ASRock A320M Pro4 R2.0

Würdest Du dieses Mainboard rückblickend wieder kaufen?

  • Ja

    Stimmen: 0 0,0%
  • Nein

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0
Bewerte das ASRock A320M Pro4 R2.0:
Gelistet seit: – Letztes Update:
Name:
ASRock A320M Pro4 R2.0
Hersteller:
ASRock
Formfaktor:
mATX
Sockel:
AM4
Chipsatz:
AMD A320
AGESA-Version:
Combo-AM4 1.0.0.6
TDP:
105 W
Lüfteranschlüsse:
3 (2 vierpolig)
Speichergeschwindigkeit:
DDR4-3200
Speicherbänke:
4x DDR4
Video-Ausgänge:
VGA + DVI + HDMI
Integrierter Audio-Chip:
Realtek ALC892
Audio-Ausgänge:
7.1
PCIe-Slots:
1x PCIe 3.0 x16 + 1x PCIe 2.0 x16 (1x elektrisch x2)
1x PCIe x1
SATA-Anschlüsse:
4x SATA 6 Gbit/s
M.2-Anschlüsse:
2
1x PCIe
1x SATA
RAID-Modus:
0/1/10
LAN-Anschlüsse:
1x 1Gb LAN
Primärer LAN-Chip:
Realtek RTL8111GR
USB-Anschlüsse außen:
5x USB 3.2 (Gen 1, 5 Gbit/s)
2x USB 2.0
Davon Typ C:
1
USB-Anschlüsse innen:
2x USB 3.2 (Gen 1, 5 Gbit/s)
4x USB 2.0
Kompatibel zu Ryzen 3000
Sonstige:
1x PS/2 Tastatur, 1x PS/2 Maus, 1x seriell, 1x TPM-Header, 2x RGB-Header 4-Pin (5050)
User-Bewertung:
Bislang nicht bewertet
ASRock A320M Pro4 R2.0
ASRock A320M Pro4 R2.0
ASRock A320M Pro4 R2.0

LordNord

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
07.09.2005
Beiträge
5.539
Renomée
468
Standort
54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
Im Anschluss könnt ihr eure Erfahrungen in Sachen Zuverlässigkeit und Stabilität für dieses Mainboard posten...
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    437,5 KB · Aufrufe: 155
  • 2.jpg
    2.jpg
    346,3 KB · Aufrufe: 16
  • 3.jpg
    3.jpg
    118,9 KB · Aufrufe: 20
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

derDruide

Admiral Special
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
1.825
Renomée
60
Hmm, ich schreibe diesen Beitrag hauptsächlich, um das Thema zu abonnieren. Ist das auch anders (ohne einen Beitrag) möglich?

Gekauft habe ich das Board, weil es sich durch seine Ausstattung für ein A320-Board sehr positiv hervor gehoben hat:
  • USB Type C
  • zwei Mal M.2
  • solide Kühlkörper
  • ALC892 statt 887
  • 3 SoC-Phasen
 

pipin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
21.933
Renomée
8.620
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

derDruide

Admiral Special
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
1.825
Renomée
60
Aaah, danke. Ich hab nur nach links auf die Anzahl der Seiten geschaut.
 

BIOS Versionen

  • 2.20 (13.08.2020)
    1. Update AMD AGESA Combo-AM4 PI 1.0.0.6
    2. Supports 3RD Gen AMD Ryzen XT series CPU
  • 2.00 (16.01.2020)
    Update AMD AGESA Combo-AM4 1.0.0.4 Patch B
    *ASRock do NOT recommend updating this BIOS if Pinnacle, Raven, Summit or Bristol Ridge CPU is being used on your system.
    *Before updating this BIOS, please also read the description in previous BIOS version.
Oben Unten