normaler Kaltgerätestecker bei 1200W?

Reisi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
29.03.2002
Beiträge
2.846
Renomée
35
Hallo erstmal,

Mir ist aufgefallen, dass bei den 1000W und 1200W Modellen der Cougar Netzteile ein normaler Kaltgerätestecker nach IEC-60320 C14 verbaut ist. Dieser ist meines Wissens nach aber nur für 10A ausgelegt. Beim Betrieb dieser Netzteile in einem 115V Netz würde dieses Limit bei voller Auslastung doch überschritten.
Wieso verwendet man hier nicht Kaltgerätestecker nach IEC-60320 C20 für 16A bzw. 20A?

Vielen Dank schonmal.
 

Compucase

COUGAR Support
Mitglied seit
12.03.2009
Beiträge
109
Renomée
13
Standort
Hilden
Hallo!

Die Richtlinie EN 60320 sagt aus das bei 250V~ Eingangsspannung der maximale Dauerstrom 10A betragen darf. Bei der UL (USA) und CSA (Kanada) zertifizierten Kaltgerätesteckdose nach EN 60320 - welche wir für die COUGAR Netzteile nutzen - sind 15A bei 115V~ Eingangsspannung erlaubt. Die Steckdose deckt somit beie Bereiche ab.
Somit werden Maximallasten niemals überschritten.
 
Oben Unten