J&W MINIX 7025-UC3

Würdest Du dieses Mainboard rückblickend wieder kaufen?

  • Ja

    Stimmen: 0 0,0%
  • Nein

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0
Bewerte das J&W MINIX 7025-UC3:
Gelistet seit: – Letztes Update:
Name:
J&W MINIX 7025-UC3
Hersteller:
J&W
Formfaktor:
Mini-ITX
Sockel:
AM3 (DDR3)
Chipsatz:
NVIDIA GeForce 7025 & nForce 630a
TDP:
95 W
Lüfteranschlüsse:
3 (1 vierpolig)
Speichergeschwindigkeit:
DDR3-1333
Speicherbänke:
2x DDR3
Integrierter Grafikchip:
NVIDIA GeForce 7025
Video-Ausgänge:
VGA
Integrierter Audio-Chip:
Realtek ALC662 5.1 Channel HD Audio Codec
Audio-Ausgänge:
5.1
PCIe-Slots:
1x PCIe x16
SATA-Anschlüsse:
4x SATA 3 Gbit/s
RAID-Modus:
0/1/5/10
LAN-Anschlüsse:
1x 1Gb LAN
Primärer LAN-Chip:
Realtek RTL8111DL
USB-Anschlüsse außen:
4x USB 2.0
USB-Anschlüsse innen:
4x USB 2.0
Kompatibel zu AM3 Phenom II
User-Bewertung:
Bislang nicht bewertet
J&W MINIX 7025-UC3
J&W MINIX 7025-UC3
BIOS-Versionen:
1.0 (18.02.2011)
First version BIOS

OBrian

Moderation MBDB, ,
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
15.225
Renomée
266
Standort
NRW
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Phenom II X4 940 BE, C2-Stepping (undervolted)
Mainboard
Gigabyte GA-MA69G-S3H (BIOS F7)
Kühlung
Noctua NH-U12F
Speicher
4 GB DDR2-800 ADATA/OCZ
Grafikprozessor
Radeon HD 5850
Display
NEC MultiSync 24WMGX³
SSD
Samsung 840 Evo 256 GB
HDD
WD Caviar Green 2 TB (WD20EARX)
Optisches Laufwerk
Samsung SH-S183L
Soundkarte
Creative X-Fi EM mit YouP-PAX-Treibern, Headset: Sennheiser PC350
Gehäuse
Coolermaster Stacker, 120mm-Lüfter ersetzt durch Scythe S-Flex, zusätzliche Staubfilter
Netzteil
BeQuiet 500W PCGH-Edition
Betriebssystem
Windows 7 x64
Webbrowser
Firefox
Verschiedenes
Tastatur: Zowie Celeritas Caseking-Mod (weiße Tasten)
Im Anschluss könnt Ihr Eure Erfahrungen in Sachen Zuverlässigkeit und Stabilität für dieses Mainboard posten...
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Links

Oben