News SETI.Germany : PrimeGrid: Geek Pride Day Challenge 25.-30. Mai

P3D-Bot

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
25.118
Renomée
119
Standort
Das Boot 3.0
Nach längerer Pause steht die dritte Etappe der PrimeGrid Challenge Series 2022 an. Anlass ist der Geed Pride Day am 25. Mai.

Geek Pride Day Challenge
Beginn: 25.05.2022, 18:00 UTC = 19:00 MEZ = 20:00 MESZ
Ende: 30.05.2022, 18:00 UTC = 19:00 MEZ = 20:00 MESZ
Subprojekt: Generalized Fermat Prime Search n=19 (GFN-19)


Der offizielle Thread zur Challenge im PrimeGrid-Forum ist hier zu finden.

Es zählen für diese Challenge nur WUs des Subprojekts Generalized Fermat Prime Search n=19 (GFN-19), die nach dem 25.05. um 20:00 Uhr heruntergeladen und vor dem 30.05. um 20:00 Uhr zurückgemeldet werden! Die Subprojekte können in den PrimeGrid-Einstellungen ausgewählt werden.

Anwendungen sind vorhanden für OpenCL-fähige NVIDIA- und AMD/ATI-Grafikkarten sowie CPUs, jeweils für Windows und Linux (32- und 64-Bit) sowie macOS (nur 64-Bit).

Die schnellsten Grafikkarten brauchen weniger als eine Stunde pro WU, bei schlechter GPU-Auslastung kann es sich lohnen, einen CPU-Kern freizuhalten. Auf CPU betragen die Laufzeiten etliche Stunden bei Verwendung eines einzelnen CPU-Kerns. Schneller und meist auch effizienter geht es, wenn mehrere CPU-Kerne an einer WU arbeiten, was sich mit der Einstellung Multi-threading: Max # of threads for each task in den Projekteinstellungen erreichen lässt (Expertentipp: es sollten nach Möglichkeit höchstens so viele WUs parallel laufen, dass jede WU auf 10 MB Cache zurückgreifen kann).

Die Punkte für die Challenge-Statistik sind identisch mit den BOINC-Credits, werden jedoch sofort gutgeschrieben, während die BOINC-Credits erst vergeben werden, wenn das Quorum von 2 übereinstimmenden Ergebnissen erreicht ist. Sollte sich ein Ergebnis als falsch erweisen, werden die Punkte natürlich wieder abgezogen.

Links zu den Statistiken folgen zu Challengebeginn.
cool.gif


Zum Diskussionsthread

Lese weiter bei SETI.Germany....
 
Oben Unten