ECS A780GM-A Ultra und die OC Optionen

Riddler82

Leitung Moderation
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.461
Renomée
262
Standort
Bayern, am Rande des Wahnsinns
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
Hallo.
Ich hatte ja das Vergnügen ein A780GM-A Ultra einem Test zu unterziehen und ich muss sagen, mir hat das Board recht gut gefallen.
Eins hat mich allerdings doch etwas verwirrt und verblüfft, um nicht zu sagen verärgert: Das Mainboard besitzt zwar offensichtlich den Anspruch ein "OC Board" zu sein, gleichzeitig sind einige wichtige OC-Optionen nicht mit jeder CPU verfügbar.
So ist es beispielsweise mit einem "normalen" Phenom I weder möglich den Northbridge Takt zu beeinflussen noch den Multiplikator zu senken, der Referenztakt lässt sich nur in 5MHz Schritten erhöhen.

Das sind Dinge die bei der Konkurrenz sogar wesentlich niedriger angesetzte Modelle ohne OC-Ambitionen(Beispielsweise das Asrock AliveNF7G welches ich auch besitze) besser machen.
Wieso werden manchmal bestimmte, in meinen Augen wichtige, Dinge künstlich beschränkt? So etwas macht einen guten Eindruck oftmals wieder ziemlich zunichte.

Mit freundlichem Gruß
 

PTG128

Commodore Special
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
477
Renomée
4
Standort
Old Europe
Danke für diesen Hinweiß. Man kann nur hoffen das diese Einschrenkungen mit einer BIOS-Version behoben werden. Damit könnte dieses Board zum P/L Geheimtipp avancieren...
 

Riddler82

Leitung Moderation
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.461
Renomée
262
Standort
Bayern, am Rande des Wahnsinns
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
Leider hats ja keine sichtbare Reaktion gegeben, schade. Ich bin sehr zufrieden mit dem Board, setze es mittlerweile ja auch privat ein. Dass der Referenztakt nur in 5MHz schritten geht find ich ja noch akzeptabel, aber dass die Multiplikatoren mit nem normalen Phenom nicht verstellbar sind find ich sehr, sehr schade. Einen normalen X2 hatte ich leider nicht zum testen um zu sehen ob das da ähnlich gehandhabt wird.

Naja, Da ich mir bald nen BE zulegen will ist das problem für mich erledigt, aber trotzdem...
 
Oben Unten