MacBook Air 2020

NEO83

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.01.2016
Beiträge
3.353
Renomée
280
Standort
Wilhelmshaven
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Moin,

Ich spiele schon länger mit dem Gedanken mir mal einen Mac zu zu legen, scheitern tut es aber irgendwie immer wieder am Preis und am Einsatzzweck.
Als vollwertiges Notebook mit dem man auf Steam auch mal ne Runde daddeln kann muss es halt schon ein pro mit mindestens der 5500er mit 4GB sein, ist mit aber für ein Notebook mit so eingeschränkter Gamingleistung einfach viel zu teuer und macht auch wenig Sinn.

Das MacBook Air war bei mir auf Grund der Dual Core CPU immer raus, ich hätte im Jahr 2020 einfach keine 2 Kerner mehr gekauft. JETZT wo es einen Quadcore gibt würde ich aber tatsächlich über die Anschaffung nachdenken. Da ich das Gerät aber eher als Option zu meinem iPad Air (2019er Modell) sehe, mit Tastatur quasi würde ich es auch fast ausschließlich so einsetzen wollen.

Was mir wichtig ist:
- Lange Akkulaufzeit
- Leistung genug selbst im MacOS Universum
- Gute Verarbeitung
- Möglichkeit von kleinen Spielchen wie man sie auch auf einem iPad findet
- geringe Lautstärke
- Lange Nutzungsdauer, 4 Jahre vllt auch mehr

Was mir vollkommen abgeht:
- eine große SSD, das Standartmodell mit 256GB reicht
- Hohe Dauerleistung, ich hab nen normalen PC zuhause

Meine Frage ist daher, da ich mit MacOS überhaupt nicht auskenne
- 8GB oder 16GB, bei einem Windows Laptop würde ich immer 16GB nehmen aber bei MacOS notwendig und wenn ja lohnt sich der Aufpreis von 250€ wirklich?
- i5 oder doch lieber gleich i7? Wo ist der Unterschied, i5 ohne und i7 mit HT wie es früher mal war?
- laufen auf dem Ding so spiele wie ToyDefense oder so einwandfrei? Ich mein das zeug läuft auf Handys, aber man weiß ja nie …

Alles in allem ist es eigentlich für mich ein Tablet mit Tastatur das man halt so ein bisschen mehr wie einen Laptop nutzten kann, für die Leute die Fragen warum ich keine Tastatur für mein iPad kaufe, weil ich da kein Bock drauf habe und ich diese nicht nur auf einem Tisch nutzen will!
Ich will auch keinen Windows Laptop weil der viel mehr bietet als ein MacBook Air, ich will für mich die Frage klären ob ich das was ich vor habe damit auch umsetzen kann. Bei einem Windows Laptop bräuchte ich auch keine Kaufberatung ^^
 
Oben Unten