3DCenter Hardware- und Nachrichten-Links des 19. Januar 2021

P3D-Bot

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
13.614
Renomée
104
Standort
Das Boot 3.0
Laut Cowcotland (maschinelle Übersetzung ins Deutsche, via VideoCardz) wird die GeForce RTX 3060 zum Ende des Februars allein in den Ausführungen der Grafikkarten-Hersteller und damit ohne Founders Edition erscheinen. Selbiges war schon vermutet worden, nachdem nVidia zur CES-Vorstellung ein Grafikkarten-Design ähnlich zur GeForce RTX 3060 Ti gezeigt hatte, welches jedoch wegen anderem Grafikchip und anderer Speicherbestückung für den Zweck der GeForce RTX 3060 nicht wirklich gut geeignet ist. Die Differenz liegt zum einen in der (etwas kleineren) Stromversorgung, dem vermutlich kleineren Package des GA106-Chip sowie dessen Speicheranbindung, wo nur 6 Speicherchips zu addressieren sind – anstatt 8 Speicherchips wie bei der GeForce RTX 3060 Ti. Inwiefern nVidia intern trotzdem ein Referenzdesign auflegt und Boardhersteller dies dann übernehmen dürfen, bleibt noch abzuwarten.

ChipHardwareSpeicherListenpreisStatusRelease
GeForce RTX 3080 TiGA102-25082 SM @ 320 Bit20 GB GDDR6X$999IndizienFrühling 2021
GeForce RTX 3060GA106-30028 SM @ 192 Bit12 GB GDDR6$329angekündigtEnde Februar 2021
GeForce RTX 3050 TiGA10622-26 SM @ 192 Bit6 GB GDDR6$229-279IndizienFrühling 2021
GeForce RTX 3050GA107-30018 SM @ 128 Bit4 GB GDDR6$179-199IndizienFrühling 2021
Anmerkung: Hardware-Daten & Preise zu noch nicht veröffentlichten Grafikkarten basieren weitgehend auf Gerüchten & Annahmen

Weiterlesen

Mehr bei 3DCenter.org ....
 
Oben Unten