Automatisches Buffer Update

Green7

Commodore Special
Mitglied seit
12.04.2004
Beiträge
368
Renomée
0
Standort
Lübeck
Moin , ich bin recht neu was rc-5 angeht und hab ne frage.
Es geht dadrum ich habe nen rechner (Dual P2 400) der 1. für das Uptime project läuft und damit er auch was zu tun hat neben bei nen rc5-72 client laufen hat.

Jetzt habe ich nur folgendes problem das ich für 3 monate nach england fahre und der rechner weiter laufen wird , gibts ne möglichkeit wenn er mit deinen buffern durch ist das er die automatisch fetcht und fluscht? weil ich dachte erst ich lad mir ganz viele runter hab aber eben gelesen das die nur 90 tage gültig sind. Und ich komme während ich weg bin nicht an den pc ran , internet ista ber via router verfügbar.
 

Koraktor

Commodore Special
Mitglied seit
22.04.2004
Beiträge
451
Renomée
0
Standort
Saarland
also soweit ich weiß lädt der client sofort neue packete runter, wenn die alten fertig gerechnet sind!

kannst also getrost nach england fahren :D
 

helle

Fleet Captain Special
Mitglied seit
14.05.2002
Beiträge
323
Renomée
0
Standort
#legalize @ EFnet
sendet er sie auch automatisch zum server?? oder ist ein Flush Work zwingend nötig??

greetz


h
 

Koraktor

Commodore Special
Mitglied seit
22.04.2004
Beiträge
451
Renomée
0
Standort
Saarland
Eigentlich müsste beides automatisch funktionieren:
Flush + Fetch Work

Und zur Not (kein Internet etc.) kann man immernoch große Buffers anlegen.
 
Oben Unten