News LibreOffice 4.2 mit OpenCL-Unterstützung wurde veröffentlicht

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
The Document Foundation (TDF) hat das freie Office-Paket LibreOffice in der Version 4.2 veröffentlicht, die erstmals einige Rechenfunktionen im Tabellenkalkulationsprogramm Calc mit Hifle von OpenCL beschleunigen kann.
(…)

» Artikel lesen
 

Effe

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
17.02.2011
Beiträge
3.183
Renomée
163
Standort
Im Havelland
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Fein, fein. Muss man Version 4.2 manuell installieren? Der Updater bei 4.1 sagt mir, die Version sei aktuell.
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Soweit ich weiß, ist der "Updater" sowieso nur dazu in der Lage, die Verfügbarkeit einer neuen Version anzuzeigen. Also ja, Du muss Dir die Version 4.2 selber ziehen und installieren. Für OpenCL sollte ein aktueller Treiber installiert sein. HSA geht erst ab dem Catalyst 14.1.
 

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
4.677
Renomée
244
Standort
Ilmenau
Ja, habe ich eben auch so machen müssen.
Allerdings konnte ich keine Programme abwählen, der Punkt fehlt vollkommen beim Installer. Und nun habe ich Base und so ein Gelumpe mit drauf..
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
4.677
Renomée
244
Standort
Ilmenau
Dolle Wurscht..

Was mir aber in Calc aufgefallen ist, die Diagramme sind nun unschärfer. Bekommt man die irgendwie wieder knackig (Filteroptionen im Catalyst evtl.)?
 

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
Dolle Wurscht..

Was mir aber in Calc aufgefallen ist, die Diagramme sind nun unschärfer. Bekommt man die irgendwie wieder knackig (Filteroptionen im Catalyst evtl.)?

Was soll der Catalyst damit zu tun haben?
 

Effe

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
17.02.2011
Beiträge
3.183
Renomée
163
Standort
Im Havelland
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Gut dann eben manuell. Treiber habe ich den 13.12 drauf, der 14.1 lässt ja noch auf sich warten. :D

Dankä!
 

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
4.677
Renomée
244
Standort
Ilmenau

Dr@

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
19.05.2009
Beiträge
12.791
Renomée
4.066
Standort
Baden-Württemberg
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
4.677
Renomée
244
Standort
Ilmenau
Stimmt, da habe ich wohl etwas zusammen gewürfelt, was nicht zusammen gehört.
Ändert aber nichts daran, dass die Diagramme nun unscharf sind.
 

FredD

Gesperrt
Mitglied seit
25.01.2011
Beiträge
2.472
Renomée
43
Feine Sache! Ich hoffe mal, dass dann auch langsam die Steuergeldverschwendung für Micrsosoft-Produkte (Produkt-Lizensen an Schulen, Universitäten, Behörden, u.ä.) eingestellt wird.
 

SPINA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
07.12.2003
Beiträge
18.103
Renomée
979
Allerdings konnte ich keine Programme abwählen, der Punkt fehlt vollkommen beim Installer.
Das finde ich wirklich lästig. Ich persönlich habe schlichtweg keine Verwendung für Base, Draw und Math.

Mir reichen Writer, Calc und Impress. Ich hoffe das machen sie bei späteren Releases wieder rückgängig.
 
Oben Unten