Dsa

DrEckSack

Gesperrt
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.963
Renomée
0
hiho,

spielt hier noch jemand DSA?

ich spiel so seit nem halben jahr inner kleinen gruppe.

GreEetz
 

ICEMAN

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.10.2000
Beiträge
9.570
Renomée
222
Standort
Mittelfranken
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

DrEckSack

Gesperrt
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.963
Renomée
0
DSA = Das Schwarze Auge

Ein Pen&Paper Rollenspiel.

GreEetz
 

Riddler82

Leitung Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.377
Renomée
227
Standort
Bayern, am Rande des Wahnsinns
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
Ich hab mal angefangen damit. Leider hat sich die Party schnell wieder aufgelöst...:(

@Iceman: Das ist ein Pen&Paper Rollenspiel, nix Computer und Grafik, reine Fantasie falls du das noch kennst;D
 

ICEMAN

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.10.2000
Beiträge
9.570
Renomée
222
Standort
Mittelfranken
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Sagt mir überhaupt nichts. Um was geht es denn in dem Spiel. Ich bin auf der suche nach spielen;D
 

Pixelman

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
2.871
Renomée
31
Standort
rheinfelden.ch
Das tönt nach Old-School ! *buck*
(nicht abwertend gemeint)

DrEckSack, erklär doch mal, bitte !
 

r4pt0r

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.11.2001
Beiträge
8.350
Renomée
9
Standort
BGL
hehe, DSA is goil!!!
habs zwar nur einmal gespielt, aber das recht lange!
8 leute 2 wochen ferien... ;)
 

Chatt

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2002
Beiträge
4.619
Renomée
3
Awas, DSA stinkt doch ;)
MERS + Rolemaster rockt!
Is zwar sehr tabellenlastig aber zusammen mit selbst erstellten Zusatzregeln gibts keine Situation die man nicht rollenspielmäßig meistern kann ;)
DSA hab ich kurz mal angespielt, konnte mich mit dem System nich so wirklich anfreunden.
Chatt (der wo sich in der Welt von Mittelerde sehr viel wohler fühlt)
 

Avatar

Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.222
Renomée
0
Standort
Mannheim
Mit DSA konnte ich mich noch nie anfreunden .
Das liegt aber daran das ich mit AD&D angefangen habe und das Spielsystem und die Umgebung deutlich besser finde.
Aber das ist gewöhnungs und Geschmackssache.
@ICEMAN :Das ist ein Spiel wie Eye of beholder ,DSA 3(Schatten über Riva),Bulder´s gate ohne PC und Monitor.
Der PC ist in dem Fall der Spielleiter.ER erläutert dir die Gegebenheiten und du/Die Gruppe handelt danach.Das Abenteur wird praktisch vom Spielleiter erläutert.
Du kannst jederzeit eingreifen ,wenn du etwas tun oder sagen möchtest.
Is halt ein Phantasie/Atmospährenspiel.
Einige Sagen das is Kinnerkram ,aber andere sind 30 und zocken´s immer noch.
Ich spiel´s auch noch ,aber nur selten.
Ohne jetzt den alten Glaubenskrieg DSA<->AD&D wieder anfangen zu wollen ;D empfehle ich es jedem der interesse daran hat ,mal beides auszuprobieren.
Ich hab nach einer Sitzung DSA keine Lust mehr darauf gehabt ,was zum Teil an dem grottenschlechten Spielleiter gelegen hat ,aber zum größten Teil am Regelwerk,die Charakter und Rassen.
Bei DSA ist ein Elf/Zwerg nicht nur eine Rasse ,es ist auch gleich eine vorgegebe Klasse.
Bei D&D ist ein Elf/Zwerg einfach eine Rasse ,wenn ein Zwerg keine Lust hat Krieger zu werden ,wird er halt Dieb ,Priester ,Magier oder hat diverse Multiklassen zur auswahl .Das Regelwerk des Spielerhandbuchs von AD&D erscheint einem am Anfang montrös.Der Spielleiter wird einem aber dabei helfen und wenn man es ein paar mal gespielt hat wird man schnell die Vorteile des D&D Systems im Vergleich des DSA System´s kennen.
Auch wer nur interesse an Fantasybüchern hat ,kann ja mal TSR Bücher (AD&D) mit denen der DSA Reihe vergleichen ,da wird man feststellen das die TSR Reihe ein ganz anderes Kaliber ist.
Gruß
Avatar
 

DrEckSack

Gesperrt
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.963
Renomée
0
jau genau so is das ;)

Spielen meist so zu acht. (wemmer komplett sind)

Aber das wichtigste finde ich ist sowieso nicht das regelwerk. sondern die Atmosphere man kann das ganze nicht mit z.B. UO am PC vergleichen. Man setzt sich mit ein paar guten kumpels in eine Runde Zündet Kerzen an was gutes zu trinken und schlümpft dann in die Rolle die man spielt (da kanns bei nem Wortgefecht auch schonmal ein wenig lauter zugehen *g*). Das macht das Rollenspiel aus;)

GreEetz

P.S: ich habs mir vorher auch nicht vorstellen können dass das so lustig sein kann (hab DSA schon mal in meiner frühen Kindheit gespielt da fand ichs nich so dolle).
 

JJFlash

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.05.2001
Beiträge
3.120
Renomée
1
Jau, mit DSA hab ich mal angefangen. Bis vor 2 Jahren hatten wir dann auch noch ne Gruppe, aber mittlerweile zerfällt das langsam, weil die Leute entweder woanders hinziehen oder wir andere Systeme spielen. Im Moment spiel ich sehr gerne Vampire (Dark Ages und Masquerade) und wir fangen morgen mal wieder ne Shadowrun-Runde an, obwohl ich mir eigentlich geschworen hatte wegen dem völlig blöden Regelsystem dei Finger davon zu lassen...
Früher ham wir auch MERS, Pendragon, Call of Cthulhu usw. gespielt.
Meines erachtens haben Call of Cthulhu und Vampire die besten Regelsysteme. Behindern einen nicht beim Spielen aber erlauben eigentlich alles.
Von den Welten her gefallen mir Cthulhu, Vampire und Shadowrun am besten. Fantasymässig ist MERS natürlich ungeschlagen, allerdings kann man mit DSA auch gut leben, wenn man ne erfahrene Runde hat und nicht jeden Kram den die Autoren sich ausgdenken übernimmt.
 

Avatar

Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.222
Renomée
0
Standort
Mannheim
Auf jedenfall ;) aber 8Leute ist schon ein krasses durcheinander oder ? ;D
Als wir noch zu sechst gespielt haben war immer die Hölle los und der Spielleiter kurz vorm Nervenzusammenbruch *lol*
Aber insgesammt waren´s die besten Abenteur gewesen.
Wir haben dazu immer Dead can Dance ,in the nursery ,Quake 1 Soundtrack gehört.
Falls du´s nicht kennst ,kann ich nur empfehlen.
Was spielst du grad für nen Charakter?
Gruß
Avatar
 

Bugfixer

Vice Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
556
Renomée
1
Standort
Emmendingen
Wo wohnst du denn? Gibt es irgendjemand im Raum Heidelberg hier? Hätte Lust, mal wieder Rollenspiel zu spielen. Oder ein kleines Planet3dnowler Terff zu machen.
 

DrEckSack

Gesperrt
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
1.963
Renomée
0
z.Z. spiel ich nen Novadi.

Joj natürlich die Musik auch sehr wichtig. Weis gar nicht wie das heist was wir immer hören ist instrumental.

HeHe joj wir sind selten wirklich alle 8 beieinander aber wenn dann wird das schon immer recht "wild" ;)

GreEetz
 
Oben Unten