Allg. Wie PC sinnvoll Absichern?

Redcliff

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
8.333
Renomée
4
Standort
Mainhatten
hi,

hatte ad-aware, spybot u. habe ne kaspersky lizens.

gestern adaware u. kaspersky gelöscht, um zunächst die neue 2009 anti virus zu installieren.
jetzt löscht die 2009 tatsächlich einfach spybot vom system.
ist ne frechheit, u. war garantiert die letzte gekaufte kaspersky lizens.
demnächst packen sie nen texteditior mit rein, u. löschen office.

also immo ist nur noch kaspersky, die xp firewall u. die router firewall auf dem system.

was macht da noch zusätzlich sinn?
welche strategien fahrt ihr um sauber zu bleiben.
 

Dalai

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2004
Beiträge
7.373
Renomée
240
Standort
Meiningen, Thüringen
Ich habe auf meinem System keine Firewall und auch kein Antivirenprogramm im Hintergrund. Warum? Weil's Systemleistung frisst, und zwar nicht wenig. Firewall bzw. Paketfilter ist in meinem fli4l Router und das reicht.

Benutzen tu ich trotzdem Spybot, Ad-Aware SE und ClamWin, um hin und wieder mal durchzuscannen. Das Beste, was man nutzen kann, ist Brain 1.0. Verwende ich seit ca. 7 Jahren, ist hin und wieder mal aktualisiert worden und versagt auch dann nicht, wenn es Antivirenprogramme tun ;).

MfG Dalai
 

Markus Everson

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.10.2004
Beiträge
6.788
Renomée
270
Standort
Deutschland
Dalai schrieb:
Das Beste, was man nutzen kann, ist Brain 1.0.

Vollkommen korrekt, auf alles zu klicken was nicht bei "Drei" auf den Bäumen ist weil man ja eine Firewall hat ist genauso dämmlich wie bei Glatteis mit 120 zu fahren weil man ja Allrad hat.

Trotzdem habe ich noch eine PFW installiert. Warum? Weil nur die mir verrät dass Programm xyz schon beim ersten Programmstart ganz furchtbar gerne nach Hause telefonieren möchte um zu vermelden dass ich da bin - und das auch unterbindet.

Dazu funktionier mit dem Zusatzmodul "Heimtücke 1.0". Ich habe IE und Outlook als Standard Browser und Standard Mailer eingetragen, beide aber in der Firewall geblockt. Browsen tu ich mit FF, wenn also IE anschlägt weiß ich das mal wieder ein Kandidat unterwegs ist.

Und jetzt fang nicht an von wegen "nur vertrauenswürdige Software". Die gibt es nicht. Es sei denn Du programmierst sie selber oder wechselst niemals auf ein neues Programm oder eine neue Version.
 

Redcliff

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
8.333
Renomée
4
Standort
Mainhatten
hi,

jep recht habt ihr.......brain ist schon mal nen guter ansatz.
denke ein wenig steckt davon in meiner büchse auch drin.....

ansonsten hätte meine erste install nicht ganz so lange überlebt.
rank u. schlank fast wie am ersten tag, nagut sp2 u. 3 haben sich ihren platz genommen.

WinXPInstall.jpg


nicht desto trotz braucht es das eine od. andere software seitige hilfsmittel, u. da wollte ich nicht mehr od. weniger als ein paar sinnvolle tips.

wie gesagt immo ist nur kaspersky installiert...........angeblich funktioniert das aktuelle nicht mehr in verbindung mit spybot ???

achso die beste strategie ist u. bleiben regelmässige images.
 

Dalai

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2004
Beiträge
7.373
Renomée
240
Standort
Meiningen, Thüringen
Redcliff schrieb:
nicht desto trotz braucht es das eine od. andere software seitige hilfsmittel, u. da wollte ich nicht mehr od. weniger als ein paar sinnvolle tips.
Antivirenprogramm, Programme wie Spybot oder Ad-Aware sowie ein Paketfilter (sofern Internetzugang ohne Router) genügen IMO vollkommen. Bei Verdacht auf Befall muss man natürlich ein paar Programme zusätzlich einsetzen. Ich denke da vor allem an Browser Sentinel, Security Task Manager, Hijack This und einen Upload von verdächtigen Dateien zu www.virustotal.com. Das Nichtbenutzen des IE kann auch nicht schaden ;).

Redcliff schrieb:
achso die beste strategie ist u. bleiben regelmässige images.
Rööschtöösch.

MfG Dalai
 

trethupe

Commodore Special
Mitglied seit
03.04.2008
Beiträge
426
Renomée
39
Standort
im schönen Allgäu
wenn du den teatimer von spybot deaktivierst, gehts auch mit kaspersky. wenn du aber KIS verwendest ,brauchst du spybot nicht.
kis hätte bei der installation auch ein anderes antivirenprogramm deinstalliert. ist besser, als wenn dann 2 programme drauf wären, und nichts mehr am pc würde gehen, würdest auch wieder maulen.;D
wenn du so ein programm nutzen möchtest, nimm anstatt spybot a-squared free. gelegentlich scannen und gut ists. dank KIS wird er ohnehin sogut wie nichts finden.
mfg trethupe
 

Redcliff

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
8.333
Renomée
4
Standort
Mainhatten
hi,

kis kommt mir nicht in die tüte...........ich ziehe kleine spezialisten seit jeher den eierlegenden wollmilchsäuen vor.

u. es kotzt mich an wenn irgendeine soft anfängt bei mir auf dem rechner zu deinstallieren, zumal ohne vorherige info.
bin echt am überlegen das image mit kav 7, dem alten ad-aware u. dem spybot wieder draufzuspielen. auf alle fälle war das die letzte kaspersky lizens.

ist seit einiger zeit eh nicht mehr so der brüller, vermutlich wird es dann die avast soft werden.

achso....hijack ist schon lang auf dem rechner, der explorer kommt nur zu den xp updates zum zuge, outlook (express) hat es irgendwo in einem ordner, aber hat schon seit jahren keine mail mehr gesehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ShiningDragon

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.09.2008
Beiträge
3.898
Renomée
144
Mein sauberes System:

• Router mit NAT und Hardwarefirewall
• Integrierte Windows Firewall
• Windows Defender
• Avira AntiVir Premium
• und eine kleine Portion "Brain x.xx"

Das langt vollkommen.

Was man vielleicht noch beherzigen sollte:
• Werbebanner grds. meiden!
• Tweaking Tools meiden!
• Dubiose Seiten meiden!
• Datenträger von "Freunden" in den Müll werfen
• P2P meiden
• Via Messenger keine Daten von Unbekannten annehmen
• E-Mail Anhänge im HTML Format ablehnen und Anhänge vor öffnen prüfen


Damit fährt man eigentlich sehr gut.
 

Redcliff

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
8.333
Renomée
4
Standort
Mainhatten
hi,

jep, danke euch.....
werde mir morgen nen image ziehen, u. spybot u. ad-aware wieder draufziehen.
 

Ghostjam

Vice Admiral Special
Mitglied seit
26.12.2001
Beiträge
735
Renomée
2
benutze nur kaspersky 2009 und ad-aware. kaspersky einfach soft einstellen das man seine ruhe hat. und performance ist auch kein problem ,weil ich den einfach vor jeden spiel mit einen klick ausschalte^^
aber eigendlich reicht auch adaware. wenn man aufpasst brauch man eigendlich garnichts. kaspersky hat bei mir eh kaum was zu tun. nur wenn ich azureus nutze meldet er dauernd angriffe... dafür taugter also was^^
 

Redcliff

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
8.333
Renomée
4
Standort
Mainhatten
hi,

habe jetzt zu kaspersky noch spybot drauf.
arbeiten problemlos miteinander.

ka warum kasperky spybot während der install deinstalliert ???
 
Oben Unten