VIA Chipsatz + TV-Karte von Hauppauge

Nero24

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
22.941
Renomée
8.761
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
Hallo,

jetzt muß ich mich hier mal einmischen ;D

Zwei unserer Leser haben im Asus-Forum ein Problem mit einer TV-Karte von Hauppauge in Kombination mit einem Asus A7V600 Mainboard mit VIA KT600 Chipsatz geäußert. Da wir nicht wirklich weiterkommen; vielleicht ist ein solches Problem bzw. die Lösung dazu ja bei VIA bekannt? Vielleicht könnte mal jemand vom VIA-Support schnell rüberspechten in den jeweiligen Thread, wenn gerade ein wenig Luft ist ;)

Hier der Thread:
http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php3?s=&threadid=158014

THX :)
 

Martin Steitz

VIA Technical Support
Mitglied seit
22.04.2004
Beiträge
11
Renomée
0
Standort
Germany
Hallo,

eine Lösung für dieses Problem haben "ad hoc" leider auch nicht zur Hand. Dies müsste man vor Ort mit exakt gleicher Hardware nachstellen.
Habt Ihr die "Wichtigen BIOS Einstellungen speziell bei Mainboards mit VIA Chipsatz"
auf der Hauppauge Seite schon alle durchprobiert?

http://www.hauppauge.de/s_bios.htm
 

Nero24

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
22.941
Renomée
8.761
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
Ich hab Deine Antwort im dortigen Thread schon gesehen - danke :) Leider ist der User momentan offenbar nicht online, um es auszuprobieren. *noahnung* Mal sehn, vielleicht wissen wir morgen mehr :)
 
Oben Unten