PC Stromverbrauch - eure Werte-

EKT-Venom

Admiral Special
Mitglied seit
07.07.2003
Beiträge
1.100
Renomée
2
Standort
Löhne near Herford/Bielefeld
Core2Quad Q6600 @ 3,2 GHz
Gigabyte P35-DS4
4GB GEIL Evo One
Seasonic S12-500
MSI R5870

Idle:216 Watt
Last: 475 Watt*

*Prime95 und Furmark
 

Comguard

Admiral Special
Mitglied seit
10.07.2009
Beiträge
1.109
Renomée
9
Mit meinem System:

Athlon II X2 240
4 GB Crucial Value DDR3
DVD-Brenner
Samsung Spinpoint F3 50
Wlan-Karte
Asus 785 Evo Mainboard
3 Lüfter (140mm, 2x 120 mm)

komme ich im Idle auf 42 Watt.

CPU untervoltet, Speicher heruntergetaktet, alles überflüssige auf dem MoBo deaktiviert.
 

Shadowtrooper

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.02.2009
Beiträge
2.264
Renomée
35
Standort
Krefeld
Sys:
Phenom II 955 BE C2 (3,4GHz 1,35V)
GB MA770T UD3P
4GB DDR3 1,5V
1* Samsung F1
DVD Brenner
GTX 260 Core 216 mit etwas werks OC
Enermax Liberty ECO 400W
zusammen 5*120mm Lüfter

Idel 106Watt
Boinc (Nur CPU / QMC) 182W
Boinc (CPU+GPU QMC+GPUGrid) 258W
Linx + Furmark 312W
 

genervt

Vice Admiral Special
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
743
Renomée
10
Standort
Berlin
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Sys
Phenom 920
GA-MA770-DS3
4x 1GB DDR2 Corsair
1x NIC
Xonar DX
Spahire 5770
2x Optisch
2x Festplatte
4x Gehäuselüfter

Idle 104 Watt
AvP 212 Watt
 

kiri

Grand Admiral Special
Mitglied seit
10.02.2005
Beiträge
5.586
Renomée
52
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
Ich habe gerade einen alten Rechner da und war ein wenig geschockt vom Stromverbrauch, daher habe ich etwas rumprobiert.

Erstmal das System:
AMD Athlon XP 2000+ Palomino 1,667GHz 1,75V
MSI KT4V-L Via KT400
1x 512MiB DDR400 von Infineon
80GB Hitachi PATA HDD
Asus DVD-ROM
Sony CD-Brenner
2x 80mm Caselüfter
GeForce 4 440MX
Floppy-LW

Netzteil ......................... | .................... idle ............. | ... CPU-Last (Prime95 Max Heat)
Coba AP-400X ............... | .................. 104W ............ | ............ 134W .........................
Delta DPS-300PB-2 A .... | .................... 96W ............ | ............ 127W .........................
Corsair VX450 ............... | ..................... 92W ........... | ............ 123W .........................

Außerdem lies das System vorher noch mit einer GeForce FX 5500, allerdings nur mit dem Coba NT: idle 110W | CPU-Last: 142W.


Der Palomino ist und bleibt ein Heizer, beim Board kann man aber auch nicht mal die VCore nach unten verstellen, nur nach oben. ;)
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
9.158
Renomée
233
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
@ kiri
Das ist angesichts der Leistung schon ein ordentlicher Stromvebrauch, aber das ist nichts im Vergleich zum meinem Verbrauch! *buck*

Mal mein System:
AMD Phenom II X4 965 C3 @ 3,8GHz mit 1,325Vid
MSI K9N2 Diamond 780a SLi (MS7375)
2x 2GB DDR2-1066 Transcend aXe Gold (1,9V)
3x SATA II HDD
LG DVD Brenner
9x 120mm Lüfter (ink. WaKü)
2x GTX285 1GB Werksübertaktet D-SLi
TV DVB-S2 Karte
NT 750W Superflower (86% @ 80% Last)

C&Q, C1E und APS deaktivert:
Bios: 263W
Vista idle: 231W
LinX 25%: 240W (Memory: all)
LinX 100%: 344W (Memory: all)
LinX 100% + MSI MultiGPU Kombuster 800x600 16xAA: 750W (Memory: 2GB)

Beim letzten Test mit dem MSI Kombuster habe ich LinX nur 2GB zugeteilt, sonst würde der Kombustor zu langsam laufen und die Grafikkarten nicht genug auslasten.
Mit den EE Optionen ist es natürlich deutlich weniger im idle (190W), wollte jetzt mal das max. rausholen aus der Dose! ;D

Da fällt mir nur noch das dazu ein:
Spoiler


MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

bengal

Lt. Commander
Mitglied seit
25.08.2009
Beiträge
127
Renomée
1
Seasonic S12II-330
Asrock ALiveNF7G-HDReady (Chipsatz undervolted, Hardwaremodifikation)
Athlon II X4 620 (undervolted, per Software)
GeForce 8600GT (undervolted mittels Modifikation am VRM, plus BIOS mit mehreren P-States)
6 GB DDR2-800 (2x 2GB, 2x 1GB)
HDD ist 3,5" mit 7200rpm
DVD-Brenner
USB-Hub und diverse andere Dinge...

Ohne Monitor:
Idle: ca. 60W
Last: ca. 120W
 

Blutengel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
4.817
Renomée
153
Standort
Am Deich Zu Bremen/Niedersachsen
  • THOR Challenge 2020
AMD Ryzen 2600 ohne HT
MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
Nvme M2 1TB
SSD 1TB
XFX XT 400Watt nettzteil (Wollte schon längst ein neues kaufen)
Geforce 1650 Gigabeyt OC

55watt-75Watt IDLE vebrauch
 

gurkenstix

Grand Admiral Special
Mitglied seit
18.05.2007
Beiträge
2.318
Renomée
75
das klemmt was ganz gewaltig
ich tippe aufs messgerät
 

Blutengel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
4.817
Renomée
153
Standort
Am Deich Zu Bremen/Niedersachsen
  • THOR Challenge 2020
ist das KD 302
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.362
Renomée
227
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
55W idle kann durchaus sein bei schnellem RAM, bei 75W ist sicherlich bereits kurze Last vorhanden.

Da ich gerade am Testen bin:
Ryzen R7 1700@3GHz/0,92V
Asus B350M-A
XFX GTX1050ti
32GB DDR4-2666 CL16
Samsung 840 120GB

idle: 37W
16x WCG OPN: 90W
16x Prime95: 105W
15xWCG+GPUgrid: 142W
Prime95+Furmark: 165W
Furmark allein: 108W
 

Maverick-F1

Commodore Special
Mitglied seit
09.09.2002
Beiträge
425
Renomée
49
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2015
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Mein kleiner MW-Booster:

Intel Celeron G1610 (;D)
ASRock H77 Pro4-M
2x4 GB Ram
120GB SATA SSD
500W BeQuiet
Radeon HD 7970 GHZ Edition (Voltage-Mod!)

~51 W idle
~205W MilkyWay full-load (8))
~213W inkl. OPN on CPU

Edit: Mal schauen, ob ich die 6950 mit Shader Mod noch dazupacke oder doch besser zeitnah verticke....
 

Blutengel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
4.817
Renomée
153
Standort
Am Deich Zu Bremen/Niedersachsen
  • THOR Challenge 2020
AMD Ryzen 2600 @stock
MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
Nvme M2 256GB
XFX XT 400Watt nettzteil
Geforce 1650 Gigabeyt OC

idle 55watt
chinebensch 20 120watt
3Dmark12 max spitze 167 watt



----------------------------------------

intel 3-10100T mit Aio Kühlung
asrock b460m
Nvme M2 1TB
SSD 1TB
XFX XT 400Watt nettzteil
Geforce 1650 Gigabeyt OC

27 Watt idle
max spitze 150watt 3Dmark12
bonic 137 watt @3ghz
cinchbench 20 75watt
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
2.986
Renomée
131
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Danke

3Dmark12 max spitze 167 watt
----------------------------------------
max spitze 150watt 3Dmark12

Wär aber auch interessant, ob der Mehrverbrauch daran liegt, ob die Grafikkarte beim 2600 mehr zu leisten vermag und sie selbst den Verbrauch dadurch mit hochzieht.
 

Blutengel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
4.817
Renomée
153
Standort
Am Deich Zu Bremen/Niedersachsen
  • THOR Challenge 2020

Casi030

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
8.221
Renomée
72
Danke



Wär aber auch interessant, ob der Mehrverbrauch daran liegt, ob die Grafikkarte beim 2600 mehr zu leisten vermag und sie selbst den Verbrauch dadurch mit hochzieht.

Da ist gleich wieder einer angepinkelt.....aber wenn ich 55Idle - 27Idle rechne komm ich auf 28.
167 - 28 = AMD 139Watt zu 150Watt beim Intel.....
Wenn man dann noch bedenkt das der R5 2600 mehr Leistung hat und auch die 1650 mit dem AMD mehr Leistet ist es ein Rückschritt und kein Fortschritt.....

Und selbst wenn man die 17Watt Unterschied so stehen lässt , braucht das AMD System 17Watt mehr , liefert aber auch mehr Leistung.
 
Zuletzt bearbeitet:

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
2.986
Renomée
131
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016

Casi030

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
8.221
Renomée
72
Was will er dann mit dem Vergleich 2600 vs i3 bezwecken,ist für Mich mal wieder Intel Schön schreiben und AMD Verzerren.
Leute die das Lesen werde so auf nen Trügerischen weg gelockt mit falschen aussagen.
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
2.986
Renomée
131
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Naja, immerhin hat sich sein Idle-Verbrauch verbessert. Ist halt die Frage, wieviel Zeit ins Land gehen muss, bis sich der Kaufpreis abzüglich Erlös fürs alte Zeug amortisiert hat.
 

Casi030

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
8.221
Renomée
72
@bschicht86
Ja,schon mal sein Verkauf gesehen?
Ein Mainboard mit Wifi und Co mit einem nicht Wifi zu vergleichen ist auch nicht der Brüller.....Wifi zieht doch sicherlich auch seine 5-10Watt.

--- Update ---

hör mall gut zu ich will garnichts verzeren aber du mit dein scheis 3800x und dein komischen bilder und den vergleich.
ich finde kein hersteler geil.

und ich dachte für jemanden wehre es intresant.


fals du es nicht geschnalt hast sind beieds 12 kerner um das geht es.

Ähhh OK ein i3 hat 12 Threads und die Ryzen 3000 sind alles scheiß 3800X???

Du kannst nicht mal deine Eigenen Screens lesen geschweige denn bist dir im klaren was DU gekauft hast.*rofl*

--- Update ---

Wobei der 3300X ja nicht die gleiche Aufteilung wie der 3800x hat......

--- Update ---

Aber Coool selbst mein R5 2400G mit NUR 8 Kernen ist schon schneller in CineBench R20 als die Neusten 12 Kernen von Intel.*clap*
 

PT428

Commander
Mitglied seit
14.03.2020
Beiträge
152
Renomée
0
Standort
BRD
nur mal zum Vergleich: der hier verbraucht im fast Idle 60 Watt
WIN95a mit NC 4.06d + IE4 .02
Netzteil NN 200 Watt
Puretek PT428 VLB+ISA PC BIOS vom November 1992 UMC-Chipsatz
AMD486DX4-100 mit Adapter 5Volt/3,3 Volt
32 MB RAM
Kontroller Promise 2300+ (VL) 2xIDE (mit eigenem BIOS für den ersten Kanal), 2xseriell, 1xParPort
Elsa Winner 1000 AVI (VL)
ESS668 Sound Blaster kompatibel
RTL8019
2x Fujitsu 2,1 GB
Mitsumi FX600
Dual-DKLW 3,5+5,25 Zoll
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.362
Renomée
227
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
In Vollast 61W ? ;)
 

PT428

Commander
Mitglied seit
14.03.2020
Beiträge
152
Renomée
0
Standort
BRD

Casi030

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
8.221
Renomée
72
Ach ich auch mal:
Halber 2400G max 3,2GHz
Idle mit RGB...M.2...2.5 HDD....31Watt
Boinc 2x avx und 2x sse3 47Watt
Die meiste Zeit Passiv.
 
Oben Unten