MSI MAG X570S Torpedo Max

Würdest Du dieses Mainboard rückblickend wieder kaufen?

  • Ja

    Stimmen: 1 100,0%
  • Nein

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    1
Du hast das MSI MAG X570S Torpedo Max als Top bewertet.
Gelistet seit: – Letztes Update:
Name:
MSI MAG X570S Torpedo Max
Hersteller:
MSI
Formfaktor:
ATX
Sockel:
AM4
Chipsatz:
AMD X570
AGESA-Version:
Combo-AM4v2Pi 1.2.0.7
TDP:
105 W
Lüfteranschlüsse:
5 (5 vierpolig)
Speichergeschwindigkeit:
DDR4-3200
Speicherbänke:
4x DDR4
Video-Ausgänge:
HDMI
Integrierter Audio-Chip:
Realtek ALC4080
Audio-Ausgänge:
7.1
PCIe-Slots:
2x PCIe 4.0 x16 (1x elektrisch x4)
2x PCIe x1
SATA-Anschlüsse:
6x SATA 6 Gbit/s
M.2-Anschlüsse:
2
1x PCIe
1x PCIe + SATA
RAID-Modus:
0/1/10
LAN-Anschlüsse:
1x 2,5Gb LAN
Primärer LAN-Chip:
Realtek RTL8125B-CG
USB-Anschlüsse außen:
4x USB 3.2 (Gen 2, 10 Gbit/s)
2x USB 3.2 (Gen 1, 5 Gbit/s)
2x USB 2.0
Davon Typ C:
2
USB-Anschlüsse innen:
1x USB 3.2 (Gen 2, 10 Gbit/s)
4x USB 3.2 (Gen 1, 5 Gbit/s)
4x USB 2.0
Kompatibel zu Ryzen 5000 Kompatibel zu Ryzen 4000 Kompatibel zu Ryzen 3000
Sonstige:
1x PS/2 Combo, 1x seriell, 1x Pumpe 4-Pin, 1x 4-Pin ATX12V, Diagnostic LED (LED-Indikatoren), I/O-Blende integriert, Buttons/Switches: USB BIOS Flashback (extern), LED Switch (intern), Beleuchtung: RGB, 1 Zone (Chipsatz-Kühler), Header Beleuchtung: 2x 4-Pin RGB (+12V/G/R/B, max. 3A), 2x 3-Pin ARGB (+5V/DATA/GND, max. 3A)
User-Bewertung:
★★★★★
Kaufempfehlung:
100 % (1 Stimme(n))
MSI MAG X570S Torpedo Max
MSI MAG X570S Torpedo Max
MSI MAG X570S Torpedo Max

LordNord

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
07.09.2005
Beiträge
5.625
Renomée
489
Standort
54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
Im Anschluss könnt ihr eure Erfahrungen in Sachen Zuverlässigkeit und Stabilität für dieses Mainboard posten.
Um automatisch über ein neues BIOS informiert zu werden, könnt ihr das Mainboard beobachten.
 

starbuck567

Captain Special
Mitglied seit
20.03.2003
Beiträge
238
Renomée
0
Standort
Ludwigshafen
Problemloses, effizientes Board mit der notwenigen Ausstattung aber ohne Schnickschnack, den man nicht zwingend braucht.

Vielleicht ein wichtiger Hinweis: Besser nicht das MSI-Center für den BIOS-Update nehmen. Klappt oft nicht und der Rechner bootet dann erst wieder nach BIOS-Reset auf der Platine. Am Besten mit dem BIOS-Tool durchführen, da kann auch auf die Platten zugreifen, nicht nur auf USB-Sticks.
 
Zuletzt bearbeitet:

BIOS Versionen

  • 7D54vA3 (01.06.2022)
    - Update to AGESA ComboAm4v2PI 1.2.0.7.
    - Change the default setting of Secure Boot.
  • 7D54vA2 (17.03.2022)
    - Update to AMD ComboAm4v2PI 1.2.0.6c
    - Support AMD Ryzen 7 5800X3D
  • 7D54vA1 (22.12.2021)
    - Support Windows 11
    - Update to AMD ComboAm4v2PI 1.2.0.5
  • 7D54vA0 (29.07.2021)
    New BIOS Release
Oben Unten