Biostar Racing X370GTN

Würdest Du dieses Mainboard rückblickend wieder kaufen?

  • Ja

    Stimmen: 1 50,0%
  • Nein

    Stimmen: 1 50,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    2
Bewerte das Biostar Racing X370GTN:
Gelistet seit: – Letztes Update:
Name:
Biostar Racing X370GTN
Hersteller:
Biostar
Formfaktor:
Mini-ITX
Sockel:
AM4
Chipsatz:
AMD X370
AGESA-Version:
Combo-AM4v2Pi 1.2.0.7
TDP:
105 W
Lüfteranschlüsse:
2 (2 vierpolig)
Speichergeschwindigkeit:
DDR4-2667
Speicherbänke:
2x DDR4
Video-Ausgänge:
DVI + HDMI
Integrierter Audio-Chip:
Realtek ALC892
Audio-Ausgänge:
7.1 + S/PDIF (Optisch)
PCIe-Slots (1):
PCIe 3.0/3.1 x16
SATA-Anschlüsse:
4x SATA 6 Gbit/s
M.2-Anschlüsse (M-Key):
1
1x PCIe + SATA
RAID-Modus:
0/1/10
Primärer LAN-Chip:
Realtek RTL8118AS
USB-Anschlüsse außen:
2x USB 3.2 (Gen 2, 10 Gbit/s)
4x USB 3.2 (Gen 1, 5 Gbit/s)
Davon Typ C:
1
USB-Anschlüsse innen:
2x USB 3.2 (Gen 2, 10 Gbit/s)
Kompatibel zu Ryzen 5000 Kompatibel zu Ryzen 4000 Kompatibel zu Ryzen 3000
Sonstige:
• 1x PS/2 Keyboard
• 2 x 5050 LED Header
User-Bewertung:
Bislang nicht bewertet
Kaufempfehlung:
0 % (2 Stimme(n))
Biostar Racing X370GTN
Biostar Racing X370GTN
Biostar Racing X370GTN

Effe

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
17.02.2011
Beiträge
3.183
Renomée
163
Standort
Im Havelland
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Im Anschluss könnt ihr eure Erfahrungen in Sachen Zuverlässigkeit und Stabilität für dieses Mainboard posten...
 

Anhänge

  • 1611500-2.jpg
    1611500-2.jpg
    140,4 KB · Aufrufe: 84
  • 1611500-1.jpg
    1611500-1.jpg
    26,5 KB · Aufrufe: 85
  • 1611500.jpg
    1611500.jpg
    164,8 KB · Aufrufe: 683
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.377
Renomée
2.173
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
19.377
Renomée
2.173
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2021

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
4.206
Renomée
207
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Aus dem ECC-Thread:

Mainboard : Biostar X370GTN / UEFI: 2.6
Prozessor: AMD R3 2200G / ECC ID: 3 (kein ECC aktiv)

Mainboard : Biostar X370GTN / UEFI: 2.6
Prozessor: AMD R3 1200 / ECC ID: 6 (Multibit-ECC)

ECC mit einer APU scheint nicht gewollt zu sein, was für ein NAS o.ä. schade ist. Im BIOS kann man unter "Common RAS" ECC zwar einaschalten, die weiteren Optionen fehlen aber.
 

BIOS Versionen

  • X37AK523 (23.05.2022)
    1. AGESA ComboAM4 PI V2 1.2.0.7 Update (Use F12 Key to update BIOS)
    2. Add Renoir Processor support
  • X37AK720 (20.07.2020)
    AGESA ComboAM4 PI 1.0.0.6 update
Oben Unten