Pentathlon Hardware-Aufrüstungen

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
6.459
Renomée
105
Ein Threadripper 2990WX könnte mich noch reizen, wenn man da ein Bundle günstig bekommen könnte.
Aus heutiger Sicht würde ich nicht mehr zu ihm raten denn bereits ein 3950 rückt ihm seitens der Performance zu sehr auf die Pelle. Zen 3 mit 16 Kernen könnte mit ihm mindestens gleich ziehen bei deutlich weniger Strombedarf.
Sofern man also die PCIe Lanes nicht benötigt.....
 

Krümel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2003
Beiträge
3.114
Renomée
63
Standort
Schleswig-Holstein
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
bereits ein 3950 rückt ihm seitens der Performance zu sehr auf die Pelle.
Echt? Obwohl der 2990WX die doppelte Kernanzahl hat?
Ich dachte der IPC-Vorteil für Zen 2 zu Zen+ liegt bei 15%. Da hätte ich doch eher angenommen, dass die reine Kernzahl sich bei BOINC noch gut absetzen kann.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
6.459
Renomée
105
Echt? Obwohl der 2990WX die doppelte Kernanzahl hat?
Ich habe ja beide bei mir im Einsatz und da benötigt der 2990WX nicht selten pro WU fast doppelt so lange.
Bei meinem WU Mix benötigte der 2990WX (inkl. SMT) pro "Africa Rainfall Project" WU ca. 1 Tag, der 3950x war wiederum mit ca. 14 Stunden dabei und auch die anderen WCG Unterprojekte liefen auf dem 3950X deutlich schneller.
Was man nicht vergessen sollte, der 3950X taktet höher und hat die bessere AVX Performance.
 

Krümel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2003
Beiträge
3.114
Renomée
63
Standort
Schleswig-Holstein
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
OK, danke. Dann kann ich diese Aufrüst-Fantasie ja auch beiseite schieben.
Freut sich mein Portmonnaie.
 

Outlaw9876

Vice Admiral Special
Mitglied seit
20.08.2003
Beiträge
616
Renomée
66
Standort
Ruhrpott
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
@ erde-m

Sauber! :-)

Womit muss man denn einen Phenom füttern, damit er zu nem Epyc wird? ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
6.459
Renomée
105
@Krümel
Am besten den Zen 3 Start und die entsprechenden Tests abwarten. Da wird sich sicherlich auch der einen oder andere Multicore Test mit den entsprechenden Kandidaten bei finden lassen.
 

erde-m

Admiral Special
Mitglied seit
23.03.2002
Beiträge
1.614
Renomée
62
Standort
TF
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
@ erde-m

Sauber! :-)

Womit muss man denn einen Phenom füttern, damit er zu nem Epyc wird? ;-)
Gentechnik ;)
Die Server-Gene hat der kastrierte Opteron ja schon, mittels geheimer Thorsam-Genschere müssen nur entsprechende Zen2-Gensequenzen implantiert werden *buck*

Beeindruckend ist Methamorphose von Sockel AM3 zu SP3 *lol*
 

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
5.999
Renomée
866
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Ähm hast du eine Bambusleitung erwischt?

Das Board hat doch 2x 10GBit/s und nicht 2x 10MBit/s
 

erde-m

Admiral Special
Mitglied seit
23.03.2002
Beiträge
1.614
Renomée
62
Standort
TF
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020

eiernacken1983

Lt. Commander
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
141
Renomée
61
  • THOR Challenge 2020
Mein zähes Projekt 3990X hat wieder einen Dämpfer bekommen. Ich gurke ja seit ner Woche auf dem ASUS ROG Zenith II mit 32 GB RAM rum (mehr als 2 Riegel booten nicht). Gestern kam das Aorus Master sTRX40. Ein- und umgebaut. Maschine an. Bootet nicht. Bleibt beim POST mir DRAM Error hängen. Habe dann insgesamt 6 einzelne Riegel gestestet; alles dasselbe: DRAM Error beim Post. Da die Riegel nicht alle kaputt sind, hab ich schon wieder ein kaputtes Board gezogen. Selber schuld, da ich Sparfuchs einen Amazon Warehouse-Deal bestellt hatte.

Wenn aber auf dem einen Board Boot mit 2 Riegeln möglich ist und auf dem anderen gar nicht, dann hab ich mindestens ein kaputtes Board. Oder kann es auch der IMC der CPU sein, der nur wenig RAM verträgt (und bei nur 2 bis 4 von 8 RIegeln defacto auch defekt sein könnte?

Beim Rückbau auf das ASUS Board habe ich dann statt 2x16 GB mit Samsung BDies 4x16 GB Micron E-Dies booten können. Läuft aber auch nur mit SPD Profil auf 2400 Mhz. Wenn ich XMP reinhaue, setzt er das alleine zurück und ich kann nur ins Bios.

Soll ich jetzt noch ein nagelneues Board (würde mal MSI Creator probieren) bestellen. Das muss doch möglich sein, einen Zen2 CPU mit wenigstens 4 Riegeln und 3200 Mhz zu betreiben? Bin etwas ratlos hier und scheue mich, auf bloßen Verdacht hin eine 3 T€ CPU durch die Welt zu schicken...
 

Ritschie

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
1.746
Renomée
387
Standort
/home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Das ist das Problem beim Selbstbau. Läuft alles nach dem Zusammenbau, bist Du der Held. Läuft es nicht, bist Du der Depp und musst dich selber um die Fehlersuche kümmern 😖

Ich hab jetzt nicht alles zu 100% aufmerksam gelesen, aber aus meiner Erinnerung:

RAM: auch der Speicher aus nem anderen und problemlos laufenden Ryzen-System wollte nicht? Von daher würde ich den RAM eher ausschließen.

Board: Dass man zwei defekte Boards hintereinander bekommt, halte ich für rel. unwahrscheinlich, selbst wenn die aus dem Warehouse-Deal stammen. Auf gut Glück jetzt noch ein drittes Board zu bestellen, halte ich nicht für zielführend.

Was für mich bleibt, ist ein schlechtes Gefühl, was die CPU anbelangt. Wo war die noch gleich her?

Da Du ja in Vorleistung gehen musst und 3k Euro ne Menge Holz sind, würde ICH mir bei nem renomierten und kulanten Händler mal nen 3970X rauslassen (regulärer Preis, ohne *-Deal, "gebraucht aber neuwertig" oder ähnliches). Wenn dann mit der neuen CPU alles läuft, ist eh klar, wo das Problem liegt.

P.S.: ich erhebe keinerlei Anspruch auf Richtigkeit ;-)

Only my 5 Cent
Ritschie
 
Zuletzt bearbeitet:

Landjunge

Vice Admiral Special
Mitglied seit
29.10.2008
Beiträge
515
Renomée
58
Standort
bei Uelzen, NDS
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Und das die CPU nicht richtig im Sockel sitzt und deshalb nicht alle Riegel korrekt erkannt werden? Vielleicht mal die Kontaktpads der CPU mit Isopropyhl abwischen versuchen. BIOS Update?
 
Zuletzt bearbeitet:

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
6.459
Renomée
105
Bei den Boards unbedingt darauf achten das alle Feder Pins an der richtigen Stelle sitzen, ist dies nicht der Fall kann es auch schnell mal Probleme mit der Reklamation geben. Deshalb würde ich auch empfehlen vor der Reklamation ein Bild vom Pin Feld zu schießen.
 

JagDoc

Admiral Special
Mitglied seit
18.08.2002
Beiträge
1.426
Renomée
91
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Wenn ich das hier lese komm ich mir so klein vor..
Hab meinen Asrock A300 von 2400G auf Ryzen 5 PRO 4650G aufgerüstet.
Der Kleine läuft jetzt mit 35W TDP @3,7GHz ohne Core Boost und zieht mit WCG nur 42W.
So schlägt er sich bei WCG:

Code:
A300 (12 threads)
            Project: #WUs: ~Runtime: ~Credits: C/d/Core: C/d/Host:
                ARP1    31  74692.41    920.52   1058.59  12703.08
                BETA    28   6756.00     92.74   1185.21  14222.52
                MCM1   323   7356.20     84.65    993.79  11925.48
                MIP1   254   9021.94     52.15    499.07   5988.84
                OPN1  3525   8364.25     77.85    803.41   9640.92
                SCC1  1860   3347.07     55.76   1439.16  17269.92
 

pipin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.726
Renomée
7.709
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
Hab meinen Asrock A300 von 2400G auf Ryzen 5 PRO 4650G aufgerüstet.
Der Kleine läuft jetzt mit 35W TDP @3,7GHz ohne Core Boost und zieht mit WCG nur 42W.

Jeder Core zählt. ;)
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
2.440
Renomée
85
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Wenn ich das hier lese komm ich mir so klein vor..
......

Me too.
Bei mir laufen nur die beiden Celerons mit 24/7, also gesamt 8 Threads. Wobei jetzt gerade ordentlich Sonne ist und 360Watt von den Panelen hereinkommen.
Also habe ich den 3900X und einen Xeon E3 angeschmissen. Der Ryzen darf bis 17:00, der Xeon geht schon 16:00 Uhr wieder raus.
 

eiernacken1983

Lt. Commander
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
141
Renomée
61
  • THOR Challenge 2020
Das ist das Problem beim Selbstbau. Läuft alles nach dem Zusammenbau, bist Du der Held. Läuft es nicht, bist Du der Depp und musst dich selber um die Fehlersuche kümmern 😖

Ich hab jetzt nicht alles zu 100% aufmerksam gelesen, aber aus meiner Erinnerung:

RAM: auch der Speicher aus nem anderen und problemlos laufenden Ryzen-System wollte nicht? Von daher würde ich den RAM eher ausschließen.

Board: Dass man zwei defekte Boards hintereinander bekommt, halte ich für rel. unwahrscheinlich, selbst wenn die aus dem Warehouse-Deal stammen. Auf gut Glück jetzt noch ein drittes Board zu bestellen, halte ich nicht für zielführend.

Was für mich bleibt, ist ein schlechtes Gefühl, was die CPU anbelangt. Wo war die noch gleich her?

Da Du ja in Vorleistung gehen musst und 3k Euro ne Menge Holz sind, würde ICH mir bei nem renomierten und kulanten Händler mal nen 3970X rauslassen (regulärer Preis, ohne *-Deal, "gebraucht aber neuwertig" oder ähnliches). Wenn dann mit der neuen CPU alles läuft, ist eh klar, wo das Problem liegt.

P.S.: ich erhebe keinerlei Anspruch auf Richtigkeit ;-)

Only my 5 Cent
Ritschie
So, nach der Thor-Woche gehts bei meinem Projekt weiter. Habe ein MSI-Creator Board bestellt (keine Marketplace oder ähnlicher Kram). Großes Glück: Bei Mediamarkt gibts gerade eine MWSt-Schenkungsaktion, damit kostet der große Ripper "nur" noch 3305 €. Ich habe direkt einen Mediamarkt zur Abholung neben der Arbeit. Ich bestell das Ding auf Selbstabholung und guck erstmal, ob der alte Ripper mit dem neuen Board läuft. Sollte das nicht der Fall sein, hole ich den neuen Ripper ab, andernfalls storniere ich.

Ich werde Anfang kommender Woche berichten, wie es ausgegangen ist...
 

Ritschie

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
1.746
Renomée
387
Standort
/home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020

Oswald868

Cadet
Mitglied seit
05.04.2009
Beiträge
46
Renomée
0
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
Uiuiui

In der Passmark Datenbank ist der "kleine" Ryzen 5 5600X in der Single Thrad Performace mit Abstand auf dem 1. Platz vor Intel 10900K.

 

Ritschie

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
1.746
Renomée
387
Standort
/home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Single Thrad Performace
... nur ist die Single Thread Performance beim DC eher weniger wichtig.

Nett anzusehen, aber da ich nicht spiele ist's für mich ziemlich uninteressant.

Gruß
Ritschie
 

Mente

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.05.2009
Beiträge
2.225
Renomée
43
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
Hi,
naja das er aber auch den 3700x im Multi schlägt ist auch nicht von der Handzuweisen, aber witzig das er in dem Blauen Bench so die aktuellen intel deklassiert und das ja der kleinste mit den geringsten Single Takt ;)
lg
 

Ritschie

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
1.746
Renomée
387
Standort
/home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
naja das er aber auch den 3700x im Multi schlägt ist auch nicht von der Handzuweisen
Aber (vorerst) nur in Passmark. Lassen wir uns überraschen, wie die tatsächliche Rechenleistung über alle Kerne aussehen wird.

Versteht mich nicht falsch: geil, wenn's tatsächlich so kommt. Aber wegen einem synthetischen Bench würd ich noch keinen Hype machen.

Gruß
Ritschie
 

Mente

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.05.2009
Beiträge
2.225
Renomée
43
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
Ja sehe ich ja ähnlich aber in Anbetracht das dieser Bench ja blau eingefärbt wurde da ja letztes Jahr der 3950x und der 3900x platz eins und 2 auch im Single Ranking hatten und dann auf einmal nur noch Intel vorne stand sieht man ja immer noch gut das selbst ein 9400f vor dem 3800xt steht .... ohne worte da dann so ein Ergebnis hinzulegen ist schon sehr gut.
lg
 

LordNord

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
07.09.2005
Beiträge
2.089
Renomée
426
Standort
54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
Zen 3 / Ryzen 5000 wird ohne zweifel eine super Sache, aber einen 3900x werde ich nicht ersetzen.
Bin auf Benchmarks gepannt wo alles transparent ist; Kühlung, Takt, Spannung, Verbrauch.
 
Oben Unten