Diskussionsthread zu "Raid-Controller und Festplatten" :)

hpmaster

Redshirt
Mitglied seit
12.12.2011
Beiträge
1
Renomée
0
Standort
Leipzig
Ich habe schon so viele Seagate HD's getauscht dass ich da vorsichtiger sein würde mit Behauptungen.
Ich setzte nur noch WD und Hitachi ein. Damit habe ich die wenigsten Problemen.
 

Snoopy69

Vice Admiral Special
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
561
Renomée
50
Habe hier min. 20 Samsungs seit Jahren am Laufen. Keine einzige mit einem Ausfall.
Andere klagen widerum von Ausfällen ihrer WDs
 

Riddler82

Leitung Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.787
Renomée
158
Standort
Bayern, am Rande des Wahnsinns
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
Mein DC
Aktuelle Projekte
Dieses und jenes
BOINC-Statistiken
System
Mein Laptop
Lenovo: T61 & Z50-70; HP EliteBook 840 G2
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen7 3700X
Mainboard
Asus TUF B450-Pro
Kühlung
Xigmatek HDT-1283
Speicher
4x8GB DDR3-1600 A-Data
Grafikprozessor
XFX RX480 8GB
Display
Samsung Syncmaster 245B + 2443
SSD
1x WD Blue 1TB, 1x 1TB EVO 970 NVMe, 1x EVO 970 4TB SATA
HDD
1x Toshiba 4TB, 1x Seageate 4TB, 1x Seagate 5TB
Optisches Laufwerk
LG BluRay-Brenner
Soundkarte
Realtek S1200A
Gehäuse
Fractal Define R5
Netzteil
Seasonic Focus 650W
Betriebssystem
Win10 Pro/64, Linux 64bit (wechselnd)
Webbrowser
Primäre: Firefox, sekundär: Wechselnd
Ich habe schon so viele Seagate HD's getauscht dass ich da vorsichtiger sein würde mit Behauptungen.
Ich setzte nur noch WD und Hitachi ein. Damit habe ich die wenigsten Problemen.
Blöde Frage, warum holst du einen Thread wieder hoch in dem seit über 5 Jahren nichts mehr geschrieben wurde, weil das Thema schon längst erledigt wurde? Und dann noch mit so einem absolut belanglosen und allgemeinen Beitrag? *noahnung*

Da eins der letzten Themen zufällig "HP" war, riecht das mal wieder nach "Viral Marketing". Und zwar nach strunzdämlichem.
 
Oben Unten