Lieferbarkeit Ryzen 5000

Habt ihr einen Ryzen 5000 bekommen?

  • Ich habe einen Ryzen 5950X bekommen

    Stimmen: 5 4,1%
  • Ich habe einen Ryzen 5900X bekommen

    Stimmen: 3 2,5%
  • Ich habe einen Ryzen 5800X bekommen

    Stimmen: 7 5,8%
  • Ich habe einen Ryzen 5600X bekommen

    Stimmen: 2 1,7%
  • Ich wollte einen kaufen habe aber keinen bekommen

    Stimmen: 26 21,5%
  • Ich habe nicht versucht einen zu kaufen

    Stimmen: 78 64,5%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    121

Santas Little Helper

Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
1.036
Renomée
74
Das heißt, das Paketaufkommen war zu groß und der Bote hat seine Runde nicht geschafft. Da wird ein weiterer Zustellversuch unternommen.

Das hatte ich vor vielen Jahren mal mit einer Festplattenbestellung. Die wurde drei Tage lang immer wieder rumkutschiert, bis sie dann endlich mal bei mir ankam.
Und Festplatten mögen es ja so sehr, durchgeschüttelt zu werden...
 

Sparky

Admiral Special
Mitglied seit
02.09.2004
Beiträge
1.602
Renomée
90
Standort
Wien
Hab das Ding schließlich selbst von einem Handyshop abgeholt. DHL hätte zwar einen weiteren Zustellversuch angeboten, der natürlich wieder in die Hose gegangen wäre. Kommendes WE wird die CPU eingebaut.
EDCBD93C-6256-4D0A-893D-484E77589333.jpeg 5F5C6B25-FBDA-46C6-BEFE-899BEA174D01.jpeg
 

Sparky

Admiral Special
Mitglied seit
02.09.2004
Beiträge
1.602
Renomée
90
Standort
Wien
Verdammt das Ding heizt *buck* aber laut Bild steht wirklich Ryzen und nicht Hyzen drauf. Die WaKü kommt überhaupt nicht mit mit den Temperatursprüngen. So einen Stress hat der Vorgänger (3900X) nicht gemacht. Da muss ich wohl einiges optimieren…
 

boehser_wolf

Commodore Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
380
Renomée
25
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
AiO oder richtige Wakü ?
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.905
Renomée
666
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Man könnte auch sagen, das Package kommt nicht mit mit den Temperatursprüngen. ;)
 

User666

Cadet
Mitglied seit
13.05.2021
Beiträge
18
Renomée
23
Standort
Leverkusen
Schöne Preisentwicklung, damit hab ich nicht wirklich gerechnet, heißt dann wohl die Verfügbarkeit wird stetig besser *attacke*
 

Santas Little Helper

Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
1.036
Renomée
74
...heißt dann wohl die Verfügbarkeit wird stetig besser *attacke*

Zum einen das und zum anderen wird die Riege derer, die entsprechend hohe Preise für eine neue CPU zu zahlen bereit sind, immer kleiner.
Angesichts der reinen Spiele Performance des 5600X hab ich auch eine Weile überlegt, ob ich mir so ein Teil hole. Letztlich hab ich mich dann aber doch für einen gebrauchten 3700X für 200€ entschieden.
Reicht für Gaming auch absolut aus, bietet dank 8 Kernen und 16 Threads in gewissen Multithread Anwendungen trotz geringerer IPC aber dennoch mehr Bumms.
Und wer weiß, was in den nächsten Jahren in Sachen Multicore Optimierung bei den Spielen noch kommt. Evtl. ist dann der 3700X durch die höhere Kern- und Threadanzahl sogar ab und an sogar besser als der 5600X.

Klar, alles Spekulation, aber bei einem (zu meinem Kaufzeitpunkt) Preisunterschied von knapp 100€ war die Entscheidung dann doch recht leicht.
 

User666

Cadet
Mitglied seit
13.05.2021
Beiträge
18
Renomée
23
Standort
Leverkusen
Was die Spiele Performance angeht bin ich mit meinem 2700X noch ganz zufrieden, für Bonic dürften es aber gern ein paar Kerne mehr sein. Wirklich günstige gebrauchte 3900X / 3950X hab ich noch keine gesehen, aber das kommt sicher noch.
 

Santas Little Helper

Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
1.036
Renomée
74
Die 3900X/3950X kosten ja neu noch immer ziemlich viel. Da ist es kein Wunder, dass die Gebrauchtpreise nicht besonders günstig sind. Sind halt auch keine allerwelts CPUs, die sich in jedem zweiten Rechner finden und von denen es daher entsprechend viele Gebrauchtangebote gibt.
Da wirds wohl noch ein paar Monate, evtl. sogar bis zur nächsten CPU Gen dauern, bis dort die Preise deutlich sinken.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.905
Renomée
666
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Was die Spiele Performance angeht bin ich mit meinem 2700X noch ganz zufrieden, für Bonic dürften es aber gern ein paar Kerne mehr sein. Wirklich günstige gebrauchte 3900X / 3950X hab ich noch keine gesehen, aber das kommt sicher noch.
Ja, nachdem die 5950X günstig geworden sind, weil die 6950X breit im Handel verfügbar sind. :)
 

S.I.

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge
10.705
Renomée
538
Standort
8685x <><
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015

Sparky

Admiral Special
Mitglied seit
02.09.2004
Beiträge
1.602
Renomée
90
Standort
Wien
AiO oder richtige Wakü ?
AiO. Was ist daran „nicht richtig“?

Ich muss hierbei anmerken, dass die AiO definitiv nicht ausreicht wenn die CPU alle 16 Kerne plötzlich auf Vollgas hochreißt und dabei auch noch 1,45 V vcore zieht. Selbst eine handgeschnitzte WaKü, mit nem Block, der das Wasser parallel über die CCDs zieht, hat hier eine gewisse Reaktionszeit.

@Santas Little Helper
den Unterschied zwischen dem Vorgänger 3900X und dem 5950X merke ich beim Spielen- die neue CPU läuft konstant mit 16 x 4000 MHz (übrigens bei 0,96 V vcore und angenehmen 42 Grad). Die viel höhere IPC kommt da zum Zug.
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.905
Renomée
666
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Wo? :o oder meinst du Intel?
Wer ist intel?
Nein, ich meine die Zukunft, in der das so sein wird. Erst dann werden auch die 3000er Ryzen wirklich günstig gebraucht zu bekommen sein.
Ich gehe nicht von diesem Jahr aus. Vielleicht mit viel Glück im nächsten Jahr.
 

Santas Little Helper

Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
1.036
Renomée
74
@Santas Little Helper
den Unterschied zwischen dem Vorgänger 3900X und dem 5950X merke ich beim Spielen- die neue CPU läuft konstant mit 16 x 4000 MHz (übrigens bei 0,96 V vcore und angenehmen 42 Grad). Die viel höhere IPC kommt da zum Zug.

Und warum erzählst du mir das? Ich weiß doch, dass man gegenüber einem 3000er Ryzen mit nem 5000er in Spielen mehr Performance hat, weil die IPC höher ist.

Ich habe aber den 3700X vs. 5600X thematisiert. An dieser Stelle hat die ältere CPU mehr Kerne und Threads und somit ist hier die Ausgangslage eine ganz andere als beim 3900X vs. 5950X mit 12 und 16 Kernen.

Je nachdem, wie sich die Optimierung der Spiele in den nächsten Jahren auf deutlich mehr Kerne/Threads entwickelt, könnte es durchaus dazu kommen, dass ein aktuell in Spielen schwächerer 3700X trotz geringerer IPC später wieder besser als der 5600X abschneidet, weil eben mehr Kerne/Threads vorhanden sind und dadurch die höhere IPC des 5600X wettgemacht wird.
Das ist aber nur Spekulatius meinerseits und eher eine geringe Hoffnung statt Überzeugung.
 

Sparky

Admiral Special
Mitglied seit
02.09.2004
Beiträge
1.602
Renomée
90
Standort
Wien
Ich will nur sagen ich merke das sogar in 4k. Sicher nicht wie Tag und Nacht aber man merkt die höhere IPC. Ich stimme auch zu, dass in Zukunft mehr Kerne besser abschneiden werden. Das ist einer der Gründe für meinen 5950X, der nun einige Jährchen seinen Dienst verrichten müssen wird.
 

Emploi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
10.511
Renomée
840
Standort
Elbflorenz
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Meinen 5800X bin ich für 360€ bei ebay-k losgeworden, EK war 399€. Ein Mensch aus Meißen hat damit seinen 3600 ohne X ersetzt. Der Preisverfall ist schon enorm. Der 5950X läuft super smooth, geht aber taktmäßig nicht so steil wie der 5800x...
 

Sparky

Admiral Special
Mitglied seit
02.09.2004
Beiträge
1.602
Renomée
90
Standort
Wien
Der Basistakt beim 5950 ist satte 400 MHz niedriger und liegt damit sogar unter dem direkten Vorgänger 3950. Mit der gestiegenen IPC hatte AMD hier Spielraum nach unten *buck* bei trotzdem erhöhter Leistung. Der 5800er ist schon ein extrem flotter Chip mit seinen 3,8 GHz Standard, der absolute sweet Spot fürs Zocken. Ich werde in Kürze den 3900X verkaufen- falls jemand Interesse hat…
 
Zuletzt bearbeitet:

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
4.999
Renomée
107
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Aber der Standardtakt sagt ja nichts aus?
Unter Spielelast wird der eh deutlich überschritten und selbst unter Vollast liegt mehr an, als der Standardtakt.

Ich warte noch, ob es eine XT Variante der 5k Generation geben wird, dann wird der 3800X in Rente geschickt.
 

macom

Grand Admiral Special
Mitglied seit
05.12.2001
Beiträge
2.650
Renomée
69
Standort
Kiel
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
Hi,
Mist, verpasst :-[

Ach nee doch nicht! 8)
Mfg
macom
 
Zuletzt bearbeitet:

Santas Little Helper

Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
1.036
Renomée
74
Jetzt geht mit den Preisen teils aber rasant bergab. Der 5600X als tray bei MF derzeit für nur 229€ zu haben. Da scheint die Verfügbarkeit sehr hoch bei eher niedriger Nachfrage.

EDIT: Mittlerweile liegt die boxed Version des 5600X bei MF regulär bei 269€. Das war vor ner Woche noch das Mindstar Angebot. Die Verkaufszahlen bewegen sich auch nur noch sehr langsam nach oben.
Es scheint nun so, als wären die Zeiten definitiv vorbei, in denen man einen 6 Kerner im 300€ Bereich verkaufen konnte.
Sieht ja auch reichlich dämlich aus im Shop, wenn der 3600er bei ca. 190€ steht, während der 5600X als Nachfolger 300€ und mehr kosten soll. Da greift halt niemand, der nicht der Early Adopter bzw. der Enthusiastenriege angehört tatsächlich zum 5600X.
SO hoch ist die Mehrleistung nun auch wieder nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
10.070
Renomée
554

eiernacken1983

Vice Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
873
Renomée
531
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Oben Unten