Asus A88XM-Plus

Würdest Du dieses Mainboard rückblickend wieder kaufen?

  • Ja

    Stimmen: 1 100,0%
  • Nein

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    1
Bewerte das Asus A88XM-Plus:
Gelistet seit: – Letztes Update:
Name:
Asus A88XM-Plus
Hersteller:
ASUS
Formfaktor:
mATX
Sockel:
FM2+
Chipsatz:
AMD A88X (Bolton-D4)
TDP:
100 W
Lüfteranschlüsse:
3 (3 vierpolig)
Speichergeschwindigkeit:
DDR3-2133
Speicherbänke:
4x DDR3
Video-Ausgänge:
VGA + DVI + HDMI
Integrierter Audio-Chip:
Realtek ALC887
Audio-Ausgänge:
2.1
PCIe-Slots (3):
PCIe 2.0/2.1 x16
PCIe 2.0/2.1 x16, elektrisch x4
PCIe x1
PCI-Slots:
1
SATA-Anschlüsse:
8x SATA 6 Gbit/s
M.2-Anschlüsse (M-Key):
0
RAID-Modus:
SATA 6Gb/s 0/1/5/10
LAN-Anschlüsse:
1x 1Gb LAN
Primärer LAN-Chip:
Realtek RTL8111G
USB-Anschlüsse außen:
2x USB 3.2 (Gen 1, 5 Gbit/s)
4x USB 2.0
USB-Anschlüsse innen:
2x USB 3.2 (Gen 1, 5 Gbit/s)
6x USB 2.0
Sonstige:
Für PCIe 3.0 wird eine FM2+ CPU benötigt.
User-Bewertung:
★★★★★
Kaufempfehlung:
0 % (1 Stimme(n))
Asus A88XM-Plus
Asus A88XM-Plus

OBrian

Moderation MBDB, ,
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.036
Renomée
267
Standort
NRW
Im Anschluss könnt ihr eure Erfahrungen in Sachen Zuverlässigkeit und Stabilität für dieses Mainboard posten...
 

Anhänge

  • 2lyUCN4YDoZkiMTN_1000.jpg
    2lyUCN4YDoZkiMTN_1000.jpg
    209,9 KB · Aufrufe: 451
  • M7EbBlwTVxzVQ9Dk_1000.jpg
    M7EbBlwTVxzVQ9Dk_1000.jpg
    30,6 KB · Aufrufe: 102
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Cappuandy

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2013
Beiträge
3.236
Renomée
75
Standort
Lübeck
Hi,

ich habe aktuell dieses Board gepaart mit einem A8 6600K in Betrieb.
Kann bisweilen nichts gravierend negatives berichten bis auf zwei sachen vielleicht.
- der Heatsinkkühler der Spannungswandler sitzt bisl locker
- wenig Lüfteranschlüsse

Bei Kauf war das Bios 0601 drauf, der A8 6600k wurde einwandfrei erkannt und auch meine 16Gb Gskill Ripjaws-X (die nicht auf der Mem-QVL stehen wurden erkannt, nur manuell auf 1866 umgestellt)
AKTUELL ist Bios 1102 (29.01.14) welches ich ebenfalls drauf geflasht habe.

Fazit: Klasse Board für kleinen Geldbeutel.
Langzeit Test (bei mir zumind.) nicht beurteilen kann/werde.

Grüße

Ps: mit NZXT X60 Wasserkühlung 4x4,2Ghz Gaming Last > 23°. (Idle 3°)
 
Zuletzt bearbeitet:

BIOS Versionen

  • 3004 (26.05.2017)
    Support multi-thread mode for memtest86.
Oben Unten