[V] Nerd mistet aus: Server (komplette 1,2,3HE u.a. a auch Fileserver + Teile, Ram, PCs, HW und und ), Abholer bevorzugt

2meter8

Vice Admiral Special
★ Themenstarter ★
Bewertung - 85.7%
5   1   1
Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge
585
Renomée
1
Standort
Bad Rappenau
Erstellt: , 3x gepusht
Zuletzt bearbeitet:
Zuletzt online:
Ich brauche zum einen Platz in räumlichen Umfang und zum anderen Platz im Kopf daher trenne ich mich von vielen Sachen. Zum Teil nicht gerade gerne.

Bedingungen am Ende des Threads

=============================================
Dann Fangen wir mal an
=============================================

Serverparts:

1x Adaptec ASR-31605 # SAS/SATA # PCIe # 3Gbps # 16 Port Raidcontroller + BBU (NP: 110EUR)
genialer, schneller Hardware Raidcontroller mit max.16 nutzbaren Kanälen, Expander kompatibel.
Raidlevel und Features findet ihr im Netz.
neuwertig inkl. Original Verpackung. Ist jetzt etwa 2 Jahre alt - war aber nicht so lange in Betrieb - da recht schnell durch was größeres abgelöst.
hat 4x MiniSAS Ports (SFF-8087)
ehe jetzt jemand sagt, da sind "immer Kabel dabei" - sind sie nicht. Die muss sich jeder selbst besorgen....

Preis: 350EUR

---------------------------------------

2. Hexaport PCIE x8 Netzwerkkarte mit 6 Intel Gbit Chipsätzen. Karte hat zwar die volle Bauhöhe (aber natürlich nicht länge - Länge etwa 20cm) - aber dafür sechs getrennt nutzbare Gbit Ports. Hatte mit Proxmox kein Problem, auch net mit VM-Ware
bin über Umwege an die Karte gekommen, brauche aber jetzt doch eine Low-Profile Karte - da in dem System doch kein Platz für eine Karte mit voller Bauhöhe war.
ich hätte gerne 175EUR.


----------------------------------------

3. Supermicro Barebone bestehend aus:

Supermicro SC825 2HE 8-Fach SAS/SATA Backplane Case in schwarz für max. 8x 3.5" HDDs inkl. 560Watt 80Plus Single PSU
im Spezial Supermicro EE-ATX Design (das sind Boards die noch einen ticken größer sidn als E-ATX Boards)
http://www.supermicro.com/products/chassis/2U/825/SC825TQ-560LP.cfm

zusammen mit einem passenden Dual Sockel 1366 im gleichen Format (Chipsatz 5520), 18x Ram Steckplätzen
(Modell Link: http://www.supermicro.com/products/motherboard/QPI/5500/X8DTN_.cfm?IPMI=O)
Dazu gibts eine Dual IPMI-Karte mit 2x LAN-Ports und den passenden Lüfterkanal
Und einen CPU-Kühler

- ohne CPUs, Ram, HDDs, Raidcontroller (gäbe es gg. Aufpreis, siehe unten)

Preis inkl. der 8 HDD Caddys sowie Rackschienen (Teleskop) und den Alugriffen, DVD-Slimline (Brenner) Laufwerk, auch noch ein Floppy-LW: 490EUR
fürs Verständnis (Gehäuse, SAS/SATA Backplane + PSU, + Board + Dual IPMI-Karte, Lüfterkanal, Railkit, Alugriffe, Slimline DVD)
Bilder folgen ASAP (vermtl. Montag Abend)

Aufpreisig:
- Ram: 2x8GB KIT Original HP-Ram Part No. 647651-081, Preis im Kit: 100EUR
1600MHZ PC3-12800 CL11 SINGLE RANK ECC REGISTERED DDR3 SDRAM DIMM GENUINE HP MEMORY KIT FOR HP PROLIANT SERVER G8
- Ram: 3x 8GB PC3-10600R (Ram hat Kühlerbleche): 150EUR
- Ram: 4x16GB PC3-10600R (Ram hat keine Kühlerbleche): je Riegel: 115EUR
- CPU: derzeit nur verfügbar: 1x L5506 Preis: 50EUR
- Raidcontroller:
1. LSI 8888ELP + 512MB (keine BBU): 140EUR inkl. 1x SFF-8087 auf 4x SATA
2. Dell Perc H310: 90EUR inkl. 1x SFF-8087 auf 4x SATA
3. Dell Perc H710 inkl. SSD Cache (eventuell - da der zur Zeit noch in Betrieb ist) mit LP-Blende, für 240EUR


=========================================
3. Da ihn meine Schwester nun doch nicht will (nicht "schön genug")

Windows Homeserver (inkl. Windows Homserver (die erste Ausgabe, inkl. Hülle + Datenträger mit Hologramm, COA - kostete damals glaub ~120EUR)
Asus Barebone P4-P5G41 in schwarz mit OEM Frontblende
1x 2000GB HDD (Western Digital EADX -auch fast unbenutzt - stammt aber aus einem externen Gehäuse)
1x 80GB Seagate Momentus 5400.8 SFF (als Bootmedium)
1x Spezial HDD-Rahmen, somit passen 4x HDD (2.5") in einen 5,25" Einbaurahmen (nach dem aktuellen Standard, gehen damit max. 8x2Tbyte ins Case, der HDD Rahmen nimmt max. 15mm hohe HDDs oder SSDs auf, SAS-Variante davon hätte ich auch noch)
1x Dell Perc H310 Raidcontroller (wie geht sowas? über PCIe x1 zu x16 Riser..)
2x 1024MB DDR2 Ram (Corsair DMX Ram CM2x1024-6400c5dhx), evtl. auch 4GB (aber dann normaler 08/15 Ram)
1x Intel E5300 + Boxed Kühler

Preis komplett so wie er da steht: 350EUR inkl. Versand (DHL)
Preis ohne den H310 + Quad SFF Rahmen: 210EUR inkl. Versand
Sonst aber nur so als Homeserver, kein Einzelverkauf (auch net per PM)

========================================================================

4. IP-Symcon SteuerServerset bestehend aus (Sorry Verkauf nur komplett...):

10.4" Openframe Industrie Touch TFT (sehr helles Display, 1024x768er Auflösung) (Modell: folgt, Neupreis: 250EUR - war schon ein schnäppchen )
dazu eine QBOX-1300 inkl. 2GB Ram, 64GB SSD (Sandisk)

QBOX-1300: 275EUR einzeln
IPC TFT: 165EUR einzeln

ohne Lizenz für IP-Symcon (brauch ich selbst noch), Preis komplett anschlussfertig auf Wunsch auch mit OS (windows 7 Pro) Preis: 400EUR
evtl. mit Komponenten für Ansteuerung von Funkbasiertem DMX512, Zigbee. Bin auch gerne bereit zu helfen was Haustechnick anbelangt.
Ich hatte mit dem System etwas mehr vor
USV abgesichert mit Spezial Netzteil und Bleiglei Akku Absicherung in einem ALU-PVA Rahmensystem mit NAS-Rückwand, Bührungsrungslosem einschalten von Komponenten über Kapazitive Näherungssensorik hinter Plexglas (Monitor sollte per Handwischgeste ein+ausgeschaltet werden können)

=====================================================

Jetzt noch der Rest
=====================================================

sofern nicht angegeben OHNE VERSAND
Einzelteile, sofern nicht anders angegeben




1. Jetway Mini ITX Mainboard
Modell: NC94FL-510-LF
http://www.jetway.com.tw/jw/ipcboard_view.asp?productid=731&proname=NC94FL-510-LF / NC94FL-525-LF
hab ich als Sopo über Ebay gekauft und dann irgendwie doch net einsetzen können. Ist alles noch unbenutzt und Org. Verrpackt.

Atom D510 # DDR2 # PCIe x16 rest siehe Link, Preis: 60EUR

Bundle Vorschlag: Wer die 6-Port Netzwerkkarte und das Mini-ITX Board kauft bekommt beides zusammen mit einer Flexiblen PCIe x16 Riser Karte zum bundle Preis von 220 EUR inkl. versichtern Versand









Ram:


als Komplettpaket: 100EUR
D1: 2Stk. PC2700R 512MB CL2.5 ECC Samsung, Preis pro Stk. 5,-
D2: 2Stk. PC2100R 512MB CL2.5 ECC Kingston KVR266X72RC25/512, Preis: Preis pro Stk. 5,-
D3: 4Stk. PC2100R 512MB CL2 ECC Infineon, Preis: Preis pro Stk. 5,-
D4: 4Stk. PC2100R 512MB CL2.5 ECC Samsung, Preis: Preis pro Stk. 5,-
D5: 4Stk. PC3200 512MB ATP, AG64L72TS8SQC4S, ECC (evrtml. nur ECC), Preis: Preis pro Stk. 5,-
D6: 2Stk. PC3200 3-3-3 512MB, Transcend, ECC (vrtml. nur ECC), Preis: Preis pro Stk. 5,-
D7: 2Stk. PC3200 3-3-3 512MB, TRS, ECC (vrtml. nur ECC), Preis: Preis pro Stk. 5,-
D8: 1Stk. 2GB PC3200R-30331-F3 CL3 ECC, reg. ECC aus HP-Server, Preis: 20EUR


E1: 2Stk. 2Rx8 PC2-4200E-444 1024MB CL2 ECC Infineon/Qimando, Preis: 10,-
E2: 1Stk. 1Rx4 1GB PC2-4200R-444, Samsung, Preis: 10,-
E3: 1Stk. 2Rx8 1GB PC2-4200E-444, Samsung, Preis: 10,-
E4: 1Stk. 1Rx4 1GB PC2-3200R-333, Samsung, Preis: 10,-

F1: 2Stk. PC3200, CL3 (normaler Ram), 512MB, Apacher Preis: pro Stk. 7EUR
F2: 2Stk. PC2100, CL2 (normaler Ram), 512MB, TakeMS, MS64D64020U-7 Preis pro Stk. 7EUR

G1: 2Stk. SD-Ram 512MB PC133, Infineon, CL2, Preis pro Stk. 10EUR

H1: 2x8GB KIT Original HP-Ram Part No. 647651-081, Preis im Kit: 100EUR
1600MHZ PC3-12800 CL11 SINGLE RANK ECC REGISTERED DDR3 SDRAM DIMM GENUINE HP MEMORY KIT FOR HP PROLIANT SERVER G8


Prozessoren/CPUs (alle Proz. stammen aus laufenden Systemen, sind zum Teil noch in Betrieb. - Bei Abholung kann getestet werden) (CPUs liegen bis auf die angegebeben direkt vor mir) im Gegensatz zu Preisvergleichen bitte bei "Import" beachten achten dass ihr mit DOA, Zoll und Co zu rechnen habt.
Ich zwing hier keinen was zu kaufen - aber der Kram ist halt schon hier und kann direkt verschict werden und muss nicht erst noch 2-6Wochen den Postweg druchwandern (oder wenn ihr Pech habt... kommt gar nichts, der Zoll kassierts oder die HW ist defekt.)
A. Intel U7700 PGA-Version, sprich mit PINS!!! zu direkten Einsatz auf entsprechend kompatiblen Boards (vom Chipsatz her). habe sehr lange danach gesucht...
Normalerweise nur als BGA (also Balls - zum auflöten erhältlich)
Preis von d.h.: 70EUR
B. Intel Xeon E5504 (davon müssten aktuell min. 2 da sein, Stepping folgt), Preis pro Stk. 35EUR *** verkauft
C. Intel Xeon L5630 (ab mitte Jan. wahrscheinlich erstmal 2x vorhanden, Feb. nochmal 2 weitere) EZ: 85EUR, Paarpreis: 145EUR (Preise in verbindung mit passenden Boards, Barebonese siehe jeweisl bei den betreffenden Teilen)
D. Intel Xeon L5506 (1x vorhanden, evtl. ab Feb. auch 2x) Stkpreis: 50EUR, Paarpreis: 85EUR
E. Intel Xeon L5638 (Stepp: SLBWY), Einzelabgabe, waren 145 EUR inkl. VS; im Paar: 275EUR inkl. VS

H. weitere Folgen... in den nächsten Tagen.



IPC-Sortiment:

1. IEI PC104+ Module, mit 2x MPEG4 HW-Encoder (sprich Hardware Encoding von Videosignalen + Ton), 2x BNC Video (Full D1) + Ton IN, spezielle Flachbandkabe wurden schon verlängert (waren nur 8cm lang)
funktionierte über 2 Jahre hinweg als Videoserver hier im Haus. Modulbezeichnung folgt noch, samt Bildern, Preis pro Modul: 125EUR, für alle 3 zusammen 300EUR
Neupreis das weiß ich noch bitter (~250EUR pro Modul netto, ohne die langen Kabel). Auf Wunsch auch mit dem passenden Industrie PC (IEI Nano-9452, gegen Aufpreis)
2. 4-Slot Industrie PC Gehäuse für Halfsize CPU-Karten, ohne Backplane, aber mit Netzteil, Farbe grau, unbenutzt: 20EUR
3. 85W passives Netzteil für IPC Einsatz (Modell muss ich noch genau nachsehen), wahr aber bauchleich zu nem ATX Bicker, ohne Kabelsatz, Preis: 25EUR



Sonstige Hardware, Bundles etc.
1. weg
2. Via AMOS 1000 prof. Industrie-PC Gehäuse für Mini-ITX Mainboards, inkl. 12V DC/DC Netzteil; inkl. Jetway Mini-ITX Board (1,2Ghz), Dual LAN, 1GB DDR2 , 80GB 2.5" HDD (Dauerläufer Momentos 5400rpm) - lieff zuletzt als Sophos Firewall, war etwa 10Wo. im Einsatz (ist aber meiner Schweister zu laut). Sie wollte jetzt doch was ala "Hush" - greift dafür dann aber auch tief in Tasche...
Preis komplett inkl. leisem 60mm Lüfter sowie EUP-Steckernetzteil mit 72W: 150 EUR (Allein das Gehäuse kostet schon soviel)

3. 2x Sockel 479 Kühler aus Kupfer von Coolermaster (war nie Betrieb), Preis: 15EUR (sind recht selten) und waren es auch als man sie brauchte, sie sind für IPC Einsätze gedacht

4. Backplane mit 4x SAS Ports/SATA Ports aus HP ML350G(5 oder 6) (weis nimmer aus welchem) mit MiniSAS Port, Preis 15EUR.
mit passendem Kabel auf SFF-8484 (z.B. Dell Perc 5i/6i) gg. Aufpreis , sowie andere Kabel auch , z.B. MiniSAS auf MiniSAS

5. USB Einstellbares Netzteil von MiniBox.com (glaub das kleineste was hier - wenn man es denn bekommt um ding 60EUR kostet), NP weil hier in der EU nrgends zu bekommen mit Zoll und einfuhrumst. über 100EUR, Preis neu - war nie in Benutzung, da dann doch was anderes genutzt wurde, mit Kabelsatz: 60EUR
ist ein DC/DC Wandler für ATX Ersatz...

komplette PCs
1. weg

2. kleiner BüroPc im MiniTower Format (E4300, 2GB Ram DDR2 (2x1GB), DVD-Brennner (IDE), Front USB+Audio, noch 2x 5,25" frei, XP Pro COA, 80GB Festplatte läuft stilll und leise solll aber weg, VGA onboard. Das übliche an Standard Ports, aber mit einer einer Sapphire ATI HD3650 mit 256MB + 2x DVI; 50EUR + Versand (~10EUR)

3.Ein Acer C300 Convertivle TabletPc, war zuletzt für ein Eigenbau Whiteboard im Einsatz mit einer 128GB IDE (44pol. SSD) - ich ich noch brauche) 512MB Ram (geht bis 2GB)
OriginalStift ist dabei, dt. Tastatur. Zustand so 2-3 (Gebrauchtes Gerät eben)
akku sollte mal getauscht werden. Display ist mit 14" und 1024x768 rel. Groß - war aber für den Einsatzzzweck das richtige. Hatte ein neues Innenbezel bekommen, die alten neigten dazu Haarisse zu bekommen, das Problem habt ihr d.h. schon mal nicht. Die Abdeckung des Drehgelenks fehlt... aber ich denke ich müsste sie noch haben.
Netzteil auch dabei, COA fürXP Pro Tablet auch
Ist kein Fingertouch - ist explizit auf die Stiftgeschichte ausgelgt und wegen des Wacom Pens mit den Druckstufen hat es auch so seine Vorteile
Preis: 80EUR mit einer 60GB IDE HDD als Dreingabe (ist soweit ich das jetzt mal druch smart beurteilen kann noch ganz gut in schuss) (ihr könnt ja auch ein 44pol. IDE zu msata + selbige einsetzen), IDE HDDs kosten auf Ebay auch nimmer die Welt.


TFTs
1. 10.4" KassenTFT (war immer als KontrollTV im Serverschrank im Einsatz) hat einen seriellen Anschluss - ich weiss aber net ob Touch oder net, werds auch net probieren, hat einen Vesa (100x100 Port) mit standfuß (ist doch noch aufgetaucht, Schrauben sind aber keine mehr da..), keine Pixelfehler, ist in Ordnung. Preis: 50EUR
14. 22" Acer TFT B223W (Büro TFT, voll Höhenverstellbar und Pivot), DVI+VGA, keine Pixelfehler, sehr selten in Betrieb, Modell sehe ich heute abend (8.12) nach, OVP ist auch noch vorhanden, VS somit kein Problem. Preis: 65EUR
keine Pixelfehler oder sonstwas. War immer als Zweit-TFT im Einsatz daher wenige Betriebsstunden.
* verkauft

Audio und Video
1. weg
2. meinen auch seit Jahren nimmer genutzten - aber funktionsfähigen Panasonic SA-HE90 AVR (5.1 Receiver) in schwarz. - Daten gibt es im Netz.
OVP ist auch ncoh vorhanden, Gerät hat an der Oberseite en paar Kratzer, Front ist soweit Kratzerfrei. bei der FB fehlt die Batt. Klappe. Aber eine All-in-one hat ja so ziemlich jder inzwischen zuhause
ich gebe von meiner Seite aus, alles was ich noch an analogen Kabelbeständen habe, im Sdt mit dazu ab:
dazu zählt:
1x 5m Highend Flachband Scartkabel mit Goldstecker + Goldinnenleben (vergoldete Kabel - war mal sauteuer), war in Benutzung
1x 1,5m Highend Scartkabel auch volle Belegung, noch OVP, Metallgehäuse an den Steckern
Preislich dachte ich da an so 75EUR inkl. Versand und Verpackung (ich rechne mal mit 12,90EUR bei der Post)



Netzwerk:
1. 2U Doppel Patchfeld für CAT5, 48 Ports in schwarz, Preis: 20EUR (war nie montiert)
2. 3Com Baseline 2920-SFP-Plus, 19", 1HE Switch mit Winkeln, sieht aus wie neu, 16Gbit Ports + 4x SFP (waren alle in Benutzung),, managebar - sehr zuverlässiges Gerät
VKG: Umstellung auf POE, Preis: 70EUR

3.

4. 1HE externes Tape-Laufwerk, LTO4 (Ultrium: LTO-4 HH Half-Height Tape Drive | Tandberg Data) macht 1,6Tbyte pro Tape (was 20EUR kostet udn dann komprimierte Daten enthält, sehr viel sicherer gelagert als mit anderen Medien), LVD SCSI Port + Anschlusskabel
inkl. Platz für den Einbau eines 2ten Laufwerks
Preis: 500EUR (Auftragsverkauf)




Kühlung / Wasserkühlung:
1. Verax Sockel 775 Highend Leiserlüfter (NP: ~130EUR), war wenig in Betrieb (ReserverPc für LAN-Partys. und da ich die letzten 3 Jahre keine mehr gegangen bin - ist der PC in Auflösung)
Preis: 45EUR (wer die Kühler kennt - weiß was er da kauft), Zubehör ist alles dabei, Karton glaub sogar auch noch

2. neue Eheim Industriepumpe für Wakü (dieses HPPsi), samt Ausgleichbehältnis vorne dran (ist durchsichtig mit gelebem Deckel). War nie in Betrieb
"läuft unter: Innovatek HPPS i - High Power 12V Pumpe" lag immer nur im Regal für "geplantes...)
NP, wenn ich das richtig sehe, aktuell um die 100EUR (Pumpe + AB)
Die Pumpe hatte nie Kontakt zum Wasser - ich habe keine Zeit gefunden das Projekt zu realisieren...
Preis: 60EUR zzgl. Versand

3. 120mm Single Raditor, Preis: 18EUR
wahrscheinlich Innovatek. Bild folgt.
war auch nie in Betrieb, da müsste auch noch einer sein, ein dual der geichen Bauart (auch ohne "Drumherum"





============
Allgemeine Hinweise:

1. Abholer werden bevorzugt. Müssen aber auch kommen. Ich mach nur einmal einen Termin aus.
2. Reservierungen mache ich eigentlich nur ungerne.
3. Bilder, sofern vorhanden sind alle von den GENAU den Sachen.... d.h. ich mache meine Bilder alle selbst (nicht immer auf dem gleichen Hintergrund udn nicht immer mit der gleichen Sorfalt, aber Sie sind alle von mir)
4. macht bitte keine "für xxx krieg ich bei Ebay aber einen Sandy-BlaBla...." vergleicht keine Server-HW mit Consumer-HW
5. Preislich gibt es Spielräume, aber bevorzugt an Abholer und auch nicht (ala Artikel A kostet 15EUR, "für 6EUR inkl. DHL Versand nehm ichs..) ist nicht drin...
6. Die Sachen sind noch auf anderen Plattformen gelistet, sollte was weg sein - steht es evtl. erst zeitversetzt am Ende des Threads
7. Fehlen Bilder - reiche ich sie schnellstmöglich nach
8. Ich baue keine Sachen wo "aus" - höchstens ein. Ich will nach Möglichkeit, komplette Systeme auch so belassen - sonst könnte ich sie auch gleich in Teilen verkaufen. Ich will den geringst möglichen Aufwand - allein schon wegen meiner "Rücken (und Schmerzpat.)-Geschichte"
9. Um den "Off-Topic" Anteil gering zu halten, fragt am besten per PM oder anderem Wege, wenns nicht alle Lesen müssen.
10. Verkauf erfolgt ohne Gewährleistung, garantie etc. Falls auf den einzelnen Sachen noch so etwas bestehen sollte, gibt es natürlich die Kopien der Rechnungen dazu, falls das nötig sein sollte für die Abwicklung der Garantien etc.

Speziell auf die Punkte "Abholer":
1.Abholer finden mich in im Raum Heilbronn (ich bin mobil eingeschränkt - schwere Sachen müssten zuhause abgeholt werden, - bei kleinen Sachen kann man sich ggfs. auch mal 50% Streckentechnisch treffen), Der Ort hat einen Autohof - dort kann man sich auch treffen... direkt neben der A6 - wir können und auf dem Pendlerparkplatz treffen, dann sofern es nichts schweres ist das ihr kauft. Dann müsst ihr noch die 4km weiterfahren, nach der Ausfahrt. Parkmöglichkeit vorm Haus vorhanden, der Abstellplatz wäre leer (Wenn jemand kommt)
2. Testen ist kein Thema - bei ausführlicheren Sachen, aber sagen, dass ich mich drauf vorbereiten kann. Sollte ich NICHT da sein, müsst ihr mit einem Noob vorlieb nehmen... sry.
3. Wenn Server getestet werden sollen, dann kann man das auch mittels LiveCD machen, für ein "vielleicht will ich keine 2h" ein XXL-SVR System einrichten..
 
Zuletzt bearbeitet:
3x gepusht
Oben Unten