Neues Auto/Tageszulassung für unter 20k - Ideen oder Vorschläge?

BoMbY

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.462
Renomée
285
Standort
Aachen
Da mein Volvo C30 vermutlich einen Getriebeschaden hat (stellt sich vermutlich bis morgen raus) brauche ich vermutlich schnell ein neues Auto, und vermutlich wäre es auch sinnvoll wenn ich doch noch mit dem Volvo ein Weilchen fahren kann.

Das Auto sollte auf jeden Fall eher kompakter sein.

Ich hab einen Mazda 2 mit 90 PS Benziner, Automatik, und allem möglichen Schnickschnack als Tageszulassung gesehen für ca. 17.500 Euro (Listenpreis angeblich ca. 22.500) - spräche da prinzipiell was gegen?
 

Com. Tubbie

Grand Admiral Special
Mitglied seit
06.08.2005
Beiträge
3.322
Renomée
27
Standort
bei Bonn
Was für eine Klasse schwebt dir denn vor? Bis Kompakt sollte alles drin sein für das Geld. Ob es dann ein Astra, Focus, i30, Mazda 3, ... wird, hängt vom persönlichen Geschmack ab. Mazda 2 wäre ja kleiner, da würde ich den Fiesta ins Auge fassen. Mit dem 100 PS Ecoboost ein richtig schönes Auto. Ansonsten Hyundai i20? Mit dem Mazda 2 macht man auch nicht viel falsch, ich finde den allerdings recht teuer für das Gebotene und das Alter ds Autos.

Ein paar mehr Eckdaten zu deinen Anforderungen wären hilfreich.
 

BoMbY

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.462
Renomée
285
Standort
Aachen
Naja, viele Anforderungen hab ich eigentlich nicht. Es sollte nicht total hässlich sein, und ich sollte drin sitzen können (was bei manchen Autos heutzutage ein Problem ist, weil die scheinbar nur für Leute bis 1,75m gebaut wurden). Es sollte nicht winzig sein wie ein Micra oder Fiat 500. Und es sollte halt auch sofort verfügbar sein. Automatik wäre vermutlich gut, und bei den meisten Autos wäre eine Einparkhilfe mittlerweile sinnvoll weil man nichts mehr im Nahbereich sieht. So ab 90 PS wäre vermutlich sicher auch sinnvoll.

Fiesta hört sich jetzt nicht schlecht an, aber beim Händler der Wahl haben die z.b. gerade nur so eine gepimpte Version stehen die zu teuer ist.

Was meinst Du Mazda 2 eigentlich mit "Alter des Autos"? Das hat scheinbar jedenfalls alles inkl. LED-Scheinwerfern, Ein-/Ausparkhilfe, Freisprecheinrichtung, Android Auto, Spurwechsel-Assi, Notbrems-Gedöns, etc. Also quasi fast Vollausstattung.
 

otti503

Vice Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2005
Beiträge
912
Renomée
47
Standort
Brohdworschdsiddi
Zuletzt bearbeitet:

BoMbY

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.462
Renomée
285
Standort
Aachen
Naja, beim ADAC stand dass man bis 1,95m Größe im Mazda 2 sitzen könnte. Ein Schaltgetriebe mit Mild-Hybrid und Modelljahr 2020 wäre für 18.500,- Euro möglich, auch mit Quasi-Vollausstattung, und angeblich 2 Liter weniger Verbrauch.
 

otti503

Vice Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2005
Beiträge
912
Renomée
47
Standort
Brohdworschdsiddi
Schau Dir im Link in der Bildergalerie Bild 4 und 19 an. Der dicke Mann bin übrigens ich selbst.
 

BoMbY

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.462
Renomée
285
Standort
Aachen
Okay, das sieht nicht gut aus, aber ich bin relativ schmal. Werde mich wohl mal selbst rein setzen müssen (so oder so bevor ich ein Auto kaufe).
 

MIWA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
27.10.2015
Beiträge
2.215
Renomée
70
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
Sonst würd ich eventuell denn i20 von Hyundai noch ins renn schmeißen. Mann kann auch als große und dicke Person gut drin sitzen kleiner Wendekreis.Zudem sieht der gut aus und sollte auch für unter 15 zu haben sein.
 

Woodstock

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.05.2002
Beiträge
9.355
Renomée
118
Standort
Somewhere in Oberfranken
Meine Mutter hat einen 2006er oder 2007er Mazda 2.
Ich mit meinen knapp über 1,80 kann problemlos drin sitzen. Kopffreiheit ist vorhanden. Nur unter den Armen ist er ein wenig eng geschnitten :) Ich bin allerdings die Platzverhältnisse von unserem alten Ford Galaxy und jetzt von unserem Vito gewohnt :)
Also ich kann normal in dem Auto sitzen um es mal so zu sagen.

Rost hat der Mazda von meiner Mutter ein wenig. An den üblichen Stellen unten in den Radkästen. Oder an den Achslenkern oder der Hinterachse. Wo sich auch bei anderen Autos Rost bildet nach mehr als 10 Jahren. Das sollte also nicht wirklich ein Problem sein.
Zuverlässig ist das Auto. Gravierende Schäden hat er nie gehabt. Aussnahme ist die Klimaanlage. Die ging aber auch nur kaputt weil meine Mutter der Meinung war eine Klimaanlage braucht man nicht und sie deswegen nie anmachte. Aber meckern wenn die Scheiben anlaufen :)
Reparatur würde so um die 300€ kosten.

Also einene 2er Mazda kann mit in die Überlegungen einbeziehen wenn man in dieser Fahrzeugklase ein Auto sucht. Ich glaub weniger Platz als im C30 hat man da nicht.
 

ghostadmin

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
24.733
Renomée
130
Standort
Dahoam Studios
Die Mazda 6 hatten extreme Rostprobleme, da waren 10 Jahre alte schon komplett am Schweller durch. Auch Ford ist in Sachen Rost nicht so toll.
 

Woodstock

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.05.2002
Beiträge
9.355
Renomée
118
Standort
Somewhere in Oberfranken
Und das gleiche gibts bei Mercedes, BMW, VW ...
Der Golf hat seit Anbeginn der Zeiten mal mehr oder mal weniger Probleme mit Rost an der Heckklappe.
Sogar rostige Audis habe ich schon gesehen.

Oder wenn ich, der Schrottplatz habe sie selig :), an die Alfsud denke. Die sind schon auf dem Werksgelände weg gerostet :)

Fast jede Marke hatte mal Probleme. Und da wo viel Salz auf der Straße ist rosten die Autos eh schneller als einem lieb sein kann. Vor allem wenn sie nach dem fahren in einer Garage stehen.
 

BoMbY

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.462
Renomée
285
Standort
Aachen
Okay, das Thema ist erstmal durch. Freitag gibt's einen neuen Fiesta EcoBoost 1.0l 100 PS mit Automatik und 7 Jahren Garantie. Benzin, Grau-Metallic, Euro 6d-Temp, Partikelfilter, Android Auto, Parkhilfe hinten und Winterpaket. Inkl. der Garantieverlängerung und Zulassung etc. 18.650 - fand ich okay.

Das einzige was fehlt was sicher ganz praktisch wäre ist so ein Totwinkel-Assi.

Edit: Ach so: Natürlich danke an alle!
 
Zuletzt bearbeitet:

Krümel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2003
Beiträge
4.858
Renomée
267
Standort
Schleswig-Holstein
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Schönes Auto, allzeit gute Fahrt!
 

BoMbY

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.462
Renomée
285
Standort
Aachen
Danke. Die Zulassung verzögert sich bis mindestens Montag weil die Bank scheinbar den Brief nicht mitgeschickt hat ... *kopfkratz
 

sjrothe

Vice Admiral Special
Mitglied seit
19.06.2002
Beiträge
572
Renomée
57
Standort
Dresden

BoMbY

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.462
Renomée
285
Standort
Aachen
Ja, das ist gut zu wissen. Wobei ich das ehh vorhatte solange die Garantie läuft. Die App welche mit dem Auto verbunden ist (wenn sie mal funktioniert) zeigt übrigens relativ genau an wann ein Ölwechsel fällig ist.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
20.597
Renomée
905
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

Krümel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2003
Beiträge
4.858
Renomée
267
Standort
Schleswig-Holstein
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
"Ford Pass" heißt die, funktioniert aber nur bei den neueren Modellen (ab Sync 3 glaube ich).
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
20.597
Renomée
905
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Da könnte ich mit BJ2017 Glück haben.
Ich wollte eh mal schauen, was die Verbindung zwischen iphone und Auto per USB-Kabel evtl. alles kann oder auch nicht.
 

BoMbY

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.11.2001
Beiträge
7.462
Renomée
285
Standort
Aachen
Also was auf jeden Fall bei mir geht ist Android Auto wenn per USB-Kabel verbunden, dann mit Google Maps Navigation über das eingebaute Display und das Radio.
 
Oben Unten