[V] - verkauft - ASRock X399 Taichi + Threadripper 1900X (DEFEKT) + 16 GB RAM + Noctua NH-U9 TR4-SP3

★ Themenstarter ★
Bewertung - 0%
0   0   0
Mitglied seit
20.07.2021
Beiträge
34
Renomée
24
Erstellt: ,
Zuletzt bearbeitet:
Zuletzt online:
Ich habe hier seit längerer Zeit noch die Basis-Komponenten von meinem F@H-Rechner ungenutzt rumstehen. Da alles so langsam Platz wegnimmt und daher nervt, habe ich mich entschlossen, die Sachen abzustoßen. Zum Verkauf steht daher:


ASRock X 399 Taichi Mainboard (TR4)
Specs: siehe hier


AMD Threadripper 1900X (DEFEKT)
Specs: siehe hier


Noctua NH-U9 TR4-SP3
Specs: siehe hier


16 GB RAM
Gskill F4-2400C15D-16GFT


Die Zusammenstellung lief ungefähr 6 Monate 24/7 unter F@H mit drei GPUs. Den Threadripper hatte ich mir deswegen ausgesucht, weil der (und das Board) eine hohe Anzahl an PCIe-Lanes unterstützte, sodass die die GPUs mit 2mal x16 und einmal x8 anbinden konnte. Die CPU selbst hat immer nur die GPUs mit Daten versorgt, daher der kleinste TR und die geringe Menge an Arbeitsspeicher in Verbindung mit dem "kleinen" Kühler.

Board und CPU stammen aus dem Outlet eines großen Hardwareversenders mit A.

Ich hatte seinerzeit erhebliche Schwierigkeiten, das System zum Laufen zu kriegen, was damit zusammenhing, dass das Board permanent Fehlercodes wegen dem Speicher auswarf, der laut Kompatibilitätsliste aber passte. Ich habe die Sache letztlich mit einer bestimmten Verwendung der Speicher-Steckplätze zum Laufen bekommen und so lief der Rechner dann 6 Monate mehr oder weniger durch. Mit dem Problem habe ich mich daher nicht weiter befasst. Was Ursache für das Verhalten war (und bestimmt noch ist), kann ich nicht beurteilen. Einen potentiellen Käufer will ich hier ausdrücklich darauf hinweisen, dass Probleme auftreten könnten.

Da die definitiv nicht mehr die neuesten sind, eignet sich alles wahrscheinlich wie bereits von mir seinerzeit verwendet größtenteils dazu im Bereich DC eingesetzt zu werden und primäre GPUs zu befeuern.

Aufgrund des o. g. Verhaltens der Hardware und des Alters gebe ich das "Bundle" für 200 € inkl. Versand ab.

Keine Garantie, Gewährleistung oder Rücknahme da Privatverkauf.

Bei Fragen einfach anschreiben oder hier antworten.

Edit:
Als ich die Bilder gemacht habe, ist mir aufgefallen, dass drei Kontaktflächen der CPU Schäden aufweisen (vermutlich von Anfang an). Die CPU wird daher ausdrücklich als defekt angeboten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oi!Olli

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
62   0   0
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
15.936
Renomée
507
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Wie laut ist das System denn unter Last gewesen? Und hast auch Bilder?
Paypal möglich?
 
★ Themenstarter ★
Bewertung - 0%
0   0   0
Mitglied seit
20.07.2021
Beiträge
34
Renomée
24
Hier die Bilder:


20211023_103101k.jpg20211023_103253k.jpg


20211023_103617k.jpg20211023_103511k.jpg20211023_110742k.jpg20211023_104008k.jpg


Den Grund für die Probleme mit der Speichergeschichte habe ich wohl jetzt auch gefunden. Habe es auf dem Bild markiert. Der Sockel ist allerdings unbeschädigt. Startpost ändere ich wegen der CPU.

20211023_103647k.jpg20211023_110755k.jpg
 

Oi!Olli

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
62   0   0
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
15.936
Renomée
507
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Danke für die Bilder.
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Bewertung - 100%
17   0   0
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
4.157
Renomée
186
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Der Sockel schaut an der Stelle aber auch nicht wirklich in Ordnung aus:

20211023_110755k.jpg

Wenn du deswegen preislich noch was machen kannst, würd ich das Bundle nehmen wollen.
 

Oi!Olli

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
62   0   0
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
15.936
Renomée
507
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Wenn ich das richtig sehe, ist das auch die Stelle, wo die Beschichtung verkratzt ist. Ich danke für die Bilder und die ehrliche Beschreibung, aber ich bin raus. Wollte erst den Rechner für Boinc nehmen, aber nach der Strompreiserhöhung, die ja überall aufschlägt, kann ich mir das nicht leisten.
 
★ Themenstarter ★
Bewertung - 0%
0   0   0
Mitglied seit
20.07.2021
Beiträge
34
Renomée
24
Kein Problem - die Sachen sind dann wohl sowieso besser im Elektroschrott aufgehoben. War vermutlich von Anbeginn so, weswegen ich auch anfangs die Probleme damit hatte.

Sorry. War keine Absicht dabei.
 

Oi!Olli

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
62   0   0
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
15.936
Renomée
507
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Kein Problem - die Sachen sind dann wohl sowieso besser im Elektroschrott aufgehoben. War vermutlich von Anbeginn so, weswegen ich auch anfangs die Probleme damit hatte.

Sorry. War keine Absicht dabei.


Für Schrott sind sie zu schade. Und Bschicht hat ja Interesse. Und niemand unterstellt dir Absicht. Du hast ja sogar alles auseinander gebaut.
 

Maniac81

Lieutnant
Bewertung - 100%
10   0   0
Mitglied seit
21.08.2013
Beiträge
94
Renomée
3
Wärst Du auch mit 100€ einverstanden? Eventuell bekomme ich die Pins ja wieder hin.
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Bewertung - 100%
17   0   0
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
4.157
Renomée
186
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Der Fairness halber für die "hier draußen": Ich wurde vom TE schon gestern Abend per PM kontaktiert und hab ihm 150 unter die Nase gehalten.
 
★ Themenstarter ★
Bewertung - 0%
0   0   0
Mitglied seit
20.07.2021
Beiträge
34
Renomée
24
bschicht86 hat den Zuschlag erhalten. Ist alles verkauft.

Thread kann geschlossen werden.
 

dFeNsE

Grand Admiral Special
Bewertung - 100%
48   0   0
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.775
Renomée
472
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II
Der Fairness halber für die "hier draußen": Ich wurde vom TE schon gestern Abend per PM kontaktiert und hab ihm 150 unter die Nase gehalten.


Meld dich mal zurück...ob du das hinbekommen hast. Würd mich interessieren :)
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Bewertung - 100%
17   0   0
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
4.157
Renomée
186
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
War leider eine "Fehlinvestition". Beim genaueren hinschauen wurden die 3 Kontakte auf falsche Pads gebogen und die sind dann weggeschmolzen. Bei der CPU fehlen folglich auch die Hälfte der Pads. Ob die CPU noch geht oder ein IMC "weggebrannt" wurde, hatte ich noch keine Muße zu testen. Evtl. kann man ja beim Board die Pins noch auslöten, aber dazu fehlt mir das feine Equipment.
 
Oben Unten