XP Original-Icons wiederherstellen

MaliceFX

P3DN Kommandant
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
29.12.2009
Beiträge
2.168
Renomée
48
Standort
Berlin
Ich bastel jetzt schon geraume Zeit an einem XP-Rechner herum.
Problem: Die icons sind durch Vorbesitzer verpult, durch irgendein "tuning" verhunzt :] .
Ich hab die Kiste nur geschenkt bekommen, also keine infos, außer dem, was ich halt so vorfinde.
Bislang sind alle Versuche, die originalen Symbole wieder erscheinen zu lassen, gescheitert.
Stattdessen ein rosarotes Geplüsche, was a) an einen Win7-style erinnert, b) von einem fragwürdigen "tuneup"-theme stammen dürfte...
Hab die iconcache.db schon gelöscht, in der registry diversen Müll rausgehauen... bei "Darstellung und Designs" alles versucht...
Kann sich wer an solch Gemurkse erinnern, bzw., wie man das wieder hinbiegt ?
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
4.214
Renomée
209
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Rechtklick Desktop, auf "Eigenschaften" gehen und beim 2.ten Reiter "Desktop" ganz unten den Button "Desktop anpassen" schon probiert?

EDIT: Zur Not installier XP einfach neu, falls zuviel dran rumgepfuscht wurde.
 

Unbekannter Krieger

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.10.2013
Beiträge
4.444
Renomée
60
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Ich würde auch eher XP neu installieren, als mit dem geschändeten System zu leben.
 

MaliceFX

P3DN Kommandant
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
29.12.2009
Beiträge
2.168
Renomée
48
Standort
Berlin
Tja, glücklicherweise ist das alles nicht sooo wichtig; geschenktem Gaul schaut man ... wißt ja...
Und andererseits: Ich habe/kenne den key nicht, und bezweifle auch stark, daß der den Vorbesitzern überhaupt noch bekannt ist - soviel zu "Neuinstallation". Das Teil stand buchstäblich über 5 Jahre im Keller.
 

Dalai

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2004
Beiträge
7.407
Renomée
256
Standort
Meiningen, Thüringen
Den Key kann man auslesen mit Magical Jelly Bean Keyfinder oder anderen Tools. Aber Obacht: der Key aus dem System muss nichts mit dem auf dem Gehäuse klebenden zu tun haben, gerade bei vorinstallierten Systemen ist das immer so.

MfG Dalai
 
Oben Unten