News Neue Features der AMD AGESA 1.0.0.4b

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
21.854
Renomée
8.592
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Nachdem der Hype um AMDs AGESA Version 1.0.0.3abba abgeklungen ist, geht es jetzt nach den diversen Ankündigungen von MSI (wir berichteten) nahtlos mit der AGESA 1.0.0.4b weiter, denn es gibt vom Entwickler des DRAM Calculator for Ryzen Neuigkeiten, was diese im Zusammenhang mit der SMU-Version 46.54 an Verbesserungen bringen soll.
(…)

» Artikel lesen
 

Peet007

Admiral Special
Mitglied seit
30.09.2006
Beiträge
1.767
Renomée
17
Hab das bios für mein Taichi X370 mit den neuen AGESA geflasht. Läuft alles viel runder. Single Core Boost ohne PBO liegt jetzt under Linux laut Anzeige bei 4,4 GHz. Vorher waren es nur Gute 4,3 GHz. Es tut sich was.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
16.941
Renomée
1.562
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich habe es nicht eilig damit, da lasse ich alle Test und Alpha BIOS aus die da Hersteller durch das Netz jagen.

Das aktuelle BIOS vom C8H mit dem 3900x oder des B350 mit dem 3600 läuft schon sehr gut und mit der Stoppuhr beim Booten habe ich
noch nie da gesessen wenn der Rechner ein mal am Tag startet.

Gut das sich was tut aber bei mir diesmal erst wenn es bitte auch ausgereift ist.
 

Hotstepper

Vice Admiral Special
Mitglied seit
12.04.2005
Beiträge
774
Renomée
82
Total cool, dass sich AMD da so mühe gibt, aber ich kann mir vorstellen, dass das auf einige und speziell auch OEMs etwas abschreckend wirkt wenn alle zwei Monate alle Magazine über AMDs Boost und AGESA fixes berichten. Das wirkt schnell unausgegoren, auch wenn es das nicht ist.
 

Peet007

Admiral Special
Mitglied seit
30.09.2006
Beiträge
1.767
Renomée
17
Ist halt ein neues Designe, das eben ein bischen komplexer ist als ein ARM 8 Kerner. Die Initialisierung läuft schneller und besser, das ganze Sys läuft sauberer und flüssiger.

Die Änderungen von Zen1 zu Zen2 sind erheblich. Wahrscheilich wird hauptsächlich schon an Zen3 gearbeitet.

Das der Ryzen 3950X später kommt wird auch am Singel Core Boost liegen. Denn das wird wieder Thematisiert.
 
Oben Unten