820
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
So bin noch nicht sicher, ob nen Mini-Review draus wird aber hier schon mal mehr Daten.

Ausgangsbasis ist unser Picasso-Minireview: https://www.planet3dnow.de/cms/45950-angetestet-hp-17-notebook-mit-amd-picasso-apu/

Das aufgespielte Windows habe ich alle Treiber selbst installieren lassen, was ohne Probleme geklappt hat.
Einzig den Grafiktreiber habe ich auf die Version vom 27.5. aktualisiert. Bei einem kurzen Vergleich ist allerdings aufgefallen,
dass der April-Treiber leicht bessere Benchmarkergebnisse erbracht hat.

Der APU habe ich im BIOS die maximale Menge von 4 GB Ram zugewiesen, aber ein kurzer Vergleich mit dem Minimum von 512 MB hat bei den synthetischen Benchmarks zu keinen großen Veränderungen geführt. Das mag in dem ein oder anderen Spiel anders sein.







 

Com. Tubbie

Admiral Special
Mitglied seit
06.08.2005
Beiträge
1.654
Renomée
21
Standort
bei Bonn
Wie ist denn dein erster Eindruck zu dem Kunststoff-Palmrest? Ich möchte mir die 14" Variante zulegen, bin mir aber noch nicht sicher ob sich das Unibody Gehäuse (zwingend mit besserem Display) lohnt im Vgl. zum Kunststoffgehäuse. Ein weiterer Punkt ist, dass beim Metallgehäuse der separate Ladeport wegfällt, Laden geht dann nur über USB-C - da aber nur ein einziger Port vorhanden ist, ist das suboptimal. Mein Eindruck vom Kunststoffgehäuse war generell ok, trotzdem lässt es sich schon ganz ordentlich verwinden.
Ein Eindruck dazu wäre super :)
 

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.938
Renomée
7.820
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
Wie ist denn dein erster Eindruck zu dem Kunststoff-Palmrest? Ich möchte mir die 14" Variante zulegen, bin mir aber noch nicht sicher ob sich das Unibody Gehäuse (zwingend mit besserem Display) lohnt im Vgl. zum Kunststoffgehäuse. Ein weiterer Punkt ist, dass beim Metallgehäuse der separate Ladeport wegfällt, Laden geht dann nur über USB-C - da aber nur ein einziger Port vorhanden ist, ist das suboptimal. Mein Eindruck vom Kunststoffgehäuse war generell ok, trotzdem lässt es sich schon ganz ordentlich verwinden.
Ein Eindruck dazu wäre super :)

Ich hab das Notebook nicht mehr hier, hab es ja im Auftrag gekauft.

Mein persönlicher Eindruck von der Wertigkeit war aber gut.
 

Supi

Fleet Captain Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
270
Renomée
0
Das BIOS ist spartanisch (Aufruf durch FN + F2), der integrierten Grafik kann man bis zu 4 GB Speicher zuweisen. Im Auslieferungszustand sind es 512 MB.
Hallo Pipin, auch wenn es schon etwas her ist. Du schreibst, der integrierte Grafik kann man 4GB zuweisen. Wo konnte man das einstellen?
Hintergrund der Frage, Freundin hat ein IdeaPad 3-15ADA05 Laptop gekauft. 8GB Ram, AMD Ryzen 5 3500U.

Windows zeigt zwar 8GB Ram an ( So auch im Bios), aber es wären nur 3,48 GB nutzbar. (4GB reserved oder so)
Aida64 zeigt nur 4GB Ram. Selbst das Lenovo Vantage meldet nur 3,48GB Speicher.
Vermute eine Reservierung, nur habe ich im Bios nichts gefunden.
 

Sagi T 754

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.02.2005
Beiträge
6.610
Renomée
89
Standort
Leipzig
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
Mal blöd gefragt, ist es eine 64bit Version?

4gb - 512mb = 3,5gb
 

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.938
Renomée
7.820
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
Hallo Pipin, auch wenn es schon etwas her ist. Du schreibst, der integrierte Grafik kann man 4GB zuweisen. Wo konnte man das einstellen?
Hintergrund der Frage, Freundin hat ein IdeaPad 3-15ADA05 Laptop gekauft. 8GB Ram, AMD Ryzen 5 3500U.

Hab das Notebook nicht mehr hier, aber das BIOS ist so spartanisch, dass man das schnell findet.
 

Supi

Fleet Captain Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
270
Renomée
0
@Sagi T 754 : Nein, ist natürlich ein 64bit Windows 10. Auch ein Update auf 20H2 brachte nix.

@pipin: Leider gibts im Bios dazu keine Option bei diesem Ideapad 3 Model. Es schein da wirklich im Bios eine harte 4GB UMA Reservierung zu geben. Nach googlen bin ich mit dem Problem beim IdeaPad 3-15ADA05 / IdeaPad 3-14ADA05 wohl nicht allein. Und leider scheint auch im Lenovo Forum da keiner von Lenovo drauf zu reagieren. Sehr ärgerlich, da das Notebook sonst ja doch recht gut ist.

Als Ergänzung: Aida in der Ultimate Version zeigt auch nur 1 Ram Riegel a 4GB an. Trotz Bios Anzeige 8GB. (Und auch Windows 8GB)
 

Shearer

Grand Admiral Special
Mitglied seit
21.11.2001
Beiträge
2.446
Renomée
26
Standort
Munich, Germany
Es werden auch tatsächlich Modelle mit 4 GB verkauft. Aufschrauben & nachsehen! 4GB sind verlötet und ein RAM Platz zur freien Belegung.
 

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.938
Renomée
7.820
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
@pipin: Leider gibts im Bios dazu keine Option bei diesem Ideapad 3 Model. Es schein da wirklich im Bios eine harte 4GB UMA Reservierung zu geben. Nach googlen bin ich mit dem Problem beim IdeaPad 3-15ADA05 / IdeaPad 3-14ADA05 wohl nicht allein. Und leider scheint auch im Lenovo Forum da keiner von Lenovo drauf zu reagieren. Sehr ärgerlich, da das Notebook sonst ja doch recht gut ist.

Als Ergänzung: Aida in der Ultimate Version zeigt auch nur 1 Ram Riegel a 4GB an. Trotz Bios Anzeige 8GB. (Und auch Windows 8GB)

Aber wenn da wirklich 4 GB reserved angezeigt werden, dann stimmt doch alles. Dann sind der Grafik 4 GB zugewiesen und 4 GB bleiben dem Windows.
Ich hoffe das reicht auch zum Arbeiten. Ich hab bei meiner Bestellung ja drauf geachtet, dass das Notebook 16 GB hatte.
 

Woerns

Grand Admiral Special
Mitglied seit
05.02.2003
Beiträge
2.499
Renomée
53
Kann man der Grafik ihren Anteil vom Speicher nicht automatisch zuordnen?
Ist ja unschön, wenn da gleich die Hälfte abgezwackt wird und die Grafik vielleicht mit 265MB bestens auskommt.
Bei manchen BIOSen gibt es dafür die sinngemäße Einstellung "Speicher für GPU automatisch zuordnen".
MfG
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Sorry, ich lese deine Beschreibung vom BIOS jetzt erst.
Erst schreiben, dann lesen, dann denken...dann nochmal schreiben.
MfG
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Dann nochmal mehr lesen, dann schon wieder schreiben:

Pipin schreibt in seinem Eröffnungspost, dass er das im BIOS einstellen kann, wenn auch vielleicht nicht auf "automatisch".
MfG
 
Oben Unten