CORSAIR AX760i User-Review (Teil3)

C4rp3di3m

Admiral Special
Mitglied seit
14.12.2007
Beiträge
1.512
Renomée
41
Standort
Berlin
CORSAIR AX760i User-Review (Teil3)


-= Fazit =-

Dann komme ich mal zum Ende und zu meinem Fazit. Wie euch sicher aufgefallen ist fehlen die Messwerte vom Corsair Link, im Testprotokoll sieht man dass die Watt Anzeige immer gleich war, entweder hatte ich etwas falsch gemacht oder die Software hat ein Aussetzer gehabt.

Komischerweise Funktioniert diese Anzeige Heute, ich habe noch mal das VC3000 Angeschlossen und konnte Feststellen das grade im unteren Verbrauchsbereich diese Anzeigewerte sehr Ungenau sind. Im Display steht grade ein Verbrauch von 162W, direkt an der Dose stehen beim VC3000 121W. Umso höher der Verbrauch, desto mehr nähern die Werte sich an. Die Effizienzanzeige kann man ganz Vergessen die Pendelt immer zwischen 99 und 100% was natürlich nicht sein kann. Leider wird im Handbuch auch nichts Erklärt und es liegt auch keine Treiber CD bei, nur ein Verweis auf die Corsair HP.

Ein Paar Sachen kann man einstellen wie z.B. die Lüfter Drehzahl oder eigene OCP Werte für einzelne Ausgänge. Leider mehr Spielerei als echter Nutzen, zumal die Anzeigen sehr Ungenau sind. Evt. hilft hier ein Treiberupdate, wird man weiter Beobachten müssen.
Der Einbau ging gut von der Hand und Auffälligkeiten / Mängel bei der Verarbeitungen habe ich keine gefunden, was bei einem Netzteil der Region 160~200€ auch zu erwarten ist.

Die Leistung des Netzteils selbst ist echt Spitze da habe ich nichts zu Meckern. Da ich kein Ripple & Noise usw. selbst Messen kann habe ich mich bei anderen Reviews schlau gemacht, dort sagen Sie das AX760i fast jedes andere PSU auf dem Markt schlägt und die Werte sehr gut sind. Meine eigenen Messungen bestätigen diesen Trend. Leider wird wenig Informationen über die Schutzschaltungen angegeben. Im Internet sind andere bzw. mehr Angegeben als im Handbuch, was verwirrend ist.

Der Standby Verbrauch war sehr Gering, wenn mehr Last anliegt setzt sich das Corsair Netzteil von den anderen Beiden Stark ab. Da ich viel Videobearbeitung mache und auch gern die Grafikkarte mitarbeiten lasse werde ich in Zukunft übers Jahr noch mal dem einen oder anderen Euro sparen. Die bekommt dann der Hund in Form von Leckerchen ;)


Gut gefallen haben mir:

Lüfter loser Betrieb bis 30%
Extrem gute Effizienz
Verarbeitungsqualität

Nicht gefallen haben mir:

Handbuch
Corsair Link Software
Zu viel Plastik bei der Verpackung (Nicht Umweltfreundlich)


***

Danke für eure Aufmerksamkeit, bin Gespannt was die zwei Kollegen die noch nicht Gepostet haben so Berichten und ob einer auch ein AX760 ohne (i) Getestet hat. Fafnir (Hund) und ich Sagen bis zum nächsten Mal vielleicht und gehen jetzt eine runde um den See bei dem schönen Wetter!8)

 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
7.154
Renomée
119
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
Ein guter Test den Du uns hier abgeliefert hast.
Sehr angenehm und informativ zu lesen.
Weiter so!
 

C4rp3di3m

Admiral Special
Mitglied seit
14.12.2007
Beiträge
1.512
Renomée
41
Standort
Berlin
Vielen Dank! War auch eine menge Arbeit gewesen, die Messungen haben 3 Stunden gedauert, insg. habe ich 16 Stunden an allem Gesessen. (Nur zur Info) War wieder ein großer Spaß und man Lernt immer was neues dazu.
 
Oben Unten