V: ev. Komplett PC ,Micro ATX,P IV - M,extrem leise, mit Bilder

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Gerhard12

Moderator & Marktgott, ,
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
166   0   0
Mitglied seit
02.06.2001
Beiträge
9.966
Renomée
162
Erstellt: ,
Zuletzt bearbeitet:
Zuletzt online:
Hätte mal wieder etwas anzubieten,allerdings ist das nicht ein normaler PC,sondern ich habe ihn zu einem mobilen Multimedia PC ausgerüstet.

Dazu habe ich einen 12,1 " TFT Monitor auf die Seitentür gebaut,womit man praktisch immer das Bild "dabei" hat,natürlich kann man jederzeit einen anderen Bildschirm anschließen ohne großen Aufwand.

Was ich noch machen würde oder werde,ist ein schöne Verkleidung um den TFT,außerdem eine Slimline Tastatur und Maus mit Transporthalterung am Gehäuse und Funk,damit man ,wie bei einem Laptop ,alles auf einmal dabei hat.Ein Tragegriff wäre ev. auch nicht schlecht.

Das Ganze hat komplett 7,2 kg,ist also sehr einfach zu tragen.

Außerdem habe ich der Flexibilität halber einen 54 Mbps IEEE 802.11g Wireless Cardbus/PCI Adapter eingebaut.

Zusätzlich eine Pinnacle PCTV Stereo Karte mit FB

Als System fungiert ein ASRock GE Pro-M/HT mit SiS 651 Chipsatz und einer shared Grafikkarte (SiS 650_650GL_650GX_651 (32 MB)/3D-Beschleuniger SiS 315 Integrated )

Der Prozessor ist ein Mobile Intel Pentium 4M, 1600 MHz,CPU Bezeichnung,Northwood, A80532,der auf dem Board mit 12 x 100 ,also 1200 MHz angesprochen wird,was man jederzeit ändern könnte,jedoch lag meine Priorität auf minimaler Lautstärke

Speicher sind MCI Computer MDT512M PC333 CL2.5 verbaut

Festplatte ist eine WDC WD400JB-00JJA0 (40 GB, IDE)


Optisches Laufwerk ist ein ND-3520

16x DVD Brenners mit Double Layer Funktionalität. Der ND-3520, das Nachfolgemodell des beliebten ND-3500, bietet neben 16x Schreibgeschwindigkeit für DVD-R und DVD+R Medien nun 6x für wiederbeschreibbare DVD-RW und 8x für DVD+RW Rohlinge. Zusätzlich zur + 4x Double Layer Funktionalität wird der ND-3520 auch 4x Double Layer im Minus-Format unterstützen, sobald die Spezifikation vom DVD-Forum verabschiedet ist (voraussichtlich März 2005).

Das alles ist verbaut in einem Micro ATX Gehäuse Namens CX03-D6 Z100 series von
Athenatech

Sämtliche Lüfter sind über eine Lüftersteuerung,die im 3,5" Schacht untergebracht ist,auf minimum geregelt,was ausreicht,wie die folgenden Angaben belegen.

Hier mal die von everest ausgelesenen Temperaturen:

Motherboard 35 °C (95 °F)
CPU 37 °C (99 °F)
WDC WD400JB-00JJA0 37 °C (99 °F)

Was noch dabei ist,ist ein
Sonic mobil 300, ein 40,- € teuerer Lautsprecher für Notebooks der Firma Hama,der nur über USB angeschlossen wird,also keine separate Stromversorgung benötigt.

Ich glaube nicht,daß ich betonen muß,daß nur komplett verkauft wird,keine Einzelanfragen,sie werden auch nicht beantwortet.Keine Auskünfte per Mail,ICQ oder PN,alle Anfragen und Gebote nur hier in diesem Thread

Außerdem gibt es zu folgenden Sachen eine Rechnung,da diese Sachen absolut neu sind:

NEC DVD,Hama Lautsprecher,Pinnacle PCTV

Für Speicher , Board und CPU gibt es eine Übernahmegarantie,was heißt,ich garantiere für den einwandfreien Betrieb bei Übergabe bzw. Lieferung,außer die Verpackung wird durch Zusteller oder sonstige beschädigt,aber das ist ein anderes Kapitel.

Kommen wir zum Preis.Es gibt nicht viel zu verhandeln,ich habe eine minimale Preisvorstellung und die liegt bei

500,- Euro

Verkauft wird nur,wenn ein vernünftiger Komplettpreis erzielt wird,ansonsten behalte ich es,denn es ist wirklich ein tolles System.


Zur besseren Erläuterung habe ich noch ein paar Bilder und Auszüge von everest hochgeladen,die für Interessierte noch ein paar Details beinhalten.

Gehäuse offen

Ausgeschaltet von oben

Beim Hochfahren von Windows

Im Internet per Funk

Seitenansicht

Seitenansicht 1

Seitenansicht 3

Rückansicht

Desktop Bild , fast ein bißchen dunkel

Everest Übersicht

Everest CPU

Everest CPUID

Everest SPD Speicher

Everest Chipsatz

Everest Sensoren

Everest Overclock

Everest ATA

Everest Übersicht

Everest Optische Laufwerke

Everest Windows Datenträger

Everest Windows Netzwerk

Läuft auch bei hardwarelabs
 

Gerhard12

Moderator & Marktgott, ,
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
166   0   0
Mitglied seit
02.06.2001
Beiträge
9.966
Renomée
162
Ein bißchen nach oben 8)
 

Gerhard12

Moderator & Marktgott, ,
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
166   0   0
Mitglied seit
02.06.2001
Beiträge
9.966
Renomée
162
Was ist los?

82 Hits,kein Posting.

Niemand Interesse oder stört irgend was?
 

char

Admiral Special
Bewertung - 100%
37   0   0
Mitglied seit
07.01.2003
Beiträge
1.974
Renomée
2
Also es sieht sehr nett aus, aber da ist ein kleines Problem mit dem DVD-Laufwerk. Wenn man wirklich den draufgeschraubten TFT nutzen will, muss der Rechner dementsprechend hingestellt werden. Ist dir mal aufgefallen, dass das DVD-Laufwerk schief ist und die Dvds rausfallen, wenn man sie auswechseln will? Ein bisschen unpraktisch. Ausserdem stört es vielleicht, dass es nur 12 Zoll sind und auch wenn die Idee recht interessant ist, denke ich, stören sich viele am Preis. Den ich dir jetzt nicht schlecht machen will. Ich weiss ja, dass du super Ware verkaufst, aber nun sind 500 Euro halt 500 Euro und für mich wäre das zuviel für eine "Spielerei"

Grüße


char
 

Gerhard12

Moderator & Marktgott, ,
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
166   0   0
Mitglied seit
02.06.2001
Beiträge
9.966
Renomée
162
Original geschrieben von char
Also es sieht sehr nett aus, aber da ist ein kleines Problem mit dem DVD-Laufwerk. Wenn man wirklich den draufgeschraubten TFT nutzen will, muss der Rechner dementsprechend hingestellt werden. Ist dir mal aufgefallen, dass das DVD-Laufwerk schief ist und die Dvds rausfallen, wenn man sie auswechseln will? Ein bisschen unpraktisch. Ausserdem stört es vielleicht, dass es nur 12 Zoll sind und auch wenn die Idee recht interessant ist, denke ich, stören sich viele am Preis. Den ich dir jetzt nicht schlecht machen will. Ich weiss ja, dass du super Ware verkaufst, aber nun sind 500 Euro halt 500 Euro und für mich wäre das zuviel für eine "Spielerei"

Grüße


char

Naja,zum Teil gebe ich Dir recht,aber z.B. das "Problem" mit dem DVD Laufwerk ist eigentlich keines,da es auch andere Rechner gibt,die so aufgestellt werden,daß das Laufwerk senkrecht steht.Ich sehe da kein Problem.

12" habe ich aus 2 Gründen genommen:

1. Preis
2. Damit der TFT am Seitenteil montiert werden kann und es genau,wie wenn kein TFT verbaut wäre,geöffnet werden kann.

Zum Preis,naja,der Brenner und die TV Karte sind Neuware und kosten 130,- €
Board,CPU und Speicher,dazu kann man leicht nachschauen,was die kosten.
Platte und Gehäuse dürften auch so ca. je 40 - 50 ,- € Neupreis haben.

Der TFT kostet ab 100,- € aufwärts.
 

char

Admiral Special
Bewertung - 100%
37   0   0
Mitglied seit
07.01.2003
Beiträge
1.974
Renomée
2
Hätte ein 15er auch gepasst? Ich frage deshalb, weil ich denke, dass 12 Zoll fürs arbeiten zu klein sind, oder braucht man da spezielle LCDs?

Das mit dem DVD-Laufwerk ist ind em Sinne ja kein Problem, halt nur ein bisschen unpraktisch

Der Preis ist an sich ja auch fair.


Gruß


char
 

Gerhard12

Moderator & Marktgott, ,
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
166   0   0
Mitglied seit
02.06.2001
Beiträge
9.966
Renomée
162
Original geschrieben von char
Hätte ein 15er auch gepasst? Ich frage deshalb, weil ich denke, dass 12 Zoll fürs arbeiten zu klein sind, oder braucht man da spezielle LCDs?

Das mit dem DVD-Laufwerk ist ind em Sinne ja kein Problem, halt nur ein bisschen unpraktisch

Der Preis ist an sich ja auch fair.


Gruß


char

15" paßt zumindest auf dem Seitenteil nicht,da es nur 33 cm breit ist und ein 15 " Panel knapp 40 cm mißt.
Ich habe sowieso ein Notebook Panel verbaut,da das ja keinerlei "Ränder" hat,nur eine metallische Einfassung.
Ein größeres habe ich nicht einzeln gefunden.Natürlich könnte man ein 15 " Bildschirm kaufen,aber das erhöht sowohl den Preis,als auch das Gewicht.Außerdem ist es nicht so leicht zu verbauen,da man es ja ein bißchen anpassen müßte.Das komplette TFT Gehäuse würde dann doch zu sehr "auftragen"
 

Gerhard12

Moderator & Marktgott, ,
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
166   0   0
Mitglied seit
02.06.2001
Beiträge
9.966
Renomée
162
Ich habe mal die TV Karte wieder ausgebaut,da sie "gemuckt" hat und natürlich damit auch den Preis etwas gesenkt.


Ich lege mal den MP auf 400,- Euro fest
 

Gerhard12

Moderator & Marktgott, ,
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
166   0   0
Mitglied seit
02.06.2001
Beiträge
9.966
Renomée
162
Mann,Mann,Mann,ihr machts mir nicht leicht.

211 Hits und niemand auch nur ein wenig Interesse,tztztztz
 

_Freak_

Admiral Special
Bewertung - 100%
11   0   0
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.077
Renomée
0
Standort
Augsburg
Kann man auch nur das Gehäuse mit HDD und TFT kaufen (würde auch ggf. noch den DVD Brenner nehmen)? Ich hab leider selbst gerade erst ein Micro ATX MB und Celeron gekauft und bräuchte deshalb das MB und den Prozi nicht.

Gruß Alex
 

Gerhard12

Moderator & Marktgott, ,
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
166   0   0
Mitglied seit
02.06.2001
Beiträge
9.966
Renomée
162
Original geschrieben von _Freak_
Kann man auch nur das Gehäuse mit HDD und TFT kaufen (würde auch ggf. noch den DVD Brenner nehmen)? Ich hab leider selbst gerade erst ein Micro ATX MB und Celeron gekauft und bräuchte deshalb das MB und den Prozi nicht.

Gruß Alex

Mach einen Vorschlag,wie Du Dir das preislich vorstellst,reden kann man über alles.
Vor allen Dingen mußt Du mir genau sagen,was Du alles haben möchtest
 

sloomy

Commodore Special
Bewertung - 100%
1   0   0
Mitglied seit
25.08.2003
Beiträge
403
Renomée
0
Standort
Erde
# off topic mod an #

Ich finde den Rechner einfach genial ; deswegen erstmal
respekt.gif
zu deiner Arbeit und Mühe !!

Ich würde gerne wissen, sogar um eine Bauanleitung bitten, wie du diesen TFT da eingebaut hast ? Was braucht man und wie muss man die einbauen und und und..!

Evtll hätte ich auch gerne sogar Photos von den TFT Bauteilen und die Anleitung könnte ruhig per PM zu mir geschickt werden.

Denn ich hatte auch vor sowas zu bauen aber könnte bisjetzt keine konkreten Bauplan u-ä finden

Danke voraus für die Hilfe


mfG

sloomy


# off topic mod aus #
 

²\K

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
38   0   0
Mitglied seit
03.11.2002
Beiträge
2.282
Renomée
2
Standort
Ruhrpott
Melde mal Interesse an dem Komplettsystem an. Kann Dir heut abend näheres sagen.


MFG
 

Gerhard12

Moderator & Marktgott, ,
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
166   0   0
Mitglied seit
02.06.2001
Beiträge
9.966
Renomée
162
Original geschrieben von V¶µ³r
Melde mal Interesse an dem Komplettsystem an. Kann Dir heut abend näheres sagen.


MFG

Kein Problem,ich warte ja eh schon eine zeitlang auf Resonanz,da spielt 1 Tag mehr oder weniger keine Rolle. ;D

@sloomy

Ich werde mal noch ein paar exaktere Bilder hochladen,allerdings kann ich Dir nicht über die Steuerplatine sagen,nur die Fotos halt.

Diese Steuerplatine ist verantwortlich für die Ansteuerung des VGA Anschlusses zum TFT und der Hintergrundbeleuchtung des TFT.

Hier noch die versprochenen Bilder

platine.jpg


vga.jpg


vga1.jpg

 

_Freak_

Admiral Special
Bewertung - 100%
11   0   0
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.077
Renomée
0
Standort
Augsburg
(1) Ich würde alles bis auf Mobo, CPU und Ram nehmen. (2) Oder wenn dir das lieber ist Gehäuse, TFT!

Mach mir mal Bitte ein Angebot, ansonsten würde ich einfach mal für n1 ca. 280€ sagen. 2 ca. 120€?! k.a. was das der TFT & das Gehäuse wert sind....

Gruß Alex
 

DjWhiteTiger

Vice Admiral Special
Bewertung - 100%
2   0   0
Mitglied seit
03.06.2004
Beiträge
529
Renomée
0
frage wo hast des tft gekauft und was tät das mit steurplatine kosten ??? hab die dinger noch nirgens gesehen
 

Gerhard12

Moderator & Marktgott, ,
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
166   0   0
Mitglied seit
02.06.2001
Beiträge
9.966
Renomée
162
Original geschrieben von _Freak_
(1) Ich würde alles bis auf Mobo, CPU und Ram nehmen. (2) Oder wenn dir das lieber ist Gehäuse, TFT!

Mach mir mal Bitte ein Angebot, ansonsten würde ich einfach mal für n1 ca. 280€ sagen. 2 ca. 120€?! k.a. was das der TFT & das Gehäuse wert sind....

Gruß Alex

OK,erstens sind Deine Preise jetzt vom MP 400,- € ausgegangen,zweitens wäre ich mit der Verteilung nicht ganz zufrieden und drittens möchte ich noch warten,ob sich V¶µ³r nochmal meldet,da er ja Interesse am Komplettsystem bekundet hat.

Wie auch immer,möchte ich Dir trotzdem mal einen Anhaltspinkt geben,sollte ich so verkaufen,wie Du es Dir vorstellst.

Für Gehäuse und TFT würde ich sagen so ca. 140,- € plus Versand,da der TFT alleine schon über 100,- € kostet.

@DjWhiteTiger

Gekauft bei ebay,war neu und schon fertig mit Steuerplatine.Kosten: ca. 120,- €
 

DjWhiteTiger

Vice Admiral Special
Bewertung - 100%
2   0   0
Mitglied seit
03.06.2004
Beiträge
529
Renomée
0
axo gut danke aber egay halt ich nix hab da keine acc weil hab angst da gehackt zu werden
 

_Freak_

Admiral Special
Bewertung - 100%
11   0   0
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.077
Renomée
0
Standort
Augsburg
Und wieviel würdest du dann für den PC ohne Mobo & CPU & Ram & LAN Card wollen? So das ich nicht lange warten muss und du auch mit dem Preis zufrieden bist?!

Gruß Alex
 
Zuletzt bearbeitet:

²\K

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
38   0   0
Mitglied seit
03.11.2002
Beiträge
2.282
Renomée
2
Standort
Ruhrpott
So das Interesse ist weiterhin da, allerdings habe ich noch kleine Bedenken:

1) Ist der Lack auf dem "Deckel" ab? Oder kommt das auf dem Foto nur so rüber?
2) Wie stabil ist der SIS Chipsatz? Aufrüstmöglichkeiten?
3) Welche Rechnungen (Datum) sind genau vorhanden?

Könntest Du evtl. 2-4 Bilder von Innenleben, etwas näher ran, knippsen? Wäre Dir mit tiefem Dank verbunden ;)
 

Gerhard12

Moderator & Marktgott, ,
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
166   0   0
Mitglied seit
02.06.2001
Beiträge
9.966
Renomée
162
Original geschrieben von _Freak_
Und wieviel würdest du dann für den PC ohne Mobo & CPU & Ram & LAN Card wollen? So das ich nicht lange warten muss und du auch mit dem Preis zufrieden bist?!

Gruß Alex

Um das Ganze ein bißchen einfacher zu gestalten,werde ich nochmal die Einzelteile auflisten,sonst blickt niemand mehr durch,was wieviel kostet.

Das sind alle Teile,aus denen der PC besteht:


-12,1 " TFT Monitor

-54 Mbps IEEE 802.11g Wireless Cardbus/PCI Adapter

-ASRock GE Pro-M/HT mit SiS 651 Chipsatz und einer shared Grafikkarte (SiS 650_650GL_650GX_651 (32 MB)/3D-Beschleuniger SiS 315 Integrated )

- Mobile Intel Pentium 4M, 1600 MHz,CPU Bezeichnung,Northwood, A80532,der auf dem Board mit 12 x 100 ,also 1200 MHz angesprochen wird,was man jederzeit ändern könnte,jedoch lag meine Priorität auf minimaler Lautstärke

-Speicher sind MCI Computer MDT512M PC333 CL2.5

-Festplatte ist eine WDC WD400JB-00JJA0 (40 GB, IDE)

-DVD Brenner ND-3520

-Micro ATX Gehäuse Namens CX03-D6 Z100 series von Athenatech

-Sonic mobil 300, ein 40,- € teuerer Lautsprecher für Notebooks der Firma Hama,der nur über USB angeschlossen wird,also keine separate Stromversorgung benötigt.

Rechnungen gibt es für:NEC DVD,Hama Lautsprecher

Für Speicher , Board und CPU gibt es eine Übernahmegarantie,was heißt,ich garantiere für den einwandfreien Betrieb bei Übergabe bzw. Lieferung,außer die Verpackung wird durch Zusteller oder sonstige beschädigt,aber das ist ein anderes Kapitel.

Das heißt für Deine Anfrage kommen folgende Sachen in Frage:

DVD Brenner, HDD, Case, TFT, was so um die 225,- € kosten dürfte

Ich habe es mal aufgegliedert zum besseren Verständnis:

Case und TFT wie gesagt 140,- €, HDD 30,- € und Brenner 55,- €,da er neu ist und 70,- €
gekostet hat.Dafür wäre das Ganze versandkostenfrei,sollte V¶µ³r nicht alles nehmen und wir bis Freitag ins Geschäft kommen,da DHL am Freitag umsonst verschickt.




Original geschrieben von V¶µ³r
So das Interesse ist weiterhin da, allerdings habe ich noch kleine Bedenken:

1) Ist der Lack auf dem "Deckel" ab? Oder kommt das auf dem Foto nur so rüber?
2) Wie stabil ist der SIS Chipsatz? Aufrüstmöglichkeiten?
3) Welche Rechnungen (Datum) sind genau vorhanden?

Könntest Du evtl. 2-4 Bilder von Innenleben, etwas näher ran, knippsen? Wäre Dir mit tiefem Dank verbunden ;)

Der Lack hatte ein paar Blessuren,die ich jetzt ausgebessert habe,mache dazu morgen früh noch mal genauere Fotos,jetzt sind die Lichtverhältnisse schlecht.Ev. probier ich es dann trotzdem mal.Dann mache ich auch gleich Bilder vom Innenleben

Der Chipsatz ist,zumindest finde ich das,sehr stabil,wie eigentlich alle von SIS.Sie sind nicht die schnellsten,aber sehr stabil.

Aufrüstmöglichkeiten sind

1 x AGP und,3 x PCI,wovon einer für die LAN Funkkarte benützt wird,weiterhin kann man noch zusätzlich zu dem verbauten 1 x Floppy und 1 x HDD aufrüsten.

Ich habs mal probiert,ob sie so sind,wie Du es wolltest weiß ich nicht:

oben1.jpg


oben2.jpg


innen.jpg


innen1.jpg


So sieht die Seitenwand mit dem TFT jetzt aus

tft.jpg


Das ist eine Draufsicht,wo man erkennen kann,wie der TFT befestigt ist.Schrauben durch das Seitenteil,der TFT hat 4 Löcher und an denen ist er festgeschraubt.

tft1.jpg


Hier sieht man die Steuerplatine,wie sie auf der Rückseite der Seitenwand angebracht ist.
Rechts das ist nur Kreppklebeband,damit keine eventuellen Kontakte am Blech zustande kommen.

tft2.jpg


Hier sieht man einen der Aluwinkel ,mit denen man den TFT noch "verkleiden kann,damit man einen schönen Seitenabschluß hat.Diese müssen natürlich noch auf Länge und auf Gährung zugeschnitten werden.

tft3.jpg



 

²\K

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
38   0   0
Mitglied seit
03.11.2002
Beiträge
2.282
Renomée
2
Standort
Ruhrpott
Danke erstmal für die vielen Fotos. Fragen sind zum Teil geklärt. Ich denke mal das ich das komplette System nehmen werde. Darf man fragen was Du für eine PV hast?
 

Gerhard12

Moderator & Marktgott, ,
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
166   0   0
Mitglied seit
02.06.2001
Beiträge
9.966
Renomée
162
Original geschrieben von V¶µ³r
Danke erstmal für die vielen Fotos. Fragen sind zum Teil geklärt. Ich denke mal das ich das komplette System nehmen werde. Darf man fragen was Du für eine PV hast?

Das hatte ich schon 2 mal geschrieben.Nicht alles gelesen,häh? ;D

Ohne die ganz am Anfang noch verbaute TV Karte war mein Mindestpreis 400,- €
 

²\K

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
38   0   0
Mitglied seit
03.11.2002
Beiträge
2.282
Renomée
2
Standort
Ruhrpott
Sicher habe ich alles gelesen, hätte ja sein können, das du Deinen Preis evtl. "geändert" haben könntest ;)
 

Gerhard12

Moderator & Marktgott, ,
★ Themenstarter ★
Bewertung - 100%
166   0   0
Mitglied seit
02.06.2001
Beiträge
9.966
Renomée
162
Original geschrieben von V¶µ³r
Sicher habe ich alles gelesen, hätte ja sein können, das du Deinen Preis evtl. "geändert" haben könntest ;)

Naja,ich denke alles,was ich geschrieben habe,bezeugt meiner Meinung nach auch den Wert der Hardware,die hier angeboten wird.

Wann kannst oder möchtest Du Dich entscheiden?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten