Aktueller Inhalt von Thomas@AlphaCentauri

  1. Thomas@AlphaCentauri

    AMD Opteron 2382 (Shanghai) (Benchmarks)

    Das lässt doch mal auf Deneb hoffen...
  2. Thomas@AlphaCentauri

    Seti@Home hier noch aktiv?

    Das ist dann natürlich ärgerlich. Habe gerade wieder 6 Dell Optiplex 755 mit jeweils 2,3Ghz Core2Duo reinbekommen, und 2 Dell Latitude D630. Die könnten wieder bis Montag rechnen. So ists halt nur mein Arbeitsnotebook. Das lläuft zwar den ganzen Tag, aber schafft natürlich nicht viel weg.
  3. Thomas@AlphaCentauri

    Seti@Home hier noch aktiv?

    Ja, das ist schon besser :). Und zu den Caches, gibt es da eine Möglichkeit? Also irgendwie 100 Units runterladen, auf einem anderen Rechner crunchen und wenns fertig ist wieder auf einem Internetfähigen PC hochladen? Wieviele "Credits" ist denn eine WU wert? Oder gehts doch noch darum...
  4. Thomas@AlphaCentauri

    Seti@Home hier noch aktiv?

    Hey, Sir Ulli, du auch noch hier :). Ähm, das dringenste was ich an infos brauche ist, die möglichkeit von Offline Caches. Habe wie gesagt massenhaft Rechner hier die nicht im Internet sind und wenigstens 12 Stunden am Tag laufen. Gibts da was? Komme mit dem Kredits system irgendwie nicht...
  5. Thomas@AlphaCentauri

    Seti@Home hier noch aktiv?

    Hi Leute, Wir hatten damals hier als Alpha Centauri (vor der BOINC Zeit) rege teilgenommen. Da gabs noch schöne WUs zu berechnen, und nicht hier so credits. Habe jetzt wieder Lust bekommen mitzumachen, dem Team auf die Sprünge zu helfen, und habe gleich ein paar wichtige Fragen: Ich...
  6. Thomas@AlphaCentauri

    VIA K8T890 Chipsatz Probleme mit Dual-Core Athlon 64 X2

    Das ist wirklich ein Witz. Das Board meines Onkels unterstützt den X2 (A8V Deluxe), das neuere von einem Kumpel (A8V-E) nicht. Dummerweise ist das genau das, was typisch für VIA ist. Ich bin mit meinem Board (SK8V) zwar zufrieden(bis auf den Bios Support), aber trotzdem ist das ein Grund VIA...
  7. Thomas@AlphaCentauri

    Welches Öl für meinen PC ?

    Na, die Idee an sich gefällt mir. Aber als Pöler (Dieselersatz) muss ich zu bedenken geben, das das ganze ziemlich nach Pommesbude riechen kann, wenn es heiß wird. Hermetisch abriegeln geht ja auch nicht so ohne weiteres, irgendwo muss die Wärme ja hin.
  8. Thomas@AlphaCentauri

    CPU Kühler für FX55

    Auch richtig. Aber wenn ich persönlich mal auf Wakü umrüsten sollte (was ich nicht brauche, da mein Lüfter eh im idle aus ist), würde nur eine passive Lösung mit externem Radiator in Frage kommen. Da hätte man es recht leise, nur das Brummen der Wasserpumpe würde mich garantiert wieder stören.
  9. Thomas@AlphaCentauri

    CPU Kühler für FX55

    Und was machst du mit den 3 Litern Wasser? Im PC würde ich das nicht rumschaukeln lassen. Er soll sich mal den Thermalright holen. Auf 2,8Ghz kommt er sowieso locker, mit ein wenig mehr Vcore sollten auch mehr möglich sein.
  10. Thomas@AlphaCentauri

    CPU Kühler für FX55

    Den XP90 musst du natürlich beim Transport nicht abbauen. Das schreibt nur mittlerweile jeder Hersteller vorsichtiger Weise auf die Packung. Der XP90 wiegt nichtmal 500g, wenn du den liegend transportierst passiert gar nichts. Mein Kühler wiegt insgesamt knap 750g und da ist noch nie was passiert.
  11. Thomas@AlphaCentauri

    CPU Kühler für FX55

    Mit Wakü bist du aber nicht so mobil...
  12. Thomas@AlphaCentauri

    CPU Kühler für FX55

    Bei einem 2h Film wäre ich dann möglicherweise knapp 10min schneller fertig. Da ich sowas meist mache, wenn ich nicht im Haus bin, würde mir der Geschwindigkeitsunterschied nicht mal auffallen. Versteh mich nicht falsch, früher war ich auch der Ober-Übertakter. 0,1V mehr für nur 10Mhz war für...
  13. Thomas@AlphaCentauri

    CPU Kühler für FX55

    Meiner läuft mit orinigalen 2400Mhz. Der Prozzie braucht leider schon 1,65V um auf 2600Mhz zu kommen, dadurch steigt sowohl der Lärm- als auch der Wärmepegel. Mit 1,85V würde ich wohl auf 2800Mhz kommen, nur wozu? Allein die prozentuale Mhz-Steigerung ist ja schon minimal, der wirkliche Mehrwert...
  14. Thomas@AlphaCentauri

    CPU Kühler für FX55

    Hi, An deiner Stelle würde ich den Thermalright XP90 nehmen. Hier mal ein Link zu einem Set mit 92'er regebaren Lüfter: http://www.pc-cooling.de/cgi-bin/osb.cgi?E_MOD=prod-setdetail&E_LNG=de&E_CNT=de&PROD_ID=100700510&CAT_ID=727 Ich kühle meinen FX53 mit dem Zalman 7000Cu (modded mit...
  15. Thomas@AlphaCentauri

    Problem A8N-SLI + Maxtor 6B250S0

    Der Witz ist, das Gelle und ich bei Ihm schon so ziemlich alles probiert haben. Verschiedene Kabel, verschiedene SATA Slots usw. In jedem anderen Rechner wird die Platte ja erkannt, nur erkennt das A8N die Platte nicht mal im Bios.
Oben Unten