World of Tanks

Pr1nCe$$ FiFi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
18.374
Renomée
846
Standort
Berlin
  • Docking@Home
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
mit der mail haben sie mich auch geködert. hat geklappt.
*drooling*

kann dir aber nicht sagen, was sie taugt. ich bin sie nur einmal gefahren, dann galt das gleiche wie bei dir.
 

TAL9000

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
5.814
Renomée
534
Standort
nähe Giessen
Danke fürs Feedback. Tja, wenn es wenigstens dieser hier gewesen wäre, da würde sich mir die Frage auch nicht stellen:


Wann man diesen bekommt, bzw. Welche Kriterien gelten wäre auch schön zu wissen. Bei mir war ich etwas über 2 Monate nicht online und bekam den "kleinen" für TAL9k(8,6k/max. T8 ) & Kai-Jin(0,5k/max. T5) am 27.11. mit Ablauffrist 04.01.16

Ansonsten habe ich auch kein Problem den Account nochmal 3 Monate zu ignorieren. Mal schauen was dann kommt...

TAL9000
 
Zuletzt bearbeitet:

MangotrifftApfel

Commander
Mitglied seit
11.02.2016
Beiträge
175
Renomée
2
Spielt noch jemand WoT?,
irgendwie sind die Threads praktisch tot.

Ich bin nicht so gut, kann es aber verstehen das es fast keiner mehr spielt,
spiel jetzt meine Credits fertig und das war es dann.

da wird mit Schweren oder Volle HP hinter low Tier und HP gecampt, was das zeug hält,
selbst in BO (mein letztes CoD) gibts mehr Teamplay
 
Zuletzt bearbeitet:

Urghfas

Lt. Commander
Mitglied seit
27.12.2012
Beiträge
103
Renomée
0
Ja, es ist recht stark eingeschlafen.

Ich bin im Grunde nur bei Warships unterwegs, da sind die Frustmomente noch nicht sooo oft und ausgeprägt, fordert allerdings auch schon seine ersten Opfer.
 

flashbang

P3DN Vize-Kommandant, Special, ,
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
20.07.2005
Beiträge
1.296
Renomée
17
Standort
Petting
Joa, ansich macht World of Tanks schon noch Spaß aber sie haben einfach zu lange nix am Spiel verbessert und das ist jetzt die Folge daraus.
Ich spiele immer mal wieder paar Runden. Hoffe aber das sich dieses Jahr einiges ändert. Patch am Dienstag geht ja schonmal in die richtige Richtung.
 

zwerg-05

Vice Admiral Special
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
561
Renomée
2
was soll sich groß ändern sind die größten flachfeifen die es gibt haben wot komplett kaputt gepatcht hauptsache neu panzer aber am dreck mm nix machen
 

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
8.355
Renomée
253
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Hab die Beiträge aus dem Panzerass-Thema hierher verschoben.
 

Pr1nCe$$ FiFi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
18.374
Renomée
846
Standort
Berlin
  • Docking@Home
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
mm nach siegrate, pro sekunde afk-zeit am rundenanfang hinterher eine minute sperre in der garage.
"Sie haben 104 Sekunden des Spiels verpasst. Bevor Sie weitere Aktionen durchführen können, müssen Sie noch 104 Minuten warten. Bitte achten Sie aus Fairness den anderen Spielern gegenüber darauf, auch tatsächlich am Kampfgeschehen teilzunehmen."
 

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
8.355
Renomée
253
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Das wird aber leider auch daran nichts ändern, dass viele Spieler einfach das Spielprinzip nicht verstanden haben und in jeder Runde irrer Ivan spielen. Ganz davon abgesehen, dass die Balance zwischen schnellen Mediums/langsamen Heavies und der Panzerung/Durchschlagrate nicht mehr stimmt.

Vor einiger Zeit konnte man mit einem angewinkelten Tiger I noch problemlos IS/IS-3 aufhalten. Heute ist das einfach nur noch ein Opferpanzer. Die Goldmuni für Siberlinge anzubieten hat dieses Problem einfach noch verschärft. Dazu kommen noch Panzer die im Verhältnis zum TigerII viel zu modern sind. Das Ganze lässt sich beliebig weiter fortführen.
 

Nosyboy

Grand Admiral Special
Mitglied seit
28.11.2001
Beiträge
2.360
Renomée
30
Standort
Switzerland
Naja, schwere Tanks sind im Moment allgemein schwer zu fahren. Auch in einem IS-3 oder T-10 hat man das Gefühl jeder Horst schiesst Dir durch die Panzerung.
Und wenn mal einer abprallt wird man gleich mit Gold eingedeckt...
Die Gun des T-10 ist auch Witz, war letztens sogar seitlich an der Arty aus etwa 5 Meter abgeprallt...
Die Balance der Tanks ist schon lange nicht mehr gegeben...
 

flashbang

P3DN Vize-Kommandant, Special, ,
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
20.07.2005
Beiträge
1.296
Renomée
17
Standort
Petting
Ja hinsichtlich der Panzerung gäbe es genug Optimierungsmöglichkeiten. Man muss nur mal Richtung Armored Warfare schauen. Da is zwar auch nicht alles Friede Freude Eierkuchen aber gibt ganz interessante Ansätze.

Kommandatenkuppel z.b. is kein kritisches Element und man macht daher nur die Hälfte an Schaden.
Bei der Fahrerluke macht man wieder vollen Schaden da dahinter noch der ganze Panzer steckt.

Auch interessant: Da die Panzer wie Challenger und Leopard 2 frontal fast unknackbar sind überlegt man sich, die Panzerung nach andauerndem Beschuss langsam zu schwächen damit man gezwungen wird nicht nur Minuten lang an der selben Stelle zu stehen.

Gäbe da bei WoT genug Ideen und Möglichkeiten um die einzelnen Panzerklassen wieder interessant zu machen / sie gegen einander ausspielen zu können.

Wen es interressiert. Am 10.03. kommt der neue Patch mit neuer Soundengine (sogar Multicore :o) und neuer Fahrphysik. Jetzt bleibt man an Steinen usw. nicht mehr hängen.
 

Nosyboy

Grand Admiral Special
Mitglied seit
28.11.2001
Beiträge
2.360
Renomée
30
Standort
Switzerland
Der MM könnten sie von AW auch gleich übernehmen, dann wäre man nicht immer der Einzige der sich bewegt...
 

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
8.355
Renomée
253
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022

flashbang

P3DN Vize-Kommandant, Special, ,
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
20.07.2005
Beiträge
1.296
Renomée
17
Standort
Petting
Nunja, "Korridormaps", TDs die nicht durch Lights aufgeklärt werden, Goldgespamme... Da kann ich mir schon vorstellen das die Leute nicht mehr rumfahren.

Auch wenn die meisten Leute absolut keine Ahnung haben was sie machen, egal ob jetzt WoT, WoWs oder AW, viele Probleme sind bei WoT einfach hausgemacht und das macht es richtig ärgerlich da das Konzept eigentlich riesen Spaß macht.
 

MangotrifftApfel

Commander
Mitglied seit
11.02.2016
Beiträge
175
Renomée
2
Das Problem ist 3 seitig (Meine Meinung):

Einerseits,
fast immer "bessere" Panzer zum Release als Kaufanreiz, dann noch die immer neueren Panzer/Blaupausen wo man im 1vs1 nicht mehr viel Chancen hat.
vorr.:FV 215B 183, 4005, WT, TVP

Andererseits,
Clans die Spieler haben die selbst nach Tausenden von Spielstunden nichts können,
das Problem hierbei; ein Neuling wird von dennen auch nie was lernen

Wiederum Andererseits,
der Egoismus, der schon bei Clans die nur Durchschnitt sind beginnt, du kannst nichts ich bin so super toll.
Bessere Clans, meinen Überhaupt sie sind so Gott gegeben toll.......


Sry aber so einen Egoismus bis ich zu WoT kam, kannte ich nicht.
Egal ob CS, BF, Red Orchestra
 

MangotrifftApfel

Commander
Mitglied seit
11.02.2016
Beiträge
175
Renomée
2
Jo hast recht, ein sehr sehr schwacher Gegner................
Konnte diesen schon am Live spielen.

Avg. Dmg nach 15 Runden 3200(vorher noch nie gespielt),
die guten Spieler kommen sogar auf über 3800, manche über 4000 Avg. Dmg


BTT:
Eigentlich ist es doch völlig egal ob man im Gefecht was macht oder AFK ist,
der Algo hinter dem Matchmaking hält einen sowiesso immer irgendwo zwischen 40 und 50%


Hab es die Tage mal getestet, T10:
20x AFK = 48,1% WR = 0 Schade
20x Aktiv = 47,9% WR = 2140 Schaden

Wundert mich überhaupt nicht mehr das die Leut einen Bot laufen lassen
 
Zuletzt bearbeitet:

Pr1nCe$$ FiFi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
18.374
Renomée
846
Standort
Berlin
  • Docking@Home
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
das average damage bekommen die spieler beim fv, die irgendwo hinten stehen und die dicke wumme einsetzen.
im 1 gegen 1 bringt der das gar nichts, du hast ne scheiss sichtweiter, ewige einzielzeit und ne miserable nachladezeit. mir fallen nicht viele tier 10 panzer ein, die gegen den fv im 1on1 verlieren würden.
 

MangotrifftApfel

Commander
Mitglied seit
11.02.2016
Beiträge
175
Renomée
2
Deine Meinung

Ein recht lustiges Thema ist doch die Arty,

Einerseits:
Help Arty und so weiter

Andererseits:
wurde ich jetzt die letzten 100 Runden in 1 (einem) Gefecht von 3 ohne je Geschossen zu haben von Lights gekillt
*rofl*
 
Zuletzt bearbeitet:

Arufirm

P3DN Vize-Kommandant, Special, ,
Mitglied seit
21.07.2001
Beiträge
3.303
Renomée
87
Standort
NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
das problem ist das keiner auf die map achtet in randoms bzw. in replays gesehen hat das da wer auf bestimmten positionen ace tanker macht und das wollen die dann auch.
wenn man eine flanke auflässt und das gegnerteam nur etwas grips hat rollen die einen halt auf.
aber wenn du dir das spiel nicht gefällt warum spielst du es dann?
deine meinung zu wot im was mach ich grade thread war ja sehr eindeutig
 

IjonTichy

Lt. Commander
Mitglied seit
10.02.2009
Beiträge
105
Renomée
1
Artillerie: ohne persönliche Missionen würde ich mir das nicht antun. Die Tier 8 Sowjetari brauche ich wg. Sprengradius und hatte diesen Baum über den KW abgekürzt. Die Tier 5 und 6 Britenari machen sogar Laune. Aber ich frag mich, wie man Tier X Ari freispielen kann... das sind 100e Runden voller Ödnis und Verzweiflung!
 

Arufirm

P3DN Vize-Kommandant, Special, ,
Mitglied seit
21.07.2001
Beiträge
3.303
Renomée
87
Standort
NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
och es ist ganz entspannend arti zu fahren finde ich. habe von jedem land das sie anbietet welche im stall.
man kann sich halt entspannt zurücklehnen und warten das sich opfer ins freie trauen.
da ist das grinden durch manche zweige viel schlimmer. die at reihe der briten z.b.
der at2 ist ja noch nen bollwerk in seinem tier. aber danach werden die ja nicht schneller oder besser gepanzert. es ist einfach nur das gleiche mit ner stärkeren waffe.
und das ödet dann echt nach ner weile an.
 
Oben Unten