Mindfactory unbestellte Nachnahme

otti503

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
30.04.2005
Beiträge
922
Renomée
56
Standort
Brohdworschdsiddi
Vorgestern wollte der Paketzusteller bei mir ein Nachnahmepaket für 410.- loswerden.
Absender MF, nachdem mir nicht erinnerlich war was bestellt zu haben lehnte ich die Annahme ab. Habe dann mal in meinen Account bei denen unter Bestellungen geschaut,
wäre so eine Radeon 7970 schlagmichtot gewesen.
Ist MF wiedermal gehackt worden? Die hatten ja bereitsvor 2 Jahren mal ein Problem das sie lange nicht zugeben wollten, eine von mir damals verwendete email-adresse wird seither
mit Spam geflutet, meine Daten wurden damals auch abgefischt ( gibt da ja ne Seite wo man nach schauen konte ob man betroffen war. :P ) Das Passwort hab ich damals selbstverständlich geändert . )

Hat nochjemand außer mir in letzter Zeit unverlangt was per Nachnahme von MF bekommen ?

( wenn das Paket nicht per Nachnahme gekommen wäre hatt ich das Ding selbstverständlich behalten ;D )
 

uncle_sam

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2007
Beiträge
2.646
Renomée
158
Standort
Nature One
Nein ich hätte um ein HAAR bei MF bestgellt und bin froh es NICHT getan zu haben :D
 
G

Gast31082015

Guest
Einfach mal anrufen und nachfragen? Die können sicher auch den IP Pool sehen aus dem es kam ;)
 
Oben Unten