Artikel Neuer Artikel: Enermax Pro87+ 500W - Gold wert?

kann1alles

Cadet
Mitglied seit
23.08.2009
Beiträge
11
Renomée
0
Dazu möchte ich noch etwas hinzufügen : Die ASUS Xonar D2X kann die 5v und 3v leitung eines solchen Sparnetzteils überlasten *suspect*
Folge der halbe rechner wird rasiert...
Fals jemand eine D2X sein eigen nennt - sollte das genauer überprüfen - oder am besten das ding rausnehmen.....

P.S. Der Test war sehr gut - und aussführlich - eben tüpisch Planet3dNow ;)
 

Tenchi Muyo 26

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.12.2001
Beiträge
3.044
Renomée
20

Kein Thema :)

Mal eine Frage in die Runde, wenn man sich ein sparsames System mit i3-530 & H55 Chipsatz (nur OnBoard Grafik) zusammenbauen möchte:

Ist da das Seasonic 330W das geeigneteste,
oder wäre sogar das 500W Enermax eine (wenn auch teure) Alternative?
 

soulpain

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.02.2008
Beiträge
2.549
Renomée
1.762
Standort
Disneyland
Bei 10% Last, also ca. 50W erreicht Enermax trotz aktueller Topologie nur 79%.
Die S12II erreichen bei 50W (ca. 15%) 77-78%, also nahezu gleich. Die Bronze Version, zu denen hier auch bald ein Test kommt, dürfte nochmal ein gutes Prozent darüber liegen. Es macht in der Bilanz also keinen großen Unterschied, die Frage ist nur, wie es unterhalb dieser Leistung aussieht. Aber anhand der Preislage ist klar, dass man dann eher ein S12II Bronze wählen sollte oder was es in dem Bereich eben so gibt.
 

asteriks

Cadet
Mitglied seit
13.10.2008
Beiträge
6
Renomée
0
Hallo, erstmal ein großes Lob für den Test. Gefällt mir sehr gut, wie auch Deine restlichen Netzteiltests!!

Aber an der nachträglich hinzugefügten Tabelle und der zugehörigen Erläuterung habe ich etwas auszusetzen. gg.. sry..
krümelkackmodusan:
soulpain schrieb:
Schon zu Beginn ist erkennbar, dass sich das Seasonic ab ca. 120 Watt Auslastung lohnt, darunter liegt Enermax auslastungsbedingt etwas höher.

Die obige Aussage sowie die bei 100Watt nach unten "abgeschnittene" Darstellung suggeriert, dass das hier getestete 500W-Enermax unterhalb einer Auslastung von 120W "generell" eine höhere Effizienz als das 750W-Seasonic besitzt. So wie ich aber deine Daten für beide Netzteile in der Tabelle "komplett" eintrage, ist das Seasonic bei Lasten zwischen 75W bis 100W einiges effizienter als Enermax. Gäbe es für das Seasonic zwischen den Lastpunkten 10 und 20% noch eine weitere Stützstelle, dann würde es wahrscheinlich diesen kleinen Berührungspunkt in der Tabelle gar nicht geben und das Seasonic wäre durchgängig effizienter.
/krümelkackmodusaus.

Ich einfach nur erstaunt wie effizient die neuen Seasonicnetzteile sind und das selbst das deutlich stärkere 750W-Seasonic nochmals deutlich (bitte relativ sehen!) effizienter ist, als das kleinere 500W-Enermaxnetzteil.

soulpain schrieb:
Bei der 650 Watt Version würde der Vergleich nochmal etwas mehr zu Gunsten von Seasonic ausfallen.
Genauso ist es. ....und schade, dass das ursprünglich angekündigte und auf 80plus gelistete 550W-Netzteil von Seasonic (SS-550LT) wohl nicht mehr kommen wird. Das wäre sicher ein richtiger Renner geworden. Oder soll das doch noch kommen?

lg asteriks :-)
 

RavenTS

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.01.2003
Beiträge
5.092
Renomée
50
Dazu möchte ich noch etwas hinzufügen : Die ASUS Xonar D2X kann die 5v und 3v leitung eines solchen Sparnetzteils überlasten *suspect*
Folge der halbe rechner wird rasiert...
Fals jemand eine D2X sein eigen nennt - sollte das genauer überprüfen - oder am besten das ding rausnehmen.....

P.S. Der Test war sehr gut - und aussführlich - eben tüpisch Planet3dNow ;)

Was meinst du mit Sparnetzteil? Das hier getestete Enermax für locker 100€ ??
 

brabe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
8.974
Renomée
240
Ich habe mir gerade eben eins bestellt und wurde dank S.I. darauf hingewiesen, dass ein Test bereits existiert.

Gut, mein Preis für das MODU 87+ 500 war 115€. Ist nicht gerade billig, aber ein vergleichbares hätte auch um die 100€ gekostet. Mir waren die modularen Anschlüsse wichtig. Da ich 4 SATA Geräte habe und sonst keine Anschlüsse brauche.
 

p4z1f1st

Grand Admiral Special
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
9.722
Renomée
81
Ich habe mir gerade eben eins bestellt und wurde dank S.I. darauf hingewiesen, dass ein Test bereits existiert.

Gut, mein Preis für das MODU 87+ 500 war 115€. Ist nicht gerade billig, aber ein vergleichbares hätte auch um die 100€ gekostet. Mir waren die modularen Anschlüsse wichtig. Da ich 4 SATA Geräte habe und sonst keine Anschlüsse brauche.
Ich bestelle mir auch das MODU 87+ 500...der Preis ist ok, für die Leistung und die volle Modularität.
 

brabe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
8.974
Renomée
240
Ich verstehe nur nicht, warum meine 12V Schiene so schlecht ist. Aber das System läuft damit einwandfrei. Eventuell liest HWMonitor es nur falsch aus.
 

MrJOKER

Cadet
Mitglied seit
16.04.2010
Beiträge
15
Renomée
0
hi

hab auch das netzteil und jetzt hab ich n problem. mein rechner geht ab und zu einfach so aus. er wird nicht belastet. einfach nur im normalbetrieb geht der strom aus und der monitor wird sofort schwarz.
nach meinen untersuchungen hab ich festgestellt, dass es wahrscheinlich am bundle MB+NT (Asus M4A89GTD PRO/USB3 und Enermax Pro87+ 500W) sein kann. ich teste mein system bereits mit nem anderen NT und es ist noch kein absturtz da und es startet problemlos.(hab heut das neue NT eingebaut). ma sehen, wie das testing weiterläuft.

hat jemand diesbezüglich welche infos? ich neige schon dazu, mein NT zu wechseln//

cu
 
Zuletzt bearbeitet:

Mikka

Commander
Mitglied seit
07.04.2002
Beiträge
165
Renomée
0
Standort
MG
hi

hab auch das netzteil und jetzt hab ich n problem. mein rechner geht ab und zu einfach so aus. er wird nicht belastet. einfach nur im normalbetrieb geht der strom aus und der monitor wird sofort schwarz.
nach meinen untersuchungen hab ich festgestellt, dass es wahrscheinlich am bundle MB+NT (Asus M4A89GTD PRO/USB3 und Enermax Pro87+ 500W) sein kann. ich teste mein system bereits mit nem anderen NT und es ist noch kein absturtz da und es startet problemlos.(hab heut das neue NT eingebaut). ma sehen, wie das testing weiterläuft.

hat jemand diesbezüglich welche infos? ich neige schon dazu, mein NT zu wechseln//

cu

waaa, ich hab genau das gestern bestellt und les jetzt erst Deinen Beitrag, ich hoffe mal es lag "nicht" an der Kombination. Hast Du herausgefunden was es war?

Danke, Micha.
 
Oben Unten