Siedle Bus System > Normale Klingel möglich?!

dFeNsE

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.992
Renomée
635
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II
Nach 10 Jahren Dauerschrott an der Türklingelanlage, gab es vor zwei Wochen endlich ein neues System.
Läuft jetzt alles über zwei Adern, also Bus System.
Früher war es ein 6N für jede Wohung und ein Klingeltrafo im Verteilerkasten.

Nun finde ich diese "Klingeltöne" der neuen Anlage aber echt zum abgewöhnen und sie sind vieeel zu leise. Selbst auf lautester Einstellung.
Wenn man auf dem Balkon sitzt und die Tür ist zu, hört man nix mehr davon...
Wenn ich am WE mal auspennen will und die Schlafzimmertür geschlossen ist, höre ich es ebenfalls nicht.

Das alte "Ding-Dong" war so schön durchdringend und lange nicht so nervig, wie die zur Verfügung stehenden Klingeltöne des neuen Siedle Haustelefons.
Gibts da ne Lösung, mit der ich die alte Klingel wiedre reaktivieren könnte.

Evtl. am Lautsprecher des neuen Telefons das Signal abgreifen und damit irgendwie einen Klingeltrafo schalten, an dem dann die alte Klingel hängt?!
 

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
8.349
Renomée
248
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Aus Erfahrung kann ich dir sagen: Nein.

Vielleicht kann man irgendwie einen Batteriegong anklöppeln. Es gibt auch ein zusätzliches Bus-Läutewerk von Siedle, das war es dann auch.
 

dFeNsE

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.992
Renomée
635
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II
Dachte ich mir schon.
Also werd ich mir wohl ne Mikrocontroller-Lösung überlegen müssen.
Irgendwas einfaches, was auf das LED Blinken der Türsprechanlage reagiert und beim ersten Blinken mit nem Relais die gute alte DingDong dingdongen lässt.
Wenn ich Glück habe, passt das alles in den alten Klingelkasten.

Diese neue Technik ist ja schön und gut, aber oft auch *strahlkotze*
 

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
8.349
Renomée
248
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Rückschritt durch technischen Fortschritt.

Habe zu dem Thema mal mit einem Außendienstmitarbeiter eines Herstellers gesprochen. Weder bei Siedle, Beticino oder Ritto gibt es einen Anschluss für ein externes Läutewerk. Kosteneinsparung. Aber Hauptsache das Haustelefon wird jedes Jahr 5€ teurer.
 

dFeNsE

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.992
Renomée
635
Standort
E-NRW
  • SETI@Home Intel-Race II
Ansich hätte ich da ja nix gegen. Aber du hörst das Teil echt nur, wenn alle Türen offen stehen und selbst dann geht das schnell im Hintergrundrauschen des Alltags unter.
88db sind halt nix.
 

SPINA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
07.12.2003
Beiträge
18.100
Renomée
978
Weder bei Siedle, Beticino oder Ritto gibt es einen Anschluss für ein externes Läutewerk. Kosteneinsparung.
Der Grund wird eher sein, dass man auf diese Weise den Kunden mit sanftem Druck zum Kauf weiterer Haustelefone bewegt.
 

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
8.349
Renomée
248
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Aber so ein zusätzliches Haustelefon kann ich ja nicht mal eben einfach anklemmen sondern muss da auch noch Leitungen verlegen. Das schreckt viele mehr ab als 100€ für einen lauten Gong der Tote aufweckt.
 

macom

Grand Admiral Special
Mitglied seit
05.12.2001
Beiträge
2.675
Renomée
127
Standort
Kiel
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
Hi,
k.A. ob du damit was anfangen kannst, vielleicht als Denkanstoss fürs selber basteln?

MfG
macom
 
Oben Unten