News SETI.Germany : LHC@home: vorübergehend keine CMS-Simulation-WUs

P3D-Bot

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
24.943
Renomée
119
Standort
Das Boot 3.0
Für das Subprojekt CMS Simulation können derzeit keine neuen WUs erzeugt werden. Wer ausschließlich dieses Subprojekt aktiviert hat, sollte daher vorübergehend eine andere Beschäftigung für die CPUs suchen.

CMS-WU-Mangel wegen eines Problems bei der WMAgent-Entwicklung
Leider konnte ich seit gestern keine neuen WUs in das CMS-Projekt einfüttern und die Warteschlangen sind nun leergelaufen.
Grund dafür ist eine bei der Entwicklung des Arbeitsfluss-Management-Systems für CMS eingebaute Änderung. Solche Änderungen werden zunächst auf einem Testsystem getestet, bevor sie auf das Produktivsystem angewendet werden. Wir nutzen jedoch derzeit das Testsystem für CMS@Home, sodass die Änderung uns betrifft.
Ich versuche herauszufinden, wann mit einer Lösung zu rechnen ist, bitte fordert bis dahin keine neuen CMS-WUs an oder stellt auf ein anderes Projekt um.
Es tut mir leid. Ich werde euch wissen lassen, sobald ich wieder WUs erzeugen kann.
09.12.2021, 16:15:02 MEZ

Originaltext:
Zitat
Zitat von Lack of CMS tasks due to a problem in WMAgent development
Unfortunately, I have been unable to submit new workflows to the CMS project since yesterday, and the job queues have now drained.
The cause is a change introduced in the development of the CMS work-flow management system. These changes are tested first on a development system before being moved to the production system. We currently use the development system to run CMS@Home, so the change is impacting us.
I'm trying to find out when a fix will be forthcoming, but until then set No New Tasks for CMS or switch to another project.
I'm sorry about this. I will let you know when I am able to submit jobs again.
9 Dec 2021, 15:15:02 UTC

Lese weiter bei SETI.Germany....
 
Oben Unten