Große Monitore ab 24 Zoll - Neuvorstellungen, Empfehlungen, Diskussion

Pr1nCe$$ FiFi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
18.291
Renomée
762
Standort
Berlin
  • Docking@Home
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
Hallo,

es zeigte sich, dass hier einige Interesse an einem Austausch über größere Monitore haben. Dazu soll dieser Thread dienen. Wer ein Gerät empfehlen möchte, beim Stöbern im Netz einen interessanten Kandidaten entdeckt oder diese hier diskutieren möchte, ist herzlich zur Mitarbeit eingeladen.

Die Idee für diesen Thread ist durch solche Beiträge entstanden, die wir hier nun sammeln und diskutieren können.

Viele Grüße,
FiFi
 

Pr1nCe$$ FiFi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
18.291
Renomée
762
Standort
Berlin
  • Docking@Home
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
Hey,
ich habe gerade ein Sonderangebot entdeckt:

http://www.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=77056&agid=1652&pvid=99r1710hp_hyled08w&ref=26

Er wird mit einem Pixelfehler angegeben:
Besonderheiten dieses Einzelstücks: • Kratzer • Pixelfehler (1x) • Gebrauchsspuren • Verpackung: geöffnet • Verpackung: beschädigt • Verpackung: Siegel geöffnet • Verpackung: Fremdaufkleber

Dafür ist der Preis dementsprechend reduziert (220€). Ich bin mir gerade unsicher, ob es mir das wert ist. Was meint ihr? Einfach mal riskieren? Je nachdem, wo sich der Pixelfehler befindet, kann es schon sehr störend sein.

Mein HP ZR24w hat inzwischen einen kleinen Grauschleier oben links in der Ecke und hat in meinen Augen auch insgesamt ein bisschen nachgelassen, weshalb ich schon seit längerem darüber nachdenke, mir einen neuen Monitor zu gönnen.

Gruß,
FiFi
 

nebula

Grand Admiral Special
Mitglied seit
16.12.2002
Beiträge
7.991
Renomée
93
Standort
NRW
BenQ GW2765HT, BL2700HT, BL2420PT, BL3201PT & BL2711PT

http://geizhals.at/de/benq-gw2765ht-9h-lcela-tbe-a1156142.html
http://geizhals.at/de/benq-bl2700ht-9h-lcslb-qbe-a1150114.html

http://www.displaylag.com/benq-gw2765ht-review-1440p-ips-monitor/

https://pcmonitors.info/benq/benq-bl2700ht-fully-adjustable-amva-monitor/
https://pcmonitors.info/benq/benq-bl2420pt-with-23-8-inch-wqhd-screen/
https://pcmonitors.info/benq/benq-bl2711u-4k-uhd-ahva-model/
https://pcmonitors.info/benq/benq-bl3201pt-4k-uhd-monitor-with-ahva-panel/

Den BL2700HT find ich schon sehr interessant; den GW2765HT allerd erst recht; obwohl könnt der ruhig noch etwas günstiger werden, was aber auch nicht unwarscheinlich.
4K werde ich ersmal wohl nicht anschaffen, aber WQHD wie zB beim genannten GW2765HT könnte schon reizen, für das Geld.
GK Aufrüstung brauchts da auch erstmal nicht undeb.

Andererseits könnte es zunehmend günstiger mit 4K.
Philips BDM4065UC 40" UHD (evtl. VA Panel) für 749 sieht schon interessant aus, wenn auch leider erst später.
GK Aufrüstung müsste man ggf. mit einplanen. was wiederum Strom sparen entgegen steht. Sone Teil in WQHD auch nicht übel.
"laut Datenbl.; ECO mode: 40.4 W (typ.), On mode: 62.17 W (typ.) (EnergyStar 6.0 test
method), Standby mode: <0.5 W (typ.), Off mode: <0.3 W (typ.)"

https://pcmonitors.info/philips/philips-bdm4065uc-40-inch-uhd-4k-monitor/#!prettyPhoto
http://www.tftcentral.co.uk/news_archive/31.htm#philips_bdm4065uc
http://www.pcgameshardware.de/LCD-Hardware-154105/News/Philips-BDM4065UC-40-Zoll-UHD-Monitor-VA-Panel-1140701/
http://www.gamestar.de/hardware/news/monitore/3078055/ifa_2014_philips_bdm4065uc.html
http://www.ultra-hdtv.net/philips-bdm4065uc-40-zoll-4k-tft-monitor-fuer-749-euro-vorgestellt/

http://4kmonitor.de/technische-details-zum-philips-bdm4065uc-40-zoll/

Falls wer interessiert; hier auch schon Bed. Anl. u. Datenblatt.
http://download.p4c.philips.com/files/b/bdm4065uc_61/bdm4065uc_61_dfu_eng.pdf
http://download.p4c.philips.com/files/b/bdm4065uc_61/bdm4065uc_61_dfu_deu.pdf
http://www.m4c.magnavox.com/files/b/bdm4065uc_11/bdm4065uc_11_pss_.pdf

Philips_BDM4065UC-pcgh.jpg


http://geizhals.at/eu/?fs=BDM4065UC
mehr leider noch nicht zu finden. Das Teil merke ich mir jedenfalls.

weitere interessante 4K (TV) von Philips; sogar mit recht geringen Stromverbrauch.
zB.
42PFK7109/12
40PUS6809/12
 
Zuletzt bearbeitet:

Shadowtrooper

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.02.2009
Beiträge
2.476
Renomée
35
Standort
Krefeld

Majohandro

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.06.2013
Beiträge
2.438
Renomée
22
Standort
RED ROG
  • BOINC Pentathlon 2014

Shadowtrooper

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.02.2009
Beiträge
2.476
Renomée
35
Standort
Krefeld
Da stört mich das fehlen von HDMI oder DVI schon zu sehr ich hab einen Laptop der kein Displayport hat und ich möchte ab und zu auch mal mit dem Laptop auf dem Großen Schirm arbeiten können und ich möchte dafür auch nicht immer den Desktop abklemmen müssen von daher sind zwei digitale Eingänge schon Pflicht. Ansonsten ja auch laut Prad ein Tolles Display wenn auch reichlich Teuer ;)
 

Majohandro

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.06.2013
Beiträge
2.438
Renomée
22
Standort
RED ROG
  • BOINC Pentathlon 2014
Ich finde das nicht schlimm da die meisten Grafikkarten DP besitzen. Für einen Laptop würde ich ihn auch nicht kaufen;)
 
G

Gast29012019_2

Guest
Dachte auch schon daran meinen Eizo 19" TFT zu ersetzen.

Kriterien Anschlüsse( DP+DVI oder DVI+VGA ) einen HDMI sowie Sound oder USB benötige ich nicht unbedingt, sollte jedoch HDCP-Konform sein. Full-HD reicht.

Panel muss PVA-S oder H-IPS sein, sowie Pivot Funktion, höhenverstellbarer Fuß.

Keine Pixelfehler und fehlerfreies Netzteil, kein fiepen beim ändern der Helligkeit.

Preis bis 500 Euro, mal sehen was das Weihnachtsgeld so hergibt.

Da ich bisher nur ein 4:3 Gerät habe, mich Frage ob 16:9 oder 16:10 nehmen soll ?
 
Zuletzt bearbeitet:

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
8.868
Renomée
145
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
16:10 ist ansich schon besser als 16:9, jedoch bei einem 27" mit 2560x1440 ist das nicht sooo wichtig da genügend vertikale Pixel vorhanden sind.
2560x1600 Monitore sind oftmals teurer.

Ich bin mit meinem HP ZR2740w sehr zufrieden.
Einmal hatte ich ein flackern auf der Hinterbeleuchtung. Der Monitor wurde nach Anruf binnen 24h ausgetauscht.
HP-business-Ware eben.
 

Majohandro

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.06.2013
Beiträge
2.438
Renomée
22
Standort
RED ROG
  • BOINC Pentathlon 2014
Dachte auch schon daran meinen Eizo 19" TFT zu ersetzen.

Kriterien Anschlüsse( DP+DVI oder DVI+VGA ) einen HDMI sowie Sound oder USB benötige ich nicht unbedingt, sollte jedoch HDCP-Konform sein. Full-HD reicht.

Panel muss PVA-S oder H-IPS sein, sowie Pivot Funktion, höhenverstellbarer Fuß.

Keine Pixelfehler und fehlerfreies Netzteil, kein fiepen beim ändern der Helligkeit.

Preis bis 500 Euro, mal sehen was das Weihnachtsgeld so hergibt.

Da ich bisher nur ein 4:3 Gerät habe, mich Frage ob 16:9 oder 16:10 nehmen soll ?


Schau dir den mal an.

http://www.amazon.de/Asus-PB278Q-Mo...F8&qid=1416769908&sr=8-1&keywords=asus+pb278Q

Das gerät hat bei mir nicht einen Ton von sich gegeben und Pixelfehler kannte der Monitor auch nicht;)

Gruß
 

nebula

Grand Admiral Special
Mitglied seit
16.12.2002
Beiträge
7.991
Renomée
93
Standort
NRW
Wie ich grad sehe bei TFT Central ist der Asus ROG Swift PG278Q auch schon mit neuem AUO Panel ausgestattet.
Bevorzugen werde ich aber weiterhin VA u. IPS Varianten statt TN.
Liegt allerd daran dass Spiele eher nebensächlich, u. so unbrauchbar sind dann div., zB mit MVA auch wieder nicht.


Da ich bisher nur ein 4:3 Gerät habe, mich Frage ob 16:9 oder 16:10 nehmen soll ?

Bei 19" meinst aber wohl 5:4, aber egal. Lohnt sich schon auf 16:10 oder 16:9; aber wenn dann ab 24" in fullHD. Jedenfalls will ich da nicht mehr zurück.
WQHD in 27" reizt mich nun auch sehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
8.868
Renomée
145
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
Bei 24 Zoll ist 16:10 zu bevorzugen, damit man mit dem mehr an Fläche etwas anfangen kann.
 

JKuehl

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.06.2003
Beiträge
7.900
Renomée
144
Standort
Stockholm, Schweden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Seit Monaten schawänzele ich bei Geizhals, Amazon und Warehousedeals um den Samsung U28D590P mit UHD Auflösung (3840x2160, 8.3 MPixel).

Da das Gerät heute in den Amazon Blitzangeboten war habe ich zugeschlagen, und schon wenige Sekunden nach dem Timerablauf waren auch alle Geräte weg. Aber haltet euch fest: ich habe das Teil für unfassbare 359€ geschnappt, das liegt immer noch über 100€ unter dem günstigsten derzeitigen Geizhalspreis, und sogar noch 70€ unter dem günstigsten Warehousedeal.

Was freu ich mich schon auf der Kiste morgen Eclipse zu öffnen, doppelte Arbeitsfläche meiner derzeitigen Dual-Full-HD-Setups.

Und Damit kann dann mein mittlerweile 12 Jahre alter 24" Dell Full HD Monitor eingemottet werden und wird nur noch für Photoshop Feinschliff und Softproofing ausgepackt.
 

Majohandro

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.06.2013
Beiträge
2.438
Renomée
22
Standort
RED ROG
  • BOINC Pentathlon 2014
Das Blitzangebot habe ich auch gesehen. Glückwunsch das du einen bekommen hast ;)
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
8.868
Renomée
145
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
Einziger Wehrmutstropfen ist das TN Panel.
Das wird in den Ecken schon abdunkeln wenn man ganz normal davor sitzt.
 

Majohandro

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.06.2013
Beiträge
2.438
Renomée
22
Standort
RED ROG
  • BOINC Pentathlon 2014
Jedes Panel hat seine Stärken und Schwächen. JKuehl hat ein super Panel zum Top Preis bekommen. Damit kann er zufrieden sein.
 

nebula

Grand Admiral Special
Mitglied seit
16.12.2002
Beiträge
7.991
Renomée
93
Standort
NRW
http://hardforum.com/showthread.php?t=1838713&page=15

HQgXv4R.png


Wäre dann aber schon gut an Wand-Halterung zB. Auf jeden Fall weiter weg.

Inzwischen bei caseking erhältlich. Hoffe aber schon noch auf etwas Preis Nachlass.
http://geizhals.at/eu/philips-bdm4065uc-bdm4065uc-00-a1201936.html
--

nebenbei nochmal auf Seite bzgl. Monitor Einstellg. "Schwarzpunkt/ Weißpunkt/ Graudarstellung/ Gamma" aufmerksam machen (wenns wer n.n. kennt), die recht nützlich wenigstens annähernd gute Einstellungen hin zu bekommen.
http://www.simpelfilter.de/farbmanagement/monitorkalib.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten