Was habt ihr euch zuletzt gekauft? Part IV

Wird aber ranzig.
 
H4 LED für den Ranger von Osram - gebraucht.

Habe dabei jetzt auch die Storno-Funktion von PP kennengelernt. Wurde notwendig weil der Verkäufer eine E-Mailadresse mit "D-" am Anfang hat, was durch einen Zeilenumbruch dann nicht mehr am Rest seiner Adresse hing. 8)

1718545639196.png
 
Ich will mir auch so Dinger kaufen....aber irgendwie warte ich seit Jahren, dass meine Karre in der Liste der zugelassenen Fahrzeuge auftaucht.
 
Ich will mir auch so Dinger kaufen....aber irgendwie warte ich seit Jahren, dass meine Karre in der Liste der zugelassenen Fahrzeuge auftaucht.
Bei Osram ist meiner drin, bei Philips noch immer nicht. Dafür Kisten aus den 1960ern. Falsches Auto gekauft? :D
 

Neuen Monitor, mal sehen was er taugt. PD mit 65W am USB-C ist schonmal gut für meinen Arbeitslaptop, spare ich mir endlich das NT.
Ansonsten wird er als Übergang zu OLED bestimmt gut dienen auch wenn ich lieber einen anderen gekuaft hätte aber 1200€ für nen Monitor ist es mir dann doch nicht wert ... dafür sitze ich nicht mehr genug am PC zum zocken :P
 
Ich will mir auch so Dinger kaufen....aber irgendwie warte ich seit Jahren, dass meine Karre in der Liste der zugelassenen Fahrzeuge auftaucht.
Bei Osram ist meiner drin, bei Philips noch immer nicht. Dafür Kisten aus den 1960ern. Falsches Auto gekauft? :D
Bei mir ist es genau anders herum. Mein Auto von 2018 ist nicht drin, aber welche von 2021. Und dann auch noch E-Autos. Dachte, die hätten mittlerweile alle LED Scheinwerfer.
 
Ein Thinkpad T530 (Für eine Retro-LAN) und ein sehr rattiges Thinkpad X230 im Gehäuse eines X220.
 
Ich begebe mich auf Neuland: Campingkocher mit Windschutz, ein paar T-Shirts und ein Werkzeug um Federstege einfacher lösen zu können.

1718731438482.png

Jetzt sagt mir AliX - nachdem es mir erst mal ganz viele andere Produkte vorgeschlagen hat - das ich nicht so viele Produkte mit Rabatten kaufen darf. :D
 
3x1 Liter Isopropanol für 18,95€ inkl. Versand bei Höfer Chemie.
 
Ein MB ASUS ROG Strix B650E-F Gaming WIFI und eine NZXT Kraken 360.
 
Sie haben folgende Artikel bestellt:

Yokohama Geolandar A/T (G015) (P265/70 R16 111T)
113.08 €
Artikel-Nr.: R1124

inkl. 19 % MwSt.
Menge: 4
452.32 €
 
Akkuhobel fürs Einhell-System
Flachsaugerpumpe
Sortiment Hakenschlüssel
 
Eine RTX 4060 Ti 8GB für 329€ im Mindstar - der nächste Pentha steht ja quasi vor der Tür... *suspect*
abAbEq9_460swp.webp
 
Sack Zement, 14er SDS Bohrer mit vierfach Klinge.
Sanitärdichtungen 1/2" 16mm


Gruß

D.U.
 
Aus den Niederlanden kommen die Pneu - jeder ist ein eigenes Paket.

1719375182889.png
 
Überlege dir mal, was vier Reifen am Stück wiegen....das kriegt man ohne Hilfsmittel nur begrenzt bewegt.

@T: die Einkäufe der letzten Tage:
-ein Ticket für einen Flug von Prag nach Istanbul
-ein Ticket für Hellripper hier in Dresden im August
-1x4GB DDR3-1066-2R8-S0DIMM
 
Überlege dir mal, was vier Reifen am Stück wiegen....

Ohne Felge wiegt das nicht übermäßig viel. Das Volumen ist da wohl eher problematisch, wenn man vier davon als einzelnes Paket zusammenpacken würde.
Ansonsten bekommt man vier Reifen problemlos mit ner handelsüblichen Sackkarre durch die Gegend gekarrt.
 
Ohne Felge wiegt das nicht übermäßig viel.
Im Screenshot steht sogar das Gewicht für einen Reifen, das sind 17 kg. Vier Stück zusammen wären also ca. 68 kg, was für die allermeisten Paketdienste zu schwer ist. Außerdem sollte auch an die ausliefernde Person gedacht werden, da sind 17 kg schon mehr als ausreichend, wenn die aus dem Fahrzeug gewuchtet werden müssen. Es wird sich zurecht aufgeregt, dass 10 Kabel von Amazon in drei Paketen kommen, bei Autoreifen sehe ich aber kein Problem.
 
68Kg finde ich für einen Transport mit ner Sackkarre als völlig harmlos. Klar kann und will solch ein Gewicht kaum ein/kein Paketbote per Hand schleppen, das ist mir auch klar.
Es wird wohl aber vorranig deshalb nicht als Gesamtpaket versendet worden sein, weil es dann als Speditionsware gilt, bei der der Versand deutlich teurer kommt.
 
Eine Tailfin Oberrohrtasche, um die uralte Tasche abzulösen, die unter dem Sattel meines Gravelbikes hängt und mir in rauherem Terrain ständig auf's Hinterrad fällt, weil die Klettverschlüsse nicht mehr halten. Meine Mutter hatte mir schon mal neue Klettverschlusspatches aufgenäht, aber auch der Rest der Tasche ist am Lebensende angekommen...
 
Zurück
Oben Unten