yoyo - MUON WU´s nur für 24/7 geeignet ?

Senn

Lt. Commander
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
15.04.2013
Beiträge
123
Renomée
3
Standort
bei Aachen
  • BOINC Pentathlon 2013
Mein DC
Aktuelle Projekte
POEM
Lieblingsprojekt
Help Conquer Cancer / POEM / yoyo
Meine Systeme
Intel i5-3570K - AMD HD7850 2GB (GDDR5), AMD FX-4100 - HD7750 1GB (GDDR5)
BOINC-Statistiken
System
Mein Laptop
HP 15-g204ng Notebook - AMD Quad Core A8-6410 - 8 GB RAM
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel XEON E3-1231v3
Mainboard
ASUS B85M-E, Sockel 1150, mATX, B85
Kühlung
Be Quiet Dark Rock Advanced
Speicher
16 GB [2x 8GB] DDR3-1866 Corsair Vengeance
Grafikprozessor
Palit GeForce GTX 980 Super Jetstream, 4GB DDR5
Display
Acer Predator G246HLF 61 cm (24")
SSD
SanDisk Ultra II SSD 240GB / 120 GB Samsung EVO 850
HDD
500GB Seagate 7.200 rpm
Optisches Laufwerk
DVD-Brenner
Soundkarte
onboard
Gehäuse
ATX-Midi Bitfenix Shadow, schwarz
Netzteil
600 Watt beQuiet System Power 7, 12cm
Betriebssystem
Windows 10 - 64-Bit
Webbrowser
Chrome die aktuellste Version
Verschiedenes
- NAS QNAP TS-251 Pro mit SSD´s
Kann man die Muon WU´s nicht mal etwas kleiner machen ? Ich hab beide Rechner im Schnitt 14 Stunden an. Es ist jetzt schon des öfteren vorgekommen, dass ich die Rechner abends ausgemacht habe und dann 3-4 Stunden für den A**** waren, da die WU wieder bei 33% anfängt. Die Checkpoints liegen einfach viel zu weit auseinander.

Kann man da nicht mal irgendwie was machen ? So wie die HarmTree WU´s die waren super zum rechnen. Muon ist aktuell eine Katastrophe - zumindest für keinen 24/7 Cruncher. :[
 
Zuletzt bearbeitet:

Kloputzer

Fleet Captain Special
Mitglied seit
22.02.2006
Beiträge
296
Renomée
3
Standort
Aachen
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Mein DC
Meine Systeme
Ryzen 1700
BOINC-Statistiken
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 1700
Mainboard
Asus x370 Pro
Kühlung
Noctua NH-D15
Speicher
32 GB Crucial
Grafikprozessor
Asus RTX 2070
Display
AOC Q3279VWF
HDD
zuviele ;)
Soundkarte
Onboard
Gehäuse
BeQuiet
Netzteil
BeQuiet Straight Power CM 600
Betriebssystem
Windows 10
Webbrowser
Brave
Das Problem stellt sich doch bei allen möglichen Projekten. Ist zwar ärgerlich, aber da muss man eben andere (Unter)Projekte mit passendem Checkpointing wählen oder den PC eben doch mal durchlaufen lassen.

Eine Anregung im Projekt-Forum (falls nicht eh schon vorhanden) schadet aber sicherlich nicht.
 

orpheus2k

Admiral Special
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
1.581
Renomée
126
Standort
Altkreis Lübbecke
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Mitglied der Planet 3DNow! Kavallerie!
Aktuelle Projekte
POEM@HOME, SIMAP
Lieblingsprojekt
QMC@HOME, POEM@HOME, Spinhenge@home, Yoyo@home
Meine Systeme
Phenom II X6 1055T, i7-3770K
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Laptop
MacBook Air 13" (2012)
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7-3770K
Mainboard
Gigabyte GA-Z77X-UD5H
Kühlung
Noctua NH-D14
Speicher
2x 8GB Corsair ValueSelect (DDR3-1333)
Grafikprozessor
Gigabyte Radeon HD 7770 GHz Edition OC
Display
Dell UltraSharp U2913WM
HDD
Samsung SSD 830 Series 256GB
Optisches Laufwerk
LG Electronics GH22LS30
Gehäuse
Antec P182
Netzteil
Enermax MODU82+ 625W ATX 2.2
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Enterprise x64 Edition, Service Pack 1
Webbrowser
Mozilla Firefox
Die HarmTree WUs scheinen vorerst aus zu sein.
Ich würde dir raten Projekte zu wählen, die ein deutlich besseres Checkpointing haben.
Bei manchen Apps kann es aufgrund des internen Rechenablaufs leider keine Checkpoints geben. Da hilft nur eine VM, wo du den Zustand abends immer einfrieren kannst.
Als krasses Gegenbeispiel, ich hab ne RNA WU auf dem einen PC, die läuft schon seit 125 Tagen, und da war gar kein einzige Checkpoint (ist aber normal bei RNA)
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
10.877
Renomée
134
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Aktuelle Projekte
Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
Lieblingsprojekt
Seti
Meine Systeme
R7-1700+GTX1070ti,R7-1700+RadeonVII, FX-8350+GTX1050ti, X4-5350+GT1030, X2-240e+RX460
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Laptop
Dell Latitude E7240
Details zu meinem Desktop
Prozessor
R9-3950X (@90W)-
Mainboard
Asus Prime B550plus
Kühlung
TR Macho
Speicher
2x16GiB Corsair LPX2666C16
Grafikprozessor
Radeon VII
Display
61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
SSD
Crucial MX500-250GB
HDD
Seagate 7200.14 2TB (per eSATAp)
Optisches Laufwerk
LG DVDRAM GH24NS90
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Nanoxia Deep Silence1
Netzteil
BeQuiet StraightPower 11 550W
Tastatur
Cherry RS6000
Maus
Logitech RX600
Betriebssystem
Ubuntu
Webbrowser
Feuerfuchs
Verschiedenes
4x Nanoxia Lüfter (120/140mm) , Festplatte in Bitumenbox
Es dürfte helfen, den Rechner nicht runterzufahren, sondern in den Ruhezustand zu schicken.
Dann kann man auch den Strom abstellen und nach dem Aufwecken rechnet der PC da weiter, wo er aufgehört hat, unabhängig von irgendwelchen Checkpoints.
Muß ich bei WGC CEP2 auch so machen, weil es bei Laufzeiten von deutlich über 10 Stunden gerade mal 2-3 Checkpoints gibt. mit dem Ruhezustand klappt das dann super.
 

Senn

Lt. Commander
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
15.04.2013
Beiträge
123
Renomée
3
Standort
bei Aachen
  • BOINC Pentathlon 2013
Mein DC
Aktuelle Projekte
POEM
Lieblingsprojekt
Help Conquer Cancer / POEM / yoyo
Meine Systeme
Intel i5-3570K - AMD HD7850 2GB (GDDR5), AMD FX-4100 - HD7750 1GB (GDDR5)
BOINC-Statistiken
System
Mein Laptop
HP 15-g204ng Notebook - AMD Quad Core A8-6410 - 8 GB RAM
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel XEON E3-1231v3
Mainboard
ASUS B85M-E, Sockel 1150, mATX, B85
Kühlung
Be Quiet Dark Rock Advanced
Speicher
16 GB [2x 8GB] DDR3-1866 Corsair Vengeance
Grafikprozessor
Palit GeForce GTX 980 Super Jetstream, 4GB DDR5
Display
Acer Predator G246HLF 61 cm (24")
SSD
SanDisk Ultra II SSD 240GB / 120 GB Samsung EVO 850
HDD
500GB Seagate 7.200 rpm
Optisches Laufwerk
DVD-Brenner
Soundkarte
onboard
Gehäuse
ATX-Midi Bitfenix Shadow, schwarz
Netzteil
600 Watt beQuiet System Power 7, 12cm
Betriebssystem
Windows 10 - 64-Bit
Webbrowser
Chrome die aktuellste Version
Verschiedenes
- NAS QNAP TS-251 Pro mit SSD´s
danke für eure Tips. Ich werde das mal jetzt am Wochenende testen.
 

Seemann

Admiral Special
Mitglied seit
17.04.2002
Beiträge
1.149
Renomée
28
Standort
Langenhagen
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Mitglied der Planet 3DNow! Kavallerie!
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD A6-3670K @3000MHz
Mainboard
Asus F1A75M-Pro
Speicher
2x Corsair DDR3-1866 4096 MiByte
Display
Eizo L568 1280x1024

Pollux

Commodore Special
Mitglied seit
12.09.2005
Beiträge
465
Renomée
48
Mein DC
BOINC-Statistiken
yoyo schrieb:
Hallo,

Boinc bekommt das nicht mit, dass die gewrappte Applikation checkpointed. Am Besten Du schaust mal in das Slot Verzeichnis der WU welche Dateien sich verändern. Da wirst Du sehen wie Muon checkpointed. Muon selbst setzt dann beim Restart dort fort.
Da Boinc die Checkpoints nicht mitbekommt fängt dann leider die CPU Zeit von vorne an zu zählen. Das ist aber nicht weiter tragisch, da die CPU Zeit nicht für die Bestimmung der Credits benutzt wird.

yoyo

-------------

Die CPU Zeit wird nicht verschenkt. Sie wird nur im Boincmanager nach einem Restart nicht richtig angezeigt. Muon checkpointed in der auto.sav Datei. Die sollte sich etwa alle 5 min ändern.
yoyo
Thanks Seemann

@Senn
Ran an die Muons, Boinc zeigt nach einer Unterbrechung zwar nur noch Käse an, es wird aber korrekt ab dem letzten Muoncheckpoint weitergerechnet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Senn

Lt. Commander
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
15.04.2013
Beiträge
123
Renomée
3
Standort
bei Aachen
  • BOINC Pentathlon 2013
Mein DC
Aktuelle Projekte
POEM
Lieblingsprojekt
Help Conquer Cancer / POEM / yoyo
Meine Systeme
Intel i5-3570K - AMD HD7850 2GB (GDDR5), AMD FX-4100 - HD7750 1GB (GDDR5)
BOINC-Statistiken
System
Mein Laptop
HP 15-g204ng Notebook - AMD Quad Core A8-6410 - 8 GB RAM
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel XEON E3-1231v3
Mainboard
ASUS B85M-E, Sockel 1150, mATX, B85
Kühlung
Be Quiet Dark Rock Advanced
Speicher
16 GB [2x 8GB] DDR3-1866 Corsair Vengeance
Grafikprozessor
Palit GeForce GTX 980 Super Jetstream, 4GB DDR5
Display
Acer Predator G246HLF 61 cm (24")
SSD
SanDisk Ultra II SSD 240GB / 120 GB Samsung EVO 850
HDD
500GB Seagate 7.200 rpm
Optisches Laufwerk
DVD-Brenner
Soundkarte
onboard
Gehäuse
ATX-Midi Bitfenix Shadow, schwarz
Netzteil
600 Watt beQuiet System Power 7, 12cm
Betriebssystem
Windows 10 - 64-Bit
Webbrowser
Chrome die aktuellste Version
Verschiedenes
- NAS QNAP TS-251 Pro mit SSD´s
Jawohl ja, ich bin dran an den MUON´s. Das mit der % Anzeige stört nicht weiter. Es geht steil bergauf.
Erstes Badge müßte heute schon da sein :)
 
Oben Unten