Artikel mITX-Gehäuse: Cooler Master Elite 130

heikosch

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
06.02.2008
Beiträge
4.700
Renomée
2.095
Standort
Hagenow
  • BOINC Pentathlon 2011
Die Gehäuse von Cooler Master dürften vielen Nutzern schon irgendwo einmal begegnet sein. Neben den Edel-Gehäusen à la Cosmos oder Stacker hat sich der Hersteller aus Fernost aber auch ein gehöriges Stück vom Kuchen im preisgünstigeren Segment mit den Elite-Modellen gesichert. Dass diese Einsteiger-Modelle Schwächen haben, wird jeder beim Blick auf das Preisschild wohl verstehen können. Seit einiger Zeit bietet Cooler Master nun unter diesem Namen mITX-Gehäuse an. Die Abmessungen des aktuellen Elite 130 sind vielleicht nicht die geringsten, als Gehäuse für Gamer muss man aber auch ein gewisses “Mehr” bereithalten.
(…)

» Artikel lesen
 
Zuletzt bearbeitet:

lipunie

Lieutnant
Mitglied seit
18.05.2013
Beiträge
57
Renomée
0
Standort
Hamburg
Ein etwas Geändertes "Cooler Master Elite 120" mehr ist das nicht.
Aus den vorderen 2 USB 2.0 Ports wurden USB 3.0 Ports und aus dem 1 USB 3.0 Port ein USB 2.0.
Subjektiv ist jedoch das Design meiner meinung nach Langweillig, der Vorgänger hatte noch was!
Jetzt mal in Mesh und wie schon beim Vorgänger ohne Staubschutz.

Gut jetzt kann man SSD's einbauen und die HDD Konfig wurde etwas verbessert.
Beim vorgänger war es doch schon eine wahre Fummelarbeit alles in das Gehäuse zu bekommen, besonders dann wenn eine Dualslot Grafikkarte ins Gehäuse soll.
[h=2][/h]
 
Oben Unten