Seti@home geht in den Winterschlaf

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.388
Renomée
230
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Die 40 Mio bekomm ich hoffentlich noch voll. :)
 

Thyler Durden

Vice Admiral Special
Mitglied seit
27.06.2002
Beiträge
573
Renomée
88
Standort
Tyrol
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Schade irgendwie...
Bin auch schon ewig bei Seti. Damals sogar mit eigenem Team (occard.de), danach mit team-tomahawk.com und dem damit verbundenen "Skandal" ^^
Man, das waren noch Zeiten. Damals gabs ja noch keine GPUs die crunchen konnten und so ne WU dauerte ewig.
:(
me 2 aber ich bin nicht mit dem Indianer gezogen. Ich habe aufgehört zu crunchen bei 999 Seti classik WU.
Jahre später bin ich dann mit dem neuen BOINC Clienten dem Planet P3D Team beigetreten.
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
7.164
Renomée
122
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
Ich habs auf 18737 classic WUs gebracht 8)
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
6.443
Renomée
105
Boa, ich hatte sogar 4968 Classic WUs, ich kann mich aber nicht daran erinnern das seinerzeit auf der CPU berechnet zu haben. *buck*
Zählen darunter auch die WUs die mit dem GPU Client vor BOINC berechnet wurden?
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.388
Renomée
230
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Also ich kann mich hingegen nicht erinnern, dass der classic-client schon was mit der GPU anfangen konnte.
Das kam doch erst viel später auf - zu der Zeit, wo ich gerade eine 9600GT hatte.
Mehr als einen Pentium233 oder K6-2 hatte ich zu Classic-Zeiten nicht im Einsatz und daher kam auch nicht viel bei rum:
SETI@home classic workunits 578
SETI@home classic CPU time 6,727 hours
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
6.443
Renomée
105
Ich weiss das es die GPU WUs schon vor BOINC gab, das lief damals bei mir mit einem speziellen Client auf einer Radeon allerdings weiss ich nicht mehr genau welche es war. Ich glaube irgendeine aus der X1000 Serie. Ich hatte damals eine x1800 (bei Wasserkühler Montage geschrottet), x1900 (Ersatz) und eine x1950 XTX. (mehr Power! ^^)
Das lief damals auch nicht über eine standardisierte Schnittstelle wie heute OpenCL sondern über eine Lösung von ATI. Damals gab es auch Versuche es mit den damaligen Geforce Karten zum laufen zu bringen aber das lief mehr schlecht als recht weil die GPU Architektur damit nicht wirklich klar kam.
Wenn ich mich recht erinnere gab es auch noch einen Client für die Playstation 3 und der dort verbaute Cell Prozessor konnte da richtig aufdrehen. ^^

Im laufe der Zeit hatte ich das Projekt dann wieder aus den Augen verloren und war erst deutlich später mit BOINC wieder eingestiegen.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.388
Renomée
230
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
OK, damals hatte ich vorwiegend Nvidia und das kam ja erst später mit CUDA in den Genuss des Mitrechnens.
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
7.164
Renomée
122
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
Habe noch nie mit GPUs berechnet immer nur CPUs *attacke*
 

herby44

Lt. Commander
Mitglied seit
14.09.2016
Beiträge
150
Renomée
7
Standort
Niedersachsen
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Ich habe auch mal nachgesehen ich bin seit 2003 dabei mit zehn Sockel A Systeme ein Tyan Dualsockel,
SETI@home classic workunits 31,714 SETI@home classic CPU time 83,204 hours(das hätte ja nicht mal für Wuprop gereicht)
ich habe CPUs und GPUs am rechnen, und bei Wuprop mach ich ganz gute Fortschritte.
 

FHen1979

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.05.2006
Beiträge
2.651
Renomée
92
Standort
Bonn
  • RCN Russia
  • BOINC Pentathlon 2012
Mein persönliches Ziel über die 250.000 zu kommen, habe ich geschafft. Jetzt läuft noch 'ne ewig große AstroPluse Berechnung.
 

Soran

Vice Admiral Special
Mitglied seit
16.08.2002
Beiträge
645
Renomée
3
Standort
mkdir c:\home
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Ja, da geht (leider) eine Ära zu Ende. Wie bei Vielen war SETI@home mein Einstieg in die DC-Community. Ich weiß noch genau, wie ich meinen Vater überzeugen musste, dass der K6-3 unbedingt SETI rechnen muss.

SETI@home Mitglied seit 29 May 1999
SETI@home classic workunits: 322
SETI@home classic CPU time: 4117 h

LLAP Soran
 

PT428

Commander
Mitglied seit
14.03.2020
Beiträge
152
Renomée
0
Standort
BRD
Bei SETI@home habe ich auch mal mitgemacht - natürlich für das Planet3dnow-Team. Allerdings nur ca. 4 kühle Monate, weil es in meinem Arbeitsraum durch die Abwärme der PC sonst zu warm wurde. Damals hat u.a. mein PT428 auch 2 WU abgeliefert und weltweit gab es Fragen … . Auch mein 5IFM und die ASUS P/XP55T2P4 haben einige WU abgeliefert. Die Hauptarbeit aber haben damals ein AsRock K7VT2 und ein K7S8X geleistet - dafür gab es dann ein Zertifikat für 1000 WU. Mit lumpigen 1000 WU war man damals noch unter den weltweit 100 000 der Besten. Der Spaß hat mich damals ca. 2500 kWh gekostet. Das war aber nichts im Vergleich zu anderen von Euch. Damals gab es hier einen Forenuser, der hatte an der Hausaußenmauer den sehr großen Wärmeaustauscher von der PC-Wasserkühlung seiner SETI-PC montiert und hier davon ein Bild gezeigt.
 

gruenmuckel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
18.272
Renomée
735
Standort
Gerry-Weber - Stadt
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
SETI@home classic workunits 4,207
SETI@home classic CPU time 19,806 hours


Fing an als ich einen Cyrix 686L PR200+ hatte.
Dann gabs nen K6-2 450
Ob mein Duron 800 (2001 gekauft, für die Kaufberatung hier angemeldet) noch Classic-WUs gerechnet hat weiß ich nicht mehr.
 

FHen1979

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.05.2006
Beiträge
2.651
Renomée
92
Standort
Bonn
  • RCN Russia
  • BOINC Pentathlon 2012
Wo ich persönlich aber etwas verwundert bin, ist ein Teil der Aussage, der bei Grund 1 angeführt wird:

"...basically, we've analyzed all the data we need for now."

Mag sein, daß ich jetzt wie ein Verschwörungsteoretiker wirke, aber was verbirgt sich hinter der Aussage, daß man grundsätzlich alles an Daten analysiert habe, was man derzeit bräuchte?

Klar kann das ein verschönertes "uns geht die finanzielle Unterstützung aus" sein, aber auch die Tatsache, daß man etwas gefunden hat, wofür man angetreten war, es gerne sagen würde...aber irgendjemand mit gewissem Macht- und Druckpotential dies untersagt.

Ich weiß, vielleicht spinne ich auch nur.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.388
Renomée
230
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Bei mir sind heute endlich die 40 Mio fällig gewesen.
Für die 100.000h sollte es auch noch reichen in den nächsten Tagen.
Ich nehme langsam Abschied.
 

Berniyh

Grand Admiral Special
Mitglied seit
29.11.2005
Beiträge
4.541
Renomée
100
What? Die PC-Welt ohne SETI@Home?

Für mich irgendwie nicht vorstellbar. Mein erster Berührungspunkt mit Distributed Computing und auch wenn ich nicht sonderlich viel gerechnet habe, so gehört SETI einfach dazu...

Ein echt komisches Gefühl... *noahnung*
Jo, bei mir auch, auch wenn ich in den letzten Jahren wenig DC laufen lassen hab.
War es nicht auch so, dass SETI@Home der Start des ganzen DC war?
Gut, dass pipin letztes Jahr noch das Race ausgerufen hat, so können wir für immer vor Intel stehen bleiben... *g*
*lol*
 

REM!X

Vice Admiral Special
Mitglied seit
21.10.2007
Beiträge
716
Renomée
13
Standort
im Web
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
Same here...

Der Anfang von allem. Erstes mal 2001 in Berührung gekommen und seit 2003 mit dem jetzigen Account.

Bye, Bye SETI@Home :-[
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.388
Renomée
230
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Bei mir sind heute endlich die 40 Mio fällig gewesen.
Für die 100.000h sollte es auch noch reichen in den nächsten Tagen.
Ich nehme langsam Abschied.
Heute ist nun auch die 100.000h Marke bei WUPROP geknackt und ich habe den ersten Purple Star bekommen.


Jetzt hab ich nur noch Astropulse zugelassen und arbeite den Rest so nebenbei noch ab.
 

Maverick-F1

Commodore Special
Mitglied seit
09.09.2002
Beiträge
429
Renomée
49
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2015
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
So - gibt's jetzt schon keine nVidia WUs mehr?
Mein Mini-Cruncher ist gestern leergelaufen und hat bis jetzt keine nVidia-WUs mehr bekommen... :(
Weil wenn's das jetzt schon war, dann nehm' ich die Maschine aus dem Rennen und fahre dafür einen (kleineren) CPU-Cruncher für Rosetta hoch... :]
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
6.443
Renomée
105
Die GT1030 meines Ripper Crunchers scheint gerade leer zu laufen aber die des Matze Crunchers hatte vorhin noch 8 WUs bekommen.
Beide laufen mit Linux.
 

Emploi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
5.788
Renomée
707
Standort
Elbflorenz
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
8) Schaade... Naja, auf der Erde haben wir ja auch kein intelligentes Leben gefunden.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
6.443
Renomée
105
Hey, was zeugt mehr von Intelligenz als daran zu arbeiten sich möglichst langsam selbst auszurotten? *buck*
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.388
Renomée
230
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
8) Schaade... Naja, auf der Erde haben wir ja auch kein intelligentes Leben gefunden.
Es versteckt sich nur zu gut und kommt selten mal ans Licht in Form von Hawking, Einstein und ihren Vorgängern.
 

Maverick-F1

Commodore Special
Mitglied seit
09.09.2002
Beiträge
429
Renomée
49
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2015
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Na toll - nachdem ich jetzt über einen Tag auf nVidia-WUs gewartet hab', hab' ich vorhin die 1070Ti wieder zurück in den Matisse gesteckt (wo sie eigentlich hingehört) - und jetzt gibt's wieder nVidia-WUs! *motz*
Egal - dann muss eben die 1030 alleine weiterknuspern...

Dafür pflückt der 3950X jetzt wenigstens wie wild Rosen...
 

pipin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.718
Renomée
7.702
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
Es gibt noch Arbeit. Hab direkt auch mal ein paar Workunits zu Benchmarkzwecken gesichert.
 
Oben Unten