Vorsicht ist Geboten bei günstigen Windows 10 Online Keys von EBaY - Abmahnungen drohen !

Jackpot

Cadet
Mitglied seit
29.09.2020
Beiträge
36
Renomée
9
Verdeckter Datenzugriff: Polizei soll schon bei Bagatellen E-Mails und Cloud-Daten einsehen dürfen
...
Es handelt sich um den geplanten neuen Paragrafen 95a der Strafprozessordnung. Der soll nun nämlich Strafverfolgungsbehörden wie Polizei und Staatsanwaltschaft eine einfache Möglichkeit der Beweisführung ermöglichen. Dazu soll es ihnen erlaubt werden, verdeckt, also ohne den Betroffen darüber zu unterrichten, auf dessen E-Mails und andere in der Cloud gespeicherten Daten zuzugreifen.
...
Beschlagnahme schon bei Bagatelldelikten möglich

Die neue Regelung würde nun diesen Schutz der Betroffenen verwässern, denn für einen verdeckten Datenzugriff soll schon ein Anfangsverdacht genügen. Der sei in der Praxis keine große Hürde, so der Jurist.

Besonders bedenklich sei, dass dabei keine Beschränkung auf bestimmte Straftatbestände erfolgen soll
Quelle

Muss man dann mal schauen, was darunter alles fallen würde.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.302
Renomée
438
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Ich halte nichts von solchen Maßnahmen.
Die Kriminellen werden, wenn nicht sowieso schon, ihre Kommunikation noch mehr absichern, verschlüsseln etc.
Was übrig bleibt, sind womöglich nur Fälle, deren Verfolgung eigentlich nicht lohnt.
Und wenn man selbst aus privaten Gründen Verschlüsselung einsetzt, ist man womöglich höchst verdächtig.
 

Zidane

Lieutnant
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.07.2019
Beiträge
75
Renomée
11
Leider alles nur Wirtschaftlicher Nonsens, währe mal Wünschenswert gegen KiPo Material vorzugehen, Missbrauch etc. vorzugehen. Die Strafen dafür deutlich zu erhöhen, keine Bewährungen mehr aber scheinbar ist das ja nicht lukrativ genug.
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
8.637
Renomée
162
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Was da im Moment bei Microsoft wirklich läuft, ist mir unklar. Ich vermute, dass da insofern was läuft, als dass die meisten kleinen Endverbraucher eh nicht die ganzen Mails abspeichern, ergo nicht nachweisen können, woher die "Lizenz" stammt. Sprich, wo sie den Scheiß her haben. Und schon kann man abkassieren.

Und auch noch viel mehr, als beim Verkäufer. Der ist dann nicht mehr liquide und macht einen auf Privatinsolvenz. Ausgeliefert wird er bei sowas eh nicht.
Wird aber Otto Normalverbraucher mit einer von diesen Lizenzen erwischt und muss einen Tausender abdrücken, klappt das in aller Regel.
Die deutsche Justiz wird missbraucht, um Milliarden für MS einzutreiben - und die Kosten dafür zahlt der deutsche Steuerzahler.
Das ist schon recht gruselig.

Wenn das sich bewahrheitet und so wietergeht, ist das ein deutliches "haut ab und installiert endlich Linux".
Fakt ist, das im Moment eigentlich keine Re-installation mehr durchgeht. Fast immer kommt irgendeine Fehlermeldung.
Selbst dann, wenn es eine Retailpackung war. Bei mir :
Gut 176 € for nothing: Mainboard gewechselt und die gute alte Retail Windows 7 Ultimate ist plötzlich ungültig.

@ms: Glaubt ihr wirklich, der User vergisst das? Ich denke nicht.
 

Maverick-F1

Admiral Special
Mitglied seit
09.09.2002
Beiträge
1.180
Renomée
134
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2015
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Gut 176 € for nothing: Mainboard gewechselt und die gute alte Retail Windows 7 Ultimate ist plötzlich ungültig.

@ms: Glaubt ihr wirklich, der User vergisst das? Ich denke nicht.
Lizenz vorher an MS-Konto gebunden? Sonst geht das nicht - sagt MS aber schon seit Jahren... :]

Ob einem das gefällt oder nicht - aber Linux ist halt auch keine Lösung (für jeden) *chatt*
 

olsen_gg

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.03.2012
Beiträge
8.637
Renomée
162
Standort
Stralsund
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Doch, war gebunden und trotzdem nicht mehr zu installieren.

Bequem ist das mit dem "Binden" natürlich. Kann man gleich die Adresse sagen und verhaften lassen?!
Oh, ich weiß das schon. Deshalb bin ich so gnarrig auf den Vorfall.

Das mit dem Binden klappt auch ganz gut, im Falle einer Neuinstallation. z.b. HDD defekt: neue HDD rein, installieren - oh Wunder, ich will aktivieren, ist aber bereits geschehen. Prima.

Aber Mainboard defekt und neues... Wie soll ich denn vorher wissen, dass mein Board verreckt? Da kann ich nichts tun.
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Will sagen: Mehrfache Neuinstallationen auf ein und demselben Gerät sind überhaupt kein Problem, aber Lizenz lösen und woanders neu installiern, geht leider fast nie ordentlich durch. Und telefonisch aktivieren - wenn MS schon gesagt hat, ist nicht mehr gültig? Nääää, lieber nicht.
Dann lieber 50€ für die nächste (vermutlich wieder illegale) Version.
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Noch einen zu der Win7-Ultimate:
Wenn ich richtig liege, sieht MS das so: Die Win7-Lizenz ist durch das Upgrade auf Win10 an den PC gebunden.
Mainboardwechsel = anderer PC = Win-Lizenz verfallen.
Ist nicht schön, aber aus ihrer Sicht völlig richtig. Ich persönlich finde, ich bin beschissen worden.
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.302
Renomée
438
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Lizenz vorher an MS-Konto gebunden? Sonst geht das nicht - sagt MS aber schon seit Jahren...
Bei mir hat es funktioniert. Ich hab kein Konto bei denen.
Neuinstallation wegen Festplatten-Reorganisation steht aber noch aus, da kann MS sich noch sperren. Wäre mir dann aber egal.
 

ghostadmin

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
24.593
Renomée
126
Standort
Dahoam Studios
Bei der Bindung lässt sich wohl verhindern das sich jemand anders den Key krallt.
Ich benutze aber grundsätzlich keine Online Accounts in Windows.
 

RPU

Vice Admiral Special
Mitglied seit
31.03.2007
Beiträge
956
Renomée
25
Wo ist denn das Problem ?
Neues Board..... Windows7 noch einmal installieren,..... Update auf Windows 10 noch einmal machen.... Systemimage erstellen...... Festplatte von MBR auf GPT....Image zurückspielen...... freuen.....
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.302
Renomée
438
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Neues Board..... Windows7 noch einmal installieren,..... Update auf Windows 10 noch einmal machen
Windows7 lässt sich auf vielen Boards gar nicht mehr installieren.
Zum Einen scheitert es an fehlenden USB-Treibern und manchmal verweigert es sogar komplett den Start.
Daher werde ich weiterhin direkt Windows10 mit dem Windows7-Key neu installieren. Geht schneller.
 

RPU

Vice Admiral Special
Mitglied seit
31.03.2007
Beiträge
956
Renomée
25
dazu muss man dann aber einen Windows 7 Key haben.........
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.302
Renomée
438
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Den muss man doch aber auch haben, wenn man erst Windows7 installiert und das auf Windows10 updated. ???
 

X_FISH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
2.061
Renomée
304
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Eben... Und wer hat kein Windows 7 gehabt?

Grüße, Martin
 

RPU

Vice Admiral Special
Mitglied seit
31.03.2007
Beiträge
956
Renomée
25
und wie viele Altgeräte mit Windows 7 Lizenz wurden zwischenzeitlich schon entsorgt ?
und wie viele alte Windows 7 Volumenlizenzcodes liegen noch irgendwo herum und werden gar nicht mehr verwendet ?
und wer verwendete für Windows 7 wirklich den Key vom CoA ? (ich jedenfalls nur bei der allerersten Installation als Win7 ganz neu war)
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.302
Renomée
438
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Wo ist denn das Problem ?
Neues Board..... Windows7 noch einmal installieren,

dazu muss man dann aber einen Windows 7 Key haben.........

und wie viele Altgeräte mit Windows 7 Lizenz wurden zwischenzeitlich schon entsorgt ?
und wie viele alte Windows 7 Volumenlizenzcodes liegen noch irgendwo herum und werden gar nicht mehr verwendet ?
und wer verwendete für Windows 7 wirklich den Key vom CoA ? (ich jedenfalls nur bei der allerersten Installation als Win7 ganz neu war)

Ah, jetzt erkenne ich das Gesamtkunstwerk in 3 Akten.
Sorry, dass ich dazwischengepostet hatte. Ich hab erst geglaubt, Du hättest mir geantwortet.
 

cruger

Senior Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
25.05.2002
Beiträge
28.359
Renomée
1.256
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2014
ich hab früher auch sehr oft über den aktivierungswahnsinn von microsoft gemeckert und die quasi nicht vorhandene lizenzverwaltung.

aber ich muss microsoft zu gute halten, dass das zuletzt sehr zuverlässig funktioniert hat. egal ob umzug einer windows 10 lizenz, die man vorher an ein ms-konto gebunden hat. oder echte neuinstallation mit einem gültigen coa-key einer vorgänger-version. wurde alles problemlos geschluckt. upgrade-installationen brauchts da eigentlich nicht mehr.

und trotzdem hatte ich kürzlich so einen fall. und da fällt dann auch ein problem bei ms auf ... nämlich die wundersame lizenzvermehrung.

komplett-systeme großer oems wurden ja mit einem vor-aktivierten os und einem im bios hinterlegten hersteller-oem-key ausgeliefert. plus zusätzlich dem individuellen coa-key, der auf dem gehäuse klebte. also 2 keys, und trotzdem bleibt es ja EINE lizenz.

da bei einem alten windows 7 system der coa-aufkleber aufgrund eines gehäuse-wechsels abhanden gekommen war, hab ich eine upgrade-installation angeschoben und damit quasi die lizenz auf basis des oem-key in eine windows-10-lizenz gewandelt. hat auch einwandfrei funktioniert, danach noch die lizenz mit einem ms-konto verdongelt, fertig ist die lifetime-lizenz.

jetzt hat mein freund seinen alten abgefönten coa-key wiedergefunden. und nun? hat er mit dem key kürzlich windows 10 auf ein notebook installiert, das ohne betriebssystem geliefert wurde. wieder mit dem ms-konto verdongelt. hat wieder funktioniert.

jetzt hat er plötzlich 2 lizenzen in seinem ms-konto, obwohl es ursprünglich ja nur eine war ... *noahnung**suspect**chatt*
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.302
Renomée
438
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Ich hatte gerade mal wieder den gegenteiligen Fall.
Rechner1 mit Windows10 wollte nicht mehr, also SSD in Rechner2 gebaut, der noch funktionierte, aber nur mit XP bestückt war.
Win10 bootete ohne Probleme, aber die Lizenz ließ sich nicht mehr zum aktiviert sein überreden.
Der Key-Sticker ist wurde halt nicht aufs Gehäuse geklebt und liegt wahrscheinlich "irgendwo".
Wird wohl auf einen Windows-Neukauf hinauslaufen.
 

Blutengel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
5.719
Renomée
180
Standort
Am Deich Zu Bremen/Niedersachsen
  • THOR Challenge 2020
ohh den werde ich wohl ´bald postr bekommen meine key kommen von ali..... und den gelben rissen
 

cruger

Senior Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
25.05.2002
Beiträge
28.359
Renomée
1.256
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2014
Win10 bootete ohne Probleme, aber die Lizenz ließ sich nicht mehr zum aktiviert sein überreden.
microsoft hat ja mittlerweile eine art lizenzmanagement übers microsoft-konto. wenn man also eine digitale lizenz an ein ms-konto gebunden hat, dann kann man damit normalerweise überall hin umziehen.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.302
Renomée
438
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Hat halt nicht geklappt. Eingeloggt mit dem Konto, aber das hat der Aktivierungsfunktion nicht gereicht.
Man könnte den Key ja einfach neu eingeben - wenn man ihn finden würde...
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.302
Renomée
438
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
jupp. ShowKeyplus hat einen Key angezeigt, der wurde eingegeben, aber nicht akzeptiert.
 

cruger

Senior Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
25.05.2002
Beiträge
28.359
Renomée
1.256
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2014
Hat halt nicht geklappt. Eingeloggt mit dem Konto, aber das hat der Aktivierungsfunktion nicht gereicht.
Man könnte den Key ja einfach neu eingeben - wenn man ihn finden würde...
hmm, wenn die lizenz irgendwann mal mit deinem ms-konto verbunden wurde, sollte das umziehen eigentlich problemlos klappen. allein anmelden reicht allerdings nicht, siehe


jupp. ShowKeyplus hat einen Key angezeigt, der wurde eingegeben, aber nicht akzeptiert.
wenn es der vom hersteller hinterlegte oem-key ist, dann funktioniert das auch nicht bei einer neuinstallation.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.302
Renomée
438
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Die genaue Historie kenn ich leider nicht.
Aber ich habe den Eindruck, da wird bei MS ziemlich gewürfelt, ob es klappt oder nicht.
 
Oben Unten