Suche GamerPC bis 400 euro!

cih2k

Captain Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
210
Renomée
2
Ich weiß das ist knapp aber mehr ist nciht drinn
Gutes Netzteil + DVD Brenner ist vorhanden. Rest wird gerbuacht.
hatte mal so übershclagen für Gehäuse + Mainbaord + Ram + Festplatte 200€ + 200 für CPU und GPU. gibts ja schon radeon 4870 für 120 € aber welche cpu für ca 80 €? lieber nen pentium 7xxx core 2 duo oder einer der neuen X2 AMDs? keine ahnung wie die genau heoißen gab aber vor tgen ne news auf planet3 darüber.
danke schonmal im vorraus!
 

Beppo

Fleet Captain Special
Mitglied seit
08.01.2009
Beiträge
271
Renomée
4
Hi,


für etwa 200,-bekommst schon nen X3 720 und ne HD4850 bei Mind.

Auf eine bessere Grafikkarte kannst immer noch wechseln, die 4850 sollte aber erst einmal Leistung genug haben.


mfG T.
 

Shadowtrooper

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.02.2009
Beiträge
2.476
Renomée
35
Standort
Krefeld
ich hab mal rausgesucht wie ich das machen würde:
Geheuse:Coolermaster Elite 334 ~35€
CPU: Phenom II 720BE ~110€
MB: Gigabyte ma 770 UD3 ~60€
Ram: 4GB DDR2 800 A-Data ~35€
HDD: 640GB WD Blue AAKS ~50€
Graka: 1GB HD4850 ~100€

macht zusammen 390€ + versand (preise hab ich jetzt bei mix-computer nachgeschlagen) würde also passen. Bei OC oder empfindlichen Ohren würd sich noch ein besserer Kühler empfehlen der Aluklotz von den 95W Versionen ist nicht gerade der Hit... als budget Option würd sich nen AC Freezer 64PWM für ~15€ anbieten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.646
Renomée
2.254
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
und wenn ihr intel wählen würdet?
Da kann man nichts freischalten ;-)
Ausserdem bist Du mit AM3 auf der zukunftssicheren Seite, für S775 kommen nur noch Billigkerne, die 12MB Cache Typen werden wohl eingestellt (zumindest der Q9650, keine Ahnung wie es beim Q9550 ausschaut). Logischerweise sollte Intel die Produktion aber auf die i5 verlagern.

Wenn Du was sparen willst, dann nimm den X2 250, da kann man zwar auch nichts freischalten, aber mit DDR3 läuft der auch ganz gut.

ciao

Alex
 
Zuletzt bearbeitet:

cih2k

Captain Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
210
Renomée
2
Also der rechner wird nix freigeschaltet und so, und wenn er irgendwann mla aufgerüstet wird dann sicher wieder komplett.
was haltet ihr von der Core2 duo 7xxx serie. oder dann doch so X250?
welcher sit schneller?
.
EDIT :
.

meintest doch den hier oder?

http://geizhals.at/deutschland/a429808.html
 

Opteron

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
23.646
Renomée
2.254
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
Jo den mein ich.

Aber wenn weder aufgerüstet werden soll, noch übertaktet oder freigeschaltet ... dann bleib bei den schon oben von Beppo / Shadowtrooper erwähnten X3 und DDR2 .. besser, billiger und mehr Leistung bekommst Du für ~400 Euro wirklich nicht ...
Intel taugt auch nur, wenn übertaktet werden soll, da fast alle 4 GHz schaffen, aber wenn Du das nicht vor hast, bist Du mit 3 Kernen weit besser bedient. Kauf also so ein:

Reicht dann sogar für nen leisen Kühler.
Beide Shops sind Versandkosten frei, drivecity von 18-22h, mindfactory von 0-6 Uhr ... also bleib mal nen Abend länger wach ;-)

ciao

Alex
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten