VIA dementiert KT600-CE Chipsatz

Nero24

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
23.622
Renomée
9.724
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2021
Unsere vor ein paar Tagen gepostete Meldung <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?category=1&id=1057306893">VIA wieder mit Nachbesserungen für KT600?</a> hat einigen Wirbel verursacht. Kernaussage der Meldung war, daß VIA - wie schon bei einigen Vorgängerversionen - auch beim KT600 wieder zwei verschiedene Steppings auf den Markt bringen wird: Stepping CD und Stepping CE, wobei CE laut unseren Quellen einen verbesserten Memory-Controller besitzt, der bis zu 5% Mehrleistung gegenüber CD bieten soll.

Daraufhin meldete sich nun VIA Marketing Manager Michal Lisiecki bei uns zu Wort, um das CE-Stepping offiziell zu dementieren:<ul><i>CD is the final revision of the chipset, which is used in the reference boards and the production boards. There will be no CE version available.</i></ul>Es wird also keinen KT600 Chipsatz mit CE-Stepping geben - oder zumindest keinen, der mit CE beschriftet ist. Denn Dementi hin oder her: auch Planet 3DNow! bezieht seine Insider-Infos nicht von einem Verwandten eines Bekannten eines CPU-Kühler-Kugellager-Schmiermittel-Hersteller-Pförtners. Gesetzt dem Fall, es gibt diesen verbesserten Memory-Controller tatsächlich, hieße das Dementi hauptsächlich, daß sich die Steppings bei VIA in Zukunft optisch nicht mehr voneinander unterscheiden lassen...

Für die Theorie des stillen Updates spricht auch, daß der KT600 einfach nicht in die Gänge kommt! Kann man den KT600 schon irgendwo kaufen? Immerhin haben die ersten Mainboard-Hersteller KT600 Platinen anfang April <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?category=1&id=1049811006">angekündigt</a>, VIA hat den KT600 im Mai <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?category=1&id=1052840202">vorgestellt</a>, ebenfalls im Mai sind auch die ersten Testmuster <a href="http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/newspub/viewnews.cgi?category=1&id=1053077307">ausgeliefert</a> worden. Inzwischen haben wir Mitte Juli und von KT600 Boards im Handel noch immer keine Spur! Warum? Wenn Pre-Samples und Final-Boards die gleichen Chips tragen, was gäbe es für einen Grund, die Produkte so lange zurückzuhalten und den Mitbewerbern aus dem Hause NVIDIA das Feld zu überlassen?

Wie auch immer. Halten wir fest: es wird keine mit CE beschrifteten Northbridges für den KT600 von VIA geben! Kühler abmontieren um nachzusehen, welches Stepping das KT600 Board beherbergt, ist also überflüssig. Das ist offiziell. Was unter der Haube der Bridges passiert; wer weiß...
 

fritzken

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
3.125
Renomée
0
wird ja dann ein spannender Themenabend werden ;D

vielleicht wird's ja ein CF :o
 

Tigershark78

Vice Admiral Special
Mitglied seit
17.04.2002
Beiträge
623
Renomée
0
Standort
Magdeburg
Wie bekommt ihr denn dann Insider Infos?

Also ich habe meine Infos immer vom Schwager der Tante eines Klassenkameraden, dessen Schwippschwägerin rein zufällig in der selben Strasse arbeitet wo der Portier eines namhaften Hotels wohnt welcher die Putzfrau kennt die mit dem Freund eines Mediamarktverkäufers verheiratet ist, der wohl was von Computern versteht weil er ja auch einen hat. *lol* *lol* *lol* *lol*
 

jensibensi

Admiral Special
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
1.132
Renomée
8
Standort
Lübeck
Original geschrieben von Nero24
. ...was gäbe es für einen Grund, die Produkte so lange zurückzuhalten und den Mitbewerbern aus dem Hause NVIDIA das Feld zu überlassen? ...

Weil dieser ver*#% CPU-Kühler-Kugellager-Schmiermittel-Hersteller-Pförtners nicht nur falsche Nachrichten in die Welt setzt, sondern auch noch alle Chipsaätze geklaut hat. ;D

Ciao Jensibensi
 

SiN

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
2.716
Renomée
0
Standort
Hürth/Köln
KT600 nicht kaufbar? Nun ja, mein Händler hat das Gigabyte KT600 auf Lager.....
 
Oben Unten